Top-Wettbewerbe
Combi+ (höhere Quoten)
Welt
1
NBA - Price Boost
Nordamerika
3
NBA
Nordamerika
28
Euroleague, Männer
Europa
8
Eurocup, Männer
Europa
5
Bundesliga
Deutschland
3
Alle Länder
Nordamerika
Alle Nordamerika
89
NBA
Nordamerika
28
NBA - Price Boost
Nordamerika
3
College
Nordamerika
55
Deutschland
Alle Deutschland
3
Bundesliga
Deutschland
3
Europa
Alle Europa
46
Euroleague, Männer
Europa
8
Eurocup, Männer
Europa
5
Alpe Adria Cup
Europa
1
BNXT
Europa
5
Balkan League
Europa
1
Estonian-Latvian Basketball League
Europa
4
Eurocup, Frauen
Europa
3
Euroleague, Frauen
Europa
4
FIBA Champions League
Europa
3
FIBA Europe Cup
Europa
4
Liga ABA
Europa
1
UNIKE League
Europa
4
VTB League
Europa
1
Spanien
Alle Spanien
6
Liga ACB
Spanien
4
Liga Femenina
Spanien
2
Griechenland
Alle Griechenland
2
Griechischer Cup
Griechenland
1
A2, Männer
Griechenland
1
Italien
Alle Italien
6
Lega A
Italien
1
Serie A2
Italien
2
Serie A2, Frauen
Italien
2
Russland
Alle Russland
7
Superleague - 1st Division
Russland
7
Welt
Alle Welt
1
Combi+ (höhere Quoten)
Welt
1
Länder A-Z
Argentinien
Alle Argentinien
5
Liga Nacional
Argentinien
2
Liga Argentina
Argentinien
3
Australien
Alle Australien
5
NBL
Australien
2
WNBL
Australien
3
Bahrain
Alle Bahrain
3
Premier League
Bahrain
3
Bosnien und Herzegowina
Alle Bosnien und Herzegowina
2
Prvenstvo
Bosnien und Herzegowina
2
Brasilien
Alle Brasilien
2
NBB
Brasilien
2
Bulgarien
Alle Bulgarien
1
National Basketball League, Männer
Bulgarien
1
Dänemark
Alle Dänemark
2
Basketligaen
Dänemark
1
Dameligaen
Dänemark
1
Deutschland
Alle Deutschland
3
Bundesliga
Deutschland
3
Europa
Alle Europa
46
Euroleague, Männer
Europa
8
Eurocup, Männer
Europa
5
Alpe Adria Cup
Europa
1
BNXT
Europa
5
Balkan League
Europa
1
Estonian-Latvian Basketball League
Europa
4
Eurocup, Frauen
Europa
3
Euroleague, Frauen
Europa
4
FIBA Champions League
Europa
3
FIBA Europe Cup
Europa
4
Liga ABA
Europa
1
UNIKE League
Europa
4
VTB League
Europa
1
Finnland
Alle Finnland
4
Korisliiga
Finnland
1
Korisliiga, Frauen
Finnland
3
Frankreich
Alle Frankreich
1
Championnat Pro A
Frankreich
1
Griechenland
Alle Griechenland
2
Griechischer Cup
Griechenland
1
A2, Männer
Griechenland
1
Großbritannien
Alle Großbritannien
1
BBL Trophy
Großbritannien
1
Irak
Alle Irak
1
IBL
Irak
1
Island
Alle Island
2
1. Division, Frauen
Island
1
Premier League, Frauen
Island
1
Israel
Alle Israel
3
National League
Israel
1
Premier League
Israel
1
Italien
Alle Italien
6
Lega A
Italien
1
Serie A2
Italien
2
Serie A2, Frauen
Italien
2
Japan
Alle Japan
1
B.League
Japan
1
Katar
Alle Katar
1
1. Division
Katar
1
Kroatien
Alle Kroatien
1
Kroatischer Cup, Männer
Kroatien
1
Lettland
Alle Lettland
1
Pokal
Lettland
1
Libanon
Alle Libanon
2
Division A
Libanon
1
President`s Cup
Libanon
1
Litauen
Alle Litauen
9
LKL-Liga
Litauen
3
NKL
Litauen
6
Nordamerika
Alle Nordamerika
89
NBA
Nordamerika
28
NBA - Price Boost
Nordamerika
3
College
Nordamerika
55
Norwegen
Alle Norwegen
1
BLNO
Norwegen
1
Österreich
Alle Österreich
1
Pokal
Österreich
1
Polen
Alle Polen
1
Polska Liga Koszykówki
Polen
1
Portugal
Alle Portugal
2
Campeonato Nacional 2. Divisao
Portugal
1
Campeonato Nacional Liga Feminina
Portugal
1
Rumänien
Alle Rumänien
1
Liga Nationala, Männer
Rumänien
1
Russland
Alle Russland
7
Superleague - 1st Division
Russland
7
Schweden
Alle Schweden
1
Basketligan
Schweden
1
Schweiz
Alle Schweiz
2
LNA
Schweiz
2
Slowakei
Alle Slowakei
3
Extraliga, Männer
Slowakei
3
Slowenien
Alle Slowenien
1
Liga NovaKBM
Slowenien
1
Spanien
Alle Spanien
6
Liga ACB
Spanien
4
Liga Femenina
Spanien
2
Südkorea
Alle Südkorea
2
Korean Basketball League
Südkorea
1
Women's Korean Basketball League
Südkorea
1
Taiwan
Alle Taiwan
2
WSBL
Taiwan
2
Tschechien
Alle Tschechien
1
Tschechischer Cup, Männer
Tschechien
1
Türkei
Alle Türkei
1
TBSL
Türkei
1
Welt
Alle Welt
1
Combi+ (höhere Quoten)
Welt
1
Zypern
Alle Zypern
1
1. Division, Männer
Zypern
1
Leider sind aktuell keine Events für diese Liga verfügbar.

