OGAE 2020 Eurovision Fan Contest: Vorschau und Wetten

OGAE 2020 Eurovision Fan Contest: Vorschau und Wetten

Der Eurovision Song Contest 2020 fällt ins Wasser. Aufgrund von COVID-19 wurde der Event abgesagt. Ursprünglich sollte der ESC vom 12. bis zum 16. Mai im niederländischen Rotterdam stattfinden. Für eine Alternative sorgt in diesem Jahr die OGAE (Organisation Générale des Amateurs de l’Eurovision), der Zusammenschluss aller ESC-Fanclubs. Die jährliche Abstimmung über die Beiträge des aktuellen Jahrgangs wird groß aufgezogen – natürlich mit passenden OGAE Eurovision Fan Contest Wetten.

Jedes Jahr, vor dem eigentlichen ESC, lassen die ESC-Fanclubs ihre Mitglieder in einem großen OGAE-Voting über die Beiträge des aktuellen Eurovision Song Contest abstimmen. Gekürt wird der Sieger des Eurovision Fan Contest.

Da der ESC in diesem Jahr aufgrund der Coronapandemie ausfällt, zieht die OGAE die Abstimmung größer auf. Nicht nur Fanclub-Mitglieder dürfen an der Abstimmung teilnehmen, sondern auch jeder Otto-Normalbürger. Auf verschiedenen Internetseiten können Mitlieder und Nicht-Mitglieder online votieren. Die Abstimmung wird unterteilt in eine Jury-Wertung (Mitglieder-Abstimmung) und einer Publikums-Wertung (Nicht-Mitglieder-Abstimmung).

OGAE Eurovision Fan Contest Wetten

Insgesamt 41 Länder gehen mit ihren Interpreten bei dem Voting an den Start. Für Deutschland hofft Ben Dolic mit seinem Song „Violent Thing“ auf viele Klicks durch die Fans. Bei den bwin Bookies liegt der 23-Jährige mit Quote 34.00 auf dem 10. Rang der Favoriten. Mit dieser Platzierung könnte Dolic im Endeffekt bestimmt sehr gut leben. Zum Vergleich: In den vergangenen 5 Jahren erreichte nur Michael Schulte (2018) mit Rang 4 eine Top-Platzierung. Die anderen 4 deutschen Beiträge wurde entweder Letzter (Ann-Sophie, Jamie-Lee) oder Vorletzter (Levina, S!sters).

Favorit in diesem Jahr ist vor dem OGAE Eurovision Fan Contest Island (Quote 3.75). Die Wikinger schicken Daði og Gagnamagnið mit „Think about Things“ ins Rennen. Gute Siegchancen von Seiten der Buchmacher werden auch dem Schweizer Künstler Gjon’s Tears mit „Répondez-moi“ (Quote 4.25) eingeräumt. Insgesamt vergeben die Bookies im Vorfeld 5 Ländern eine einstellige Siegquote. Neben den bereits genannten Nationen sind das noch Litauen (Quote 7.00) sowie Russland und Bulgarien (jeweils Quote 8.00).

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Wissenswert: Seit 2007 wird das OGAE-Voting durchgeführt. Erst 8 Nationen konnten die Abstimmung für sich entscheiden. Mit jeweils 3 Siegen sind Schweden und Italien die Rekordgewinner des Fan Contest. Die Italiener gewannen 3 der letzten 5 Austragungen und sind mit Quote 15.00 auch in diesem Jahr ein Anwärter auf eine Spitzenposition.

Ben Dolic ist vielen Fans bekannt wegen seiner Teilnahme an The Voice of Germany 2018.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X