US PGA Championship Wetten

Donnerstag - 19.05.22
Sieger
Jon Rahm
10.00
Dustin Johnson
15.00
Justin Thomas
15.00
Rory McIlroy
15.00
Brooks Koepka
17.00
Bryson DeChambeau
17.00
Jordan Spieth
19.00
Collin Morikawa
21.00
Xander Schauffele
21.00
Viktor Hovland
26.00
Patrick Cantlay
29.00
Hideki Matsuyama
34.00
Patrick Reed
34.00
Tony Finau
34.00
Daniel Berger
41.00
Louis Oosthuizen
41.00
Webb Simpson
41.00
Will Zalatoris
41.00
Scottie Scheffler
46.00
Cameron Smith
51.00
Paul Casey
51.00
Sam Burns
51.00
Tyrrell Hatton
51.00
Tiger Woods
51.00
Joaquin Niemann
61.00
Matthew Fitzpatrick
61.00
Abraham Ancer
67.00
Adam Scott
67.00
Corey Conners
67.00
Jason Kokrak
67.00
Justin Rose
67.00
Matthew Wolff
67.00
Sungjae Im
67.00
Tommy Fleetwood
67.00
Gary Woodland
81.00
Harris English
81.00
Jason Day
81.00
Marc Leishman
81.00
Phil Mickelson
81.00
Rickie Fowler
81.00
Sergio Garcia
81.00
Shane Lowry
81.00
Brian Harman
91.00
Billy Horschel
101.00
Bubba Watson
101.00
Francesco Molinari
101.00
Garrick Higgo
101.00
Lee Westwood
101.00
Robert Macintyre
101.00
Branden Grace
126.00
Cameron Champ
126.00
Charley Hoffman
126.00
Christiaan Bezuidenhout
126.00
Keegan Bradley
126.00
Matt Wallace
126.00
Max Homa
126.00
Si Woo Kim
126.00
Brandt Snedeker
151.00
Carlos Ortiz
151.00
Ian Poulter
151.00
Kevin Streelman
151.00
Matt Kuchar
151.00
Ryan Palmer
151.00
Erik van Rooyen
176.00
Alex Noren
201.00
Bernd Wiesberger
201.00
Kevin Kisner
201.00
Kevin Na
201.00
Zach Johnson
201.00
Brendon Todd
251.00
Henrik Stenson
251.00
Stewart Cink
251.00
Thomas Pieters
251.00
Andy Sullivan
301.00
Charles Howell III
301.00
Danny Willett
301.00
Joel Dahmen
301.00
Mackenzie Hughes
301.00
Matthias Schwab
301.00
Rasmus Hojgaard
301.00
Thomas Detry
301.00
Graeme McDowell
401.00
Mehr anzeigen

US PGA Championship Wetten

Die PGA Championship (auch bekannt als US PGA) ist ein jährlich stattfindendes Golfturnier und eines der vier Major Championships im professionellen Golfgeschäft. Vormals wurde es Mitte August gespielt, am dritten Wochenende vor dem Labor Day - und wäre somit das 4. und letzten Major der Golfsaison - aber seit 2019 startet das Turnier am Wochenende vor dem Memorial Day und ist somit das zweite Major-Turnier. Dieses Jahr findet das Turnier vom 11. bis 17. Mai statt, und das zum ersten Mal im TPC Harding Park in San Francisco. Es geht um ein Preisgeld von $12,5 Millionen. Aber der Gewinn des Turniers bedeutet auch automatisch, dass man zu den anderen drei Majors eingeladen wird - dem Masters-Turnier, den US Open und der Open Championship sowie der Players Championship für die nächsten fünf Jahre. Der Gewinner erhält außerdem eine Mitgliedschaft bei der PGA Tour für die folgenden fünf Saisonen und die folgenden sieben Saisonen der European Tour.

Wettquoten auf die US PGA Championship

Wenn es um Wetten für die US PGA Championship geht, gibt es zahlreiche Spieler, die einem sofort ins Auge stechen. Rory McIlroy, ein Golfer aus Nordirland, der aktuell an der 1. Stelle der offiziellen Golf-Weltrangliste steht, ist der klare Favorit. Er ist viermaliger Major-Champion und gewann die US Open 2011, die PGA Championship 2012, die Open Championship 2014 und die PGA Championship 2014. Neben Tiger Woods, Jack Nicklaus und Jordan Spieth ist er einer von nur vier Spielern, die drei Majors bis zum Alter von 25 Jahren gewinnen konnten. Ein weiterer Favorit ist Brooks Koepka, ein amerikanischer Profigolfer der PGA-Tour. Er verbuchte die US Open 2017 und 2018 sowie die PGA Championship 2018 und 2019 für sich. Dadurch wurde er zum ersten Golfer überhaupt, der gleichzeitig zwei Major-Titel hintereinander verteidigen konnte. Bei der US PGA 2017 hatte er den niedrigsten 72-Hole-Score aller Zeiten mit 264. Dustin Hunter Johnson zählt ebenfalls zum Favoritenreigen. Er ist ein amerikanischer Profigolfer der 2017 an 1. Stelle der Weltrangliste rangierte und den Titel 64 Wochen innehatte. Er gewann außerdem sechs World Gold Championships. Nur Tiger Woods konnte mehr holen. Schließlich gibt es auch noch den eben genannten Eldrick Tont “Tiger” Woods, der wohl beste Golfer aller Zeiten und einer der bekanntesten Sportlerweltweit. Im Alter von 21 Jahren gewann er bereits drei PGA-Tour-Events und sein erstes Major. Der erste Major-Erfolg war eine wahre Demonstration, schließlich hatte er 12 Schläge Vorsprung und gewann es in rekordverdächtiger Manier. Im selben Jahr wurde er auch Weltranglisten-Erster. Er gewann 15 Major-Championships und ist somit nur drei Siege vom All-Time-Record von Nicklaus entfernt. Er hat außerdem die meisten PGA-Toursiege aller Zeiten und ist somit auch einer der großen Favoriten bei den Siegquoten für die US PGA.

Siegquoten auf die US PGA Championship

Wer holt sich dieses Jahr den Wanamaker-Pokal? Bei der PGA Championship können Sie sich auf zahlreiche verschiedene Wetten konzentrieren. Bei jeder haben Sie die Chance auf richtig große Gewinne. Können Sie den Championship-Gewinner der nächsten Runde vorhersagen? Vielleicht wollen Sie lieber darauf tippen, ob ein Playoff benötigt oder wie hoch der Vorsprung des Turniersiegers ausfallen wird. Wenn Sie ein Golf-Fan sind und einige tolle Quoten ausmachen möchten, dann sollten Sie unbedingt einen Blick auf die aktuellen bwin-Quoten werfen.

Medien

Wählen Sie von der Liste der Live-Events, um einen Live-Stream anzusehen.