Formel 1 GP von Miami 2022

Formel 1: Rennvorschau & Wetten für den GP von Miami


Zum 1. Mal in der F1-Geschichte gastiert die Motorsport-Königsklasse in Florida. Im Sunshine State, genauer gesagt in Miami, heizen die Boliden rund um das Hard Rock Stadium und kämpfen um wichtige WM-Punkte. Welcher Fahrer kommt mit dem neuen Rundkurs am besten zurecht und verewigt sich als Premierensieger auf der Gewinnerliste? Unsere Rennvorschau zum GP von Miami:

Rennstart: Sonntag, 08.05.2022 – 21:30 Uhr

Rennstrecke: Miami International Autodrome (USA)

TV: Sky

Max Verstappen war der Gewinner des Großen Preises von Imola. Der Holländer sahnte nicht nur den Rennsieg inklusive 25 WM-Punkten ab, sondern machte auch dank Extra-Zählern für die schnellste Rennrunde und den Sieg im Sprint-Rennen mächtig Boden auf den WM-Führenden Charles Leclerc gut. Nichtsdestotrotz beträgt der Rückstand aufgrund der Ausfälle in Bahrain und Australien immer noch stattliche 27 Punkte. Auch wenn Verstappen zuletzt mit seinem Auto zufrieden war, sieht sich der amtierende Weltmeister in Miami nicht automatisch in der Favoritenrolle: „Das wird sicher ein Experiment für einige Leute. Hoffentlich sehen wir dort gut aus, aber wissen tun wir es jetzt noch nicht. Es könnte auch ganz anders ausgehen.“

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Die Rennstrecke

Die Formel 1 (alle Formel 1 Wetten) ist mit dem Miami International Autodrome um eine Strecke reicher. Der Stadtkurs der Magic City, der sich ein wenig außerhalb vom eigentlichen Zentrum der Stadt befindet, wird zum Austragungsort des 75. Grands Prix der F1-Geschichte. Auf 5,41 Kilometern umkreisen die PS-Profis das Hard Rock Stadium, wo üblicherweise die NFL-Heimspiele der Miami Dolphins ausgetragen werden. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 222 km/h geht es durch die 19 Kurven, welche die ein oder andere Besonderheit bereithalten. So wurden im letzten Drittel der Strecke alle technischen Möglichkeiten und Grenzen des Reglements ausgenutzt, um die Auf- und Abfahrten der bekannten Maut-Autobahn „Florida Turnpike“ ins Design einzugliedern. Im Gegensatz zu den mittlerweile zahlreichen Stadtkursen im Motorsport-Kalender handelt es sich in Miami allerdings nur um eine temporäre Rennstrecke, auf der keine öffentlichen Straßen genutzt werden.

Favoriten, Quoten und Wetten für den GP von Miami

Der Heim-GP in Imola endete für Ferrari trotz Sprint-Rennen in einem Desaster mit nur 20 WM-Punkten. Kann die Scuderia aus Miami mehr Zähler mitnehmen? Quote 1.40, wenn beide Fahrer in den Top 10 landen.

Leclerc, Verstappen, Leclerc, Verstappen. Setzt sich die Reihenfolge der bisherigen GPs fort, steht im Sunshine State der Monegasse an der Spitze des Rankings. Quote 2.40 für den Rennsieg.

Doch auch mit Mercedes muss man rechnen. Üblicherweise kommen die Silberpfeile mit neuen Rundkursen besonders gut zurecht. Seit 2014 gewann der Rennstall alle 6 Streckenpremieren. Sieg Mercedes! Quote 26.00

X