Radsport-Wetten

In den letzten Jahren boomt der Radsport und Radsport-Wetten in Großbritannien regelrecht dank des Erfolges von Spitzenathleten wie Chris Froome, Mark Cavendish und Sir Bradley Wiggins. Bei Radsport-Wetten gibt es zwei Radsportarten, auf die man sich konzentriert: Tour-Rennen, bei denen es mehr um Ausdauer geht, und Bahnrennen, bei denen es mehr um den Sprint geht.

Die drei großen Tour-Wettbewerbe werden wohl auch Radsport-Laien bekannt sein: die Tour de France, der Giro d'Italia und die Vuelta a Espana finden jedes Jahr statt. Die Tour-Rennen bestreiten Radsport-Teams wie Jumbo-Visma, Groupama-FDJ, Quick Step und INEOS. Touren in einem Land können bis zu einen Monat dauern. Bahnrennen werden zumeist mit den Olympischen Spielen und Bahn-Weltmeisterschaften in Verbindung gebracht, wo sowohl Teams als auch Länder auf einer Radrennbahn gegen die Zeit fahren.

Radsport Wettquoten

Bei bwin finden Sie alle Radsport-Wettquoten, die Sie im Laufe eines Jahres benötigen. Und Sie können nicht nur auf den Gesamtsieger wetten - tauchen Sie doch etwas tiefer in die Materie und wetten Sie auf den Sieger einer Etappe oder welcher Fahrer die meisten Etappen gewinnt? Außerdem können Sie aus zahlreichen Live-Wettmärkten wählen, damit Sie bei den Wettbewerben mittendrin statt nur dabei sind. Es ist ganz egal, welche Wetten Sie bevorzugen, bei bwin bekommen Sie die besten Radsport-Wettquoten.

Sie sind auf der Suche nach Radsport-Wett-Tipps?

Dann sind Sie hier richtig. In den bwin-Neuigkeiten finden Sie genaue Analysen und tiefgehende Einblicke in die besten Radsport-Wettbewerbe der Welt. Hier bekommen Sie alle Infos zur Tour de France und dem Giro d’Italia bis hin zur Vuelta de Espana und der Tour de Suisse.

Medien

Wählen Sie oder von der Liste der Live-Events, um einen Live-Stream anzusehen.