Handball

Handball-WM 2021: Titelverteidiger Dänemark der Top-Favorit

Seit dem 13. Januar läuft die IHF Handball-WM 2021 in Ägypten, die 27. Austragung des Turniers. Die Vorrunde ist vorbei, die Hauptrunde im vollem Gange, die K.O.-Phase steht kurz bevor – und mit großer Wahrscheinlichkeit ohne das deutsche Team. Die Chancen der DHB-Auswahl auf das Viertelfinale sind nur noch von theoretischer Natur. Stattdessen pflügt Titelverteidiger und Top-Favorit Dänemark schier unaufhaltsam durch den Wettbewerb.

HBL-Topspiel: Stolpert Flensburg-Handewitt gegen Hannover?

Der amtierende Meister ist in der Handball-Bundesliga (alle HBL Wetten) in der Verfolgerrolle. 2 Punkte beträgt der Rückstand der Flensburger auf Tabellenführer THW Kiel, der zudem noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat. Eine Niederlage im Spitzenspiel gegen Hannover darf sich das Machulla-Team nicht erlauben. In dieser Saison kassierten die Norddeutschen aber bereits 2 Pleiten gegen die Niedersachsen. Wie endet Spiel 3 zwischen Flensburg-Handewitt – Hannover-Burgdorf?

HBL: THW-Topform gegen das Schwalb-Momentum bei den Löwen

Der THW Kiel pflügt unaufhaltsam durch die Handball-Bundesliga (alle HBL Wetten). Alle 5 Spiele nach der EM-Pause wurden gewonnen. Jetzt kommt es zum Topspiel mit den Rhein-Neckar Löwen. Die Mannheimer sind seit der Amtsübernahme von Martin Schwalb ebenfalls auf Erfolgskurs. Unter der Leitung des 56-Jährigen gab es 3 Siege aus 3 Spielen. Unsere Wett-Vorschau für THW Kiel – Rhein Neckar Löwen:

HBL: Wie reagiert Kiel auf die Zeitz-Rückkehr?

Viele Jahre lang war Christian Zeit ein Aushängeschild des THW Kiel. Der gebürtige Heidelberger avancierte an der Förde zum Publikumsliebling und zur Legende. Ein Vertragsstreit im Sommer 2018 zerrüttete die Beziehung zwischen Spieler und Klub. Sogar sein Banner aus der Ahnengalerie unter der Hallendecke wurde entfernt. Jetzt kehrt der mittlerweile 39-Jährige mit dem TVB Stuttgart zurück. Sportlich und persönlich droht ihm ein Tag zum Vergessen.

THW Kiel: Zebras nehmen die Jagd auf den CL-Titel auf

Der THW Kiel steht vorzeitig als Sieger der Gruppe B der EHF Champions League fest. Damit haben die Zebras ihr Ticket für das Viertelfinale gebucht. Seit 2012 wartet der deutsche Rekordmeister auf den erneuten Titelgewinn in der Königsklasse. In dieser Saison gehört der Klub von der Förde zu den großen Favoriten – sowohl bei den Experten als auch bei den bwin Bookies.

Handball-Bundesliga: Spitzenspiele nach der EM-Pause

Die EM ist Geschichte, die Handball-Bundesliga nimmt an diesem Wochenende wieder Fahrt auf. Und wie! Die Top 4 der Tabelle treten in direkten Duellen gegeneinander an. Am Samstag empfängt der Tabellenzweite Hannover-Burgdorf Spitzenreiter THW Kiel, am Sonntag kommt es zum Kräftemessen der Verfolger Flensburg-Handewitt und SC Magdeburg. Die HBL startet direkt von 0 auf 100 …

Handball-EM: DHB-Vorentscheidung gegen Kroatien

Die Handball-EM 2020 geht in die heiße Phase. In den Hauptrundengruppen qualifizieren sich jeweils die beiden besten Teams für das Halbfinale. Ob das deutsche Team mit dabei ist, ist noch offen. Zum Auftakt der 2. Turnierphase präsentierten sich die DHB-Mannen stark verbessert. Doch nun wartet am Samstag mit Kroatien der wohl schwerste Hauptrundengegner.

Handball-EM: DHB-Team muss sich in der Hauptrunde steigern

Vor Beginn der Handball-Europameisterschaft 2020 zählte Deutschland zu den Mitfavoriten auf den Titel. In der Vorrunde blieb das DHB-Team allerdings vieles schuldig. Nur mit Mühe schaffte die Mannschaft von Trainer Christian Prokop den Sprung in die Hauptrunde. Dort müssen Uwe Gensheimer und Co. eine bessere Leistung abrufen, sonst droht der Medaillen-Traum schnell zu platzen.

Handball EM: Darum leben die Medaillenhoffnungen weiter

Von Trondheim über Wien nach Malmö. So lautet der Fahrplan für die deutschen Handballer bei der Mammut-EM in 3 Ländern. Dass Uwe Gensheimer und Co. schon in der Vorrunde eine bittere Lehrstunde von den Spaniern erteilt bekommen haben, ruft nicht wenige Zweifler auf den Plan. Wir halten dagegen: Auch dieses ersatzgeschwächte DHB-Team kann das Halbfinale packen!

Handball-EM 2020: Die größe Europameisterschaft aller Zeiten in 3 Ländern

Am kommenden Donnerstag startet die Handball-EM in Österreich, Schweden und Norwegen. Es ist die 14. Auflage des Turniers. Der amtierende Weltmeister und Olympiasieger Dänemark geht als großer Favorit ins Rennen. Aber es gibt eine Handvoll Mannschaften, die ebenfalls gute Titelchancen haben – unter anderem Deutschland. Wir haben zahlreiche Daten, Fakten und Wissenswertes über die Europameisterschaft zusammengestellt.

Handball-EM 2020: Bitter im Tor, Weinhold muss passen

Es ist angerichtet, der Kader steht bis auf eine Ausnahme: In 3 Wochen startet die Handball-EM in Österreich, Schweden und Norwegen. Bundestrainer Christian Prokop hat seinen endgültigen Kader nominiert. Das Aufgebot hat gleich 2 Überraschungen auf Lager, dazu hatten die Verantwortlichen kurzfristig eine weitere bittere Pille zu schlucken. 

Handball-Bundesliga: Flensburg spitze, Kiel mit besseren Karten

Zum Abschluss der Hinrunde haben in der Handball-Bundesliga am 17. Spieltag die Top-Teams THW Kiel und Rhein-Neckar-Löwen Niederlagen einstecken müssen. Die Zebras mussten in der Tabelle den ewigen Rivalen SG Flensburg-Handewitt vorbeiziehen lassen, haben aber schon am Sonntag in einem Nachholspiel die Chance, die Spitzenposition zurück zu erobern.

THW Kiel – TSV Hannover-Burgdorf: Der Tabellenführer zu Gast beim Favoriten

Darauf hat die Handball-Bundesliga lange gewartet. Am 13. Spieltag kommt es zum heißersehnten Duell THW Kiel – TSV Hannover-Burgdorf. Kann der Überraschungsspitzenreiter beim großen Meisterfavoriten bestehen? Dass die Niedersachsen keine Eintagsfliege sind, bewiesen sie in dieser Saison bereits mit Siegen gegen Flensburg-Handewitt und Magdeburg. Auf der anderen Seite wollen die Zebras nach der Niederlage gegen die die Rhein-Neckar Löwen wieder zurück in die Erfolgsspur. Spannung ist garantiert.

X