UFC 256: Top-Kämpfe, soweit das Auge reicht!

UFC 256: Top-Kämpfe, soweit das Auge reicht!

Showtime im UFC Apex in Las Vegas. Bei UFC 256 (alle UFC Wetten) kommt es zu einigen hochinteressanten Kämpfen. Besonders im Fokus stehen die Duelle zwischen Brandon Moreno und Deiveson Figueiredo sowie zwischen Charles Oliveira und Tony Ferguson. Die MMA-Fans können sich auf viel Action im Octagon freuen.

Die Planungen für UFC 256 standen im Vorfeld unter keinem guten Stern. Ursprünglich hätte der Event 3 Titelkämpfe aufbieten sollen, aber nacheinander mussten die Titelträger Kamaru Usman, Amanda Nunes und Petr Yan ihre Verteidigungen absagen. Trotzdem stellte Dana White mit seinem Team ein starkes Programm auf die Beine, das die Herzen der MMA-Fans höher schlagen lässt.

Brando Moreno vs. Deiveson Figueiredo

Dieser Kampf ist ein Novum in der UFC. Sowohl Moreno als auch Figueiredo standen zuletzt bei UFC 255 am 1. November im Octagon. Dort feierten beide Erstrundensiege. Bisher kam es weder vor, dass ein Herausforderer schon 21 Tage nach einem Kampf eine Titelchance erhielt, noch das ein Champion innerhalb so weniger Tage in 2 Titelkämpfen stand. Figueiredo (Quote 1.32) geht als Favorit in den Fight. Der Brasilianer kassierte in seiner MMA-Karriere erst eine Niederlage. Dem gegenüber stehen 20 Siege. Der 32-Jährige gilt für die Zukunft als Zugpferd des Fliegengewichts.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Charles Oliveira vs. Tony Ferguson

Ferguson jagt weiter seinem Titeltraum hinterher. Seit 10 Jahren ist der US-Amerikaner in der UFC, 15 Kämpfe gewann er in diesem Zeitraum im Leichtgewicht. Für einen Titelkampf um den regulären Gürtel reichte es bisher aber nicht. Seine Serie von 12 aufeinanderfolgenden Siegen riss im Mai gegen Justin Gaethje. Gegen Charles Oliveira will sich „El Cucuy“ wieder ins Gespräch um den Gürtel bringen. Der Brasilianer war der Einzige, der einem Kampf zusagte. Der 31-Jährige gewann seine letzten 7 Kämpfe in Folge, seine letzte Niederlage in der UFC datiert aus dem Jahr 2017. Oliveira hält 2 UFC-Rekorde: Er gewann die meisten Fights nach Aufgabe des Gegners (14) und beendete 16 seiner Kämpfe vorzeitig. Letzteren Bestwert teilt er sich mit Donald Cerrone.

Junior dos Santos vs. Ciryl Gane

Im Schwergewicht will der ehemalige Champion Junior dos Santos mit einem Sieg im Ranking (alle UFC Ranglisten) klettern. Aktuell wird der Brasilianer auf Rang 7 der Gewichtsklasse gelistet. Mit Ciryl Gane hat der 36-Jährige allerdings eine ganz schwere Aufgabe vor der Brust. Der Franzose steht im Ranking zwar lediglich auf Platz 14, allerdings ist er auch erst seit einem Jahr in der UFC. Bislang gewann der 30-Jährige jeden seiner 6 MMA-Kämpfe. Dos Santos dagegen kassierte zuletzt 3 Niederlagen in Folge. Die Bookies sehen daher Gane (Quote 1.24) deutlich auf der Siegerstraße.

Die weiteren Kämpfe von UFC 256

Frauen Strohhalmgewicht: Mackenzie Dern vs. Virna Jandiroba
Mittelgewicht: Kevin Holland vs. Ronaldo Souza
Federgewicht: Cub Swanson vs. Daniel Pineda
Leichtgewicht: Renato Moicano vs. Rafel Fiziev
Federgewicht: Gavin Tucker vs. Billy Quarantillo
Frauen Strohhalmgewicht: Tecia Torres vs. Sam Hughes
Federgewicht: Chase Hooper vs. Peter Barrett

Ciryl Gane UFC
Hat bislang eine makellose UFC-Bilanz: Ciryl Gane.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X