Kroatien

Kurzform des Namens:
HRV
Name mittlere Größe:
Kroatien

Die kroatische Nationalmannschaft hat noch keine lange Historie vorzuweisen. Nach dem Erlangen der Souveränität Kroatiens erfolgte erst 1992 die Wiederaufnahme der „Kockasti“ in die FIFA. Von da an gab es allerdings fast nur eine Richtung – nach oben! 1996, bei der ersten Turnierteilnahme bei der EM in England, scheiterte das Team erst im Viertelfinale am späteren Champion Deutschland. Bei der WM 1998 in Frankreich erfolgte dann fast der ganz große Coup. Mit Stars wie Davor Suker, Zvonimir Boban und Robert Prosinecki errang die Mannschaft Platz 3.

Seitdem gehört Kroatien bei fast jedem Turnier zum Kreis der Geheimfavoriten. Außer der EM 2000 in Belgien und der WM 2010 in Südafrika nahm die „Kockasti“ an jeder großen Endrunde teil. Der Höhepunkt war sicherlich die Weltmeisterschaft 2018 in Russland, als sich die Auswahl erst im Finale dem aktuellen Weltmeister Frankreich geschlagen geben musste. Obwohl das Land nur 4 Mio. Einwohner zählt, bringt es in absoluter Regelmäßigkeit starke Fußballspieler hervor. Akteure wie Luka Modric, Ivan Perisic oder Ivan Rakitic wären auch in jeder anderen Nationalmannschaft Leistungsträger gewesen.

Bei der WM in Katar ist dem Team mindestens der erneute Sprung in die K.O.-Phase zuzutrauen. Das ist bei weitem keine Selbstverständlichkeit. Die junge Nation nahm bislang erst 5 Mal an einer Weltmeisterschafts-Endrunde teil, nur 2 Mal wurde dabei die Vorrunde überstanden. Aber egal ob WM oder EM – die letzten 3 Turniere gingen immer über die Gruppenphase hinaus.

Position

Rang Gespielt Siege Remis Verluste TD Punkte
3 1 0 1 0 0 1

Aktuelle Form

A
U????

Ergebnisse

Datum Team Ort Ergebnisse
23-11-2022 11:00Marokko MarokkoA

Spiele

Datum Team Ort Ergebnisse
27-11-2022 17:00Kanada KanadaH
01-12-2022 16:00Belgien BelgienH

23-11-2022 11:00
Marokko
Marokko
Kroatien
Kroatien
27-11-2022 17:00
Kroatien
Kroatien
Kanada
Kanada
01-12-2022 16:00
Kroatien
Kroatien
Belgien
Belgien

Andrej Kramaric
Andrej Kramaric
Croatia
9
Ante Budimir
Ante Budimir
Croatia
17
Borna Barisic
Borna Barisic
Croatia
3
Borna Sosa
Borna Sosa
Croatia
19
Bruno Petkovic
Bruno Petkovic
Croatia
16
Dejan Lovren
Dejan Lovren
Croatia
6
Domagoj Vida
Domagoj Vida
Croatia
21
Dominik Livakovic
Dominik Livakovic
Croatia
1
Ivan Perisic
Ivan Perisic
Croatia
4
Ivica Ivusic
Ivica Ivusic
Croatia
23
Ivo Grbic
Ivo Grbic
Croatia
12
Josip Juranovic
Josip Juranovic
Croatia
22
Josip Stanisic
Josip Stanisic
Croatia
2
Josip Šutalo
Josip Šutalo
Croatia
24
Josko Gvardiol
Josko Gvardiol
Croatia
20
Kristijan Jakic
Kristijan Jakic
Croatia
26
Lovro Majer
Lovro Majer
Croatia
7
Luka Modric
Luka Modric
Croatia
10
Luka Sucic
Luka Sucic
Croatia
25
Marcelo Brozovic
Marcelo Brozovic
Croatia
11
Mario Pasalic
Mario Pasalic
Croatia
15
Marko Livaja
Marko Livaja
Croatia
14
Martin Erlic
Martin Erlic
Croatia
5
Mateo Kovacic
Mateo Kovacic
Croatia
8
Mislav Orsic
Mislav Orsic
Croatia
18
Nikola Vlasic
Nikola Vlasic
Croatia
13
Name Spiele gespieltLine Up SpieleMinuten gespieltAuswechslung sind inAuswechslung sind aus Yellow card Penalty Goal Assist Missed penalty Red card Total goals
117101 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
119000 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
119000 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
119000 0 0 0 0 0 0 0
119001 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
119000 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
119000 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
101110 0 0 0 0 0 0 0
119000 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
119000 0 0 0 0 0 0 0
104410 0 0 0 0 0 0 0
101910 0 0 0 0 0 0 0
00000 0 0 0 0 0 0 0
117901 0 0 0 0 0 0 0
10010 0 0 0 0 0 0 0
114601 0 0 0 0 0 0 0
X