WNBA 2021/22

Wetten auf die WNBA unterscheiden sich nicht von Wetten auf die NBA, wenn auch nicht ganz so beliebt. Die WNBA ist die beste und beliebteste Frauenbasketballliga der Welt.

Basketball ist das ganze Jahr über zum Wetten verfügbar: Die College-Basketball-Saison endet im April und die NBA erst Ende Juni. Über die heißen Sommermonate hinweg wird dann einzig noch in der WNBA, der nordamerikanischen Profiliga der Frauen, Basketball gespielt.

Faktoren, die das Ergebnis eines WNBA-Spiels beeinflussen

In der WNBA gibt es nur 12 Teams, und jedes Team bestreitet in der regulären Saison 34 Spiele statt der 82 in der NBA. Das bedeutet, dass es weniger Spielraum für Fehler gibt. In der WNBA-Saison ist jedes Spiel umso wichtiger für die Gesamtplatzierung eines Teams.

Außerdem ist die Größe des Kaders in der WNBA auf 12 Spielerinnen beschränkt, während es in der NBA 15 Spieler sind. Dies wirkt sich stark auf die Tabellen der Teams aus, und Verletzungen von Starspielern können besonders verheerend sein, da eine kürzere Saison weniger Zeit zur Erholung lässt.

Empfohlene Wetten in der WNBA

Auf der Ebene der Basketball-Sportwetten ist die beliebteste Art zu wetten, die auf die Punktedifferenz. Wetten auf Basketballspiele mit Handicap sind spannend, denn man fügt Punkte zu den Punkteständen der Mannschaften hinzufügt oder es werden welche abgezogen. Die favorisierten Mannschaften müssen Punkte abgeben, während die Außenseiter Punkte erhalten.

Es ist schwieriger für den Favoriten, mithilfe der Basketball-Handicap-Linie zu gewinnen, daher erhalten Sie eine bessere Quote, als wenn Sie mit der Wette auf einen Standardsieg tippen. Wenn Sie jedoch den Außenseiter unterstützen, ist es wahrscheinlicher, dass er gewinnt, da Ihre Wette auch dann gewinnen könnte, selbst wenn er das Spiel verliert.

Wetten auf die Saison 2021/22 der WNBA

Langfristige Wetten sind Wetten, die die Meister der Ost- und Westkonferenzen oder den WNBA-Champion vorhersagen.

Die Minnesota Lynx haben, nachdem sie 2010 Cheryl Reeve als Cheftrainerin eingestellt und einige clevere Schachzüge auf dem Transfermarkt gemacht hatten, die WNBA im letzten Jahrzehnt absolut dominiert. Bis 2018 haben die Lynx sechsmal das Finale in den letzten sieben Jahren erreicht, dabei vier Titel gewonnen und im gleichen Zeitraum zudem die Regular Season mit einem Rekord von 182-56 abgeschlossen.

Los Angeles Sparks haben die zweitmeisten Titel unter den aktiven WNBA-Franchises (drei), einschließlich eines Titelgewinns 2016 gegen Minnesota, und kamen 2017 bis auf einen Sieg an ihre zweite Meisterschaft in Folge heran. Die Sparks haben sich in 16 der ersten 20 Jahre ihres Bestehens für die Play-offs qualifiziert, was die meisten Play-off-Auftritte aller Teams in der Liga bedeutet.

Seattle Storm sind immer noch eines der gefährlichsten Teams der Liga, sobald die Play-offs begonnen haben. In den Jahren 2018 und 2020 wurde das Team zum WNBA-Champion gekürt.

Phoenix Mercury haben bis zum Beginn der Saison 2018 in jedem ihrer Play-off-Auftritte mindestens eine Serie gewonnen und in dieser Folge 33 der 56 Play-off-Spiele gewonnen. Alle diese Play-off-Erfolge lieferten drei WNBA-Titel, den letzten davon 2014, sowie die Finalteilnahme in der vergangenen Saison.

Medien

Wählen Sie von der Liste der Live-Events, um einen Live-Stream anzusehen.

Multi Generator
1.01 - 10.00
NBA bevorzugen
Tipp hinzufügen
Tipps ändern
5,00 € Einsatz bringt
€-.--
Zum Wettschein hinzufügen