Cricket Wetten

Cricket ist der beliebteste Sport in Indien, England, Neuseeland und Australien. In diesen Regionen werden regelmäßig Wettkämpfe im Fernsehen übertragen und zwischen Amateuren im Freien ausgetragen.

Das relativ neue Twenty20-Format (Spieldauer ca. 2-3 Stunden) ist im Vergleich zu den etablierten Formaten wie Testspiele und ODI - One Day Internationals die wohl am besten vermarktbare und lukrativste Form des Crickets.

Das Testformat erstreckt sich über einen Zeitraum von 5 Tagen und gibt jeder Mannschaft zwei Innings. Beim One Day International hingegen hat jede Mannschaft 50 Overs zur Verfügung. Beim Twenty20-Format hat jede Mannschaft nur 20 Overs pro Spiel.

Empfohlene Cricket-Wetten

Bei Cricket-Wetten geht es nicht nur darum, auf den Sieger des Spiels zu tippen. Vielmehr geht es darum, dass sich die Wettfans während eines Spiels ehrgeizige Ziele bei alternativen Quoten stecken.

Innings

Ganz einfach, Innings sind eine Möglichkeit, zusätzliche Wetteinsätze zu platzieren. Cricket-Innings-Wetten funktionieren gut, wenn Sie wetten und die Wette gewinnen können, während es darum geht, vorherzusagen, wie viele Runs eine Mannschaft in einem bestimmten Innings erzielen wird.

Bester Werfer

Sind Sie ein Fan der besten Werfer der Gegenwart, wie z. B. Jimmy Anderson (England)? Dann ist diese Cricket-Wette genau das Richtige für Sie! Bei dieser Cricket-Wette müssen Sie den Namen des Bowlers vorhersagen, der in einem bestimmten Spiel, einer Serie oder Liga die meisten Wickets erzielt.

Bester Batsman

Sind Sie ein Fan der derzeit besten Batsmen, wie vielleicht Virat Kohli? Dann sollten Sie sich unbedingt ansehen, wie man online auf Cricket wettet! Bei dieser Cricket-Wette müssen Sie den Namen des Batsman vorhersagen, der in einem bestimmten Spiel, einer Serie oder Liga die meisten Runs erzielt. Es gibt auch verschiedene Märkte für diese Cricket-Sportwette – Top Batsman im Outfield und Top Batsman in der Serie.

Wetten auf die Weltmeisterschaft T20

Das größte Twenty20-Turnier im Cricketkalender ist die ICC World Twenty20. Dieses Turnier wird vom Internationalen Cricket-Rat (ICC) organisiert und findet in der Regel alle zwei Jahre zu Beginn des Frühjahrs in einer der großen Cricket-Nationen statt.

Von den 16 Nationen sind zehn ICC-Mitglieder automatisch qualifiziert. Diese sind England, Neuseeland, Südafrika, Sri Lanka, Indien, Pakistan, Australien, Westindien, Zimbabwe und Bangladesh. Platzieren Sie Ihre Wetten auf die World Twenty20 mit bwin.

Wetten auf The Ashes

Die Ashes-Testspiele zwischen England und Australien werden zwischen dem 8. Dezember und dem 18. Januar 2022 stattfinden.

Eine Ashes-Serie besteht traditionell aus fünf Testspielen, die mindestens alle zwei Jahre abwechselnd von England und Australien ausgerichtet werden. Bisher gab es 71 Ashes-Serien: Australien hat 33 gewonnen, England 32, und sechs Serien endeten unentschieden. Wetten Sie auf The Ashes auf unserer Online-Plattform.

Medien

Wählen Sie von der Liste der Live-Events, um einen Live-Stream anzusehen.