Gressel und Kratz im Kreis der Elite: Die deutschen Champions im US-Sport

Gressel und Kratz im Kreis der Elite: Die deutschen Champions im US-Sport

Julian Gressel und Kevin Kratz dürfen sich MLS-Champion nennen. Mit Atlanta United gewann das Duo das Endspiel um die US-Amerikanische Fußballmeisterschaft mit 2:o gegen Portland Timbers. Damit gehören Gressel und Kratz zu den 9 deutschen Sportlern, die sich in einer großen US-Sportliga zum Champion krönten. Lediglich in der MLB errang noch kein Deutscher die Meisterschaft.

Noch nie zuvor wurde ein deutscher Spieler Meister in der MLS. Der letzte Profi, der im US-Fußball einen Titel gewann, war Karl-Heinz Granitza . 1984 wurde der Torjäger Champion mit Chicago Sting in der North American Soccer League, dem Vorgänger der MLS. Nun trugen sich Julian Gressel und Kevin Kratz in die Geschichtsbücher ein. Damit fehlt nur noch ein deutscher Titelträger in der MLB.

NHL: Diese Deutschen gewannen den Stanley Cup

Deutsche Geschichte schrieb Uwe Krupp 1996. Als erster deutscher Eishockey-Profi durfte er den Stanley Cup in die Höhe stemmen. Mit den Colorado Avalanche gewann er die damaligen Finals gegen die Florida Panthers (4:0). Im 4. Finalspiel erzielte er den entscheidenden Treffer zum 1:0-Sieg.

Es dauerte bis 2011, bis sich mit Dennis Seidenburg ein 2. deutscher Spieler zum NHL-Champion krönte. Mit den Boston Bruins gewann er die Finals gegen die Vancouver Canucks (4:3), bei denen Christian Erhoff auf dem Eis stand. Seidenberg kam in jedem Spiel als Stammspieler zum Einsatz.

Patriots, Sebastian Vollmer, NFL Quoten
Sebastian Vollmer spielte von 2009 bis 2016 für die New England Patriots.

Tom Kühnhackl darf sich sogar 2-maliger Stanley-Cup-Sieger nennen. Mit den Pittsburgh Penguins gewann der gebürtige Landshuter die begehrte Trophäe 2016 und 2017. Da er erst 26 Jahre alt ist, bietet sich ihm in der Zukunft wohl noch die Chance auf eine 3. Meisterschaft in der NHL.

Aktueller NHL-Champion ist Phlilipp Grubauer. Der Torwart wurde 2018 Stanley-Cup-Sieger mit den Washington Capitals. In dieser Saison wird den Hauptstädtern eine große Chance auf die Titelverteidigung eingeräumt – Quote 15.00

NFL: Diese Deutschen gewannen den Super Bowl

Wer kennt Markus Koch? Der Name ist wohl nur den wenigsten Fans ein Begriff. Koch allerdings schrieb als erster Deutscher NFL-Champion Geschichte. Mit den Washington Redskins gewann er die Vince Lombardy Trophy 1988 und 1992. Beim letzten Titelgewinn saß er allerdings verletzungsbedingt nur auf der Tribüne.

Ihm eiferte Sebastian Vollmer nach. Auch der ehemaliger Spieler der New England Patriots gewann 2-mal den Super Bowl (2015, 2017). Kurios: Genau wie Koch verpasste auch Vollmer sein 2. NFL-Endspiel aufgrund einer Verletzung. Den begehrten Meister-Ring der NFL (alle NFL Wetten) bekam er natürlich trotzdem.

NBA: Dieser Deutsche gewann eine Meisterschaft

Es kann nur einen geben: Dirk Nowitzki. Der beste deutsche Basketballspieler der Historie ist bislang der einzige NBA-Champion aus Deutschland. 2011 führte er seine Dallas Mavericks zum 4:2-Sieg über die Miami Heat. Er wurde im Anschluss sogar zum Finals-MVP gekürt. 2006 musste er sich der Franchise aus Florida trotz 2:0-Führung noch geschlagen geben. 5 Jahre später war gegen die „Big Three“ um LeBron James, Dwayne Wade und Chris Bosh eine Menge Genugtuung dabei.

Einzig in der MLB (alle MLB Wetten) konnte noch kein deutscher Spieler die Championship gewinnen. Vielleicht schafft Max Kepler mit den Minnesota Twins in diesem Jahr den Triumph in der World Series. Die Quoten (67.00) dafür stehen allerdings schlecht.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X