Frankreich - Polen: Für den Titelverteidiger wird es ernst
Frankreich - Polen: Für den Titelverteidiger wird es ernst

Frankreich – Polen: Für den Titelverteidiger wird es ernst

Schon nach 2 Siegen in den ersten beiden Partien waren die Franzosen für das Achtelfinale der WM 2022 (alle WM Wetten) qualifiziert. Der Patzer mit der B-Elf gegen Tunesien hatte keine Auswirkungen. Der Titelverteidiger geht als Gruppensieger in die K.o.-Runde und trifft in der Runde der letzten 16 Teams auf Polen. Die Mannschaft um Stürmerstar Robert Lewandowski verlor ebenfalls das letzte Gruppenspiel, konnte Rang 2 aber hauchdünn verteidigen. Unsere Wett-Vorschau für Frankreich – Polen:

Anstoß: Sonntag, 04.12.2022 – 16:00 Uhr

Stadion: Al-Thumama Stadium, Doha

TV: ZDF, MagentaTV

Im Spiel gegen Tunesien gönnte Frankreichs Coach Didier Deschamps seinen Top-Stars eine Pause. Erst nach dem Rückstand wechselte er Kylian Mbappé, Antoine Griezmann und Ousmane Dembélé ein. Sie konnten die 0:1-Pleite aber auch nicht mehr verhindern. Am Ende wird es im französischen Lager niemanden stören, die Gruppe wurde trotzdem gewonnen. Im Achtelfinale gegen Polen wird wieder die beste französische Elf auflaufen – und die überzeugte bei ihren bisherigen Auftritten auf ganzer Linie. Australien hatte dem Angriffswirbel zum Auftakt nichts entgegenzusetzten, Dänemark bekam Mbappé nicht in den Griff. Nach den bisherigen Eindrücken geht die „Équipe Tricolore“ ins Achtelfinale gegen Polen als klarer Favorit.

Denn die Mannschaft um Kapitän und Top-Star Robert Lewandowski mogelte sich ins Achtelfinale. Gegen Mexio kam die „Biało-Czerwoni“ zu einem faden 0:0, beim 2:0-Sieg gegen Saudi-Arabien hätte das Pendel auch in die andere Richtung ausschlagen können und beim 0:2 gegen Argentinien war man chancenlos und hatte zudem Glück, dass die Mexikaner im Parallelspiel den 3. Treffer zum Weiterkommen liegenließen. Polen kam im abschließenden Gruppenspiel gegen die Gauchos kaum über die Mittellinie und verzeichnete nicht einen Schuss aufs Tor. Steigert sich die Mannschaft von Coach Czesław Michniewicz gegen Frankreich nicht, wird der Titelverteidiger leichtes Spiel haben.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Die beiden Nationen trafen schon 16 Mal aufeinander. Die Bilanz spricht bei 8 Siegen gegenüber nur 3 Niederlagen klar für Frankreich. Die letzte Niederlage des 2-maligen Weltmeisters gegen die „Biało-Czerwoni“ liegt schon 40 Jahre zurück. Die letzte französische Pleite war allerdings das bisher einzige Duell bei einer WM. Bei der WM 1982 sicherte sich Polen mit einem 3:2-Erfolg über Frankreich den 3. Platz.

Frankreich – Polen Wetten

Sowohl gegen Mexiko als auch gegen Argentinien blieb Polen ohne eigenen Treffer. In der Partie gegen die „Albiceleste“ verzeichnete die Mannschaft von Coach keinen einzigen Schuss aufs Tor. Frankreich gewinnt zu Null! Quote 1.80

Die vergangenen Aufeinandertreffen der beiden Nationen waren wenig unterhaltsam. In den letzten 7 Duellen seit 1990 fielen 6 Mal nicht mehr als 2 Treffer, 5 Mal war es sogar nicht mehr als ein Tor. Einzig ein 5:1-Sieg der Franzosen aus dem Jahr 1991 verhagelt die Statistik. Weniger als 2,5 Tore! Quote 1.95

3 Spiele hat der Titelverteidiger bei dieser WM ausgetragen, 3 Mal mussten „Les Bleus“ ein Gegentor schlucken. Überwinden auch die Polen Keeper Hugo Lloris? Polen trifft! Quote 2.15

Mit 3 Treffern führt Kylian Mbappé die Torschützenliste der WM 2022 an. Auch gegen Tunesien war er nach seiner Einwechslung ein Aktivposten. Erzielt der bestbezahlte Fußballer der Welt im Achtelfinale seinen 4. Turniertreffer? Mbappé trifft! Quote 1.83

Die letzten Duelle

Juni 2011, Freundschaftsspiel: Polen – Frankreich 0:1 (0:1), Tore: Eigentor

November 2004, Freundschaftsspiel: Frankreich – Polen 0:0

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FRA: Lloris – Koundé, Varane, Upamecano, T. Hernandez – Tchouameni, Rabiot, Griezmann, Dembelé, Mbappé – Giroud

POL: Szczesny – Cash, Glik, Kiwior, Bereszynski – Zielinski, Krychowiak, Bielik, Frankowski – Lewandowski, Swiderski

X