England - USA: Den Three Lions winkt vorzeitig das Achtelfinale
England - USA WM 2022

England – USA: Den Three Lions winkt vorzeitig das Achtelfinale

Große Euphorie auf der Insel! Nach dem 6:2-Auftaktsieg gegen den Iran träumt ganz England von einer erfolgreichen WM (alle WM Wetten) und dem Titelgewinn. Bereits am 2. Spieltag kann der Einzug ins Achtelfinale eingetütet werden. Voraussetzung dafür ist ein Sieg. Allerdings gewannen die Three Lions noch nie bei einer Fußball-Weltmeisterschaft gegen die US-Boys. Unsere Wett-Vorschau für England – USA:

Anstoß: Freitag, 25.11.2022 – 20:00 Uhr

Stadion: Al-Bayt Stadium, Al-Khor

TV: ARD

Auftakt nach Maß! Durch den 6:2-Sieg über den Iran holte sich die englische Nationalmannschaft zum WM-Auftakt neues Selbstvertrauen. Nach schwachen Auftritten in den letzten Monaten, allen voran in der Nations League, spielte sich das Southgate-Team den Frust von der Seele. Allen voran die jungen Wilden, Jude Bellingham und Bukayo Saka, lieferten eine überragende Leistung ab. Das Duo trägt jetzt die Hoffnungen einer ganzen Nation, nach 1966 endlich wieder einen Titel zu gewinnen.

Mit einem Sieg gegen die USA würde England vorzeitig das Achtelfinal-Ticket buchen. Ganz egal, wie das andere Gruppenduell (Wales gegen Iran) endet. Gibt es im anderen Spiel ein Unentschieden, wären die Three Lions bei eigenem Sieg sogar bereits Gruppensieger. Natürlich sind Bellingham und Co. der Favorit, gegen die USA gab es bislang allerdings noch keinen Erfolg bei einer WM-Endrunde. 1950 setzte es eine Niederlage (0:1,) 2010 gab es eine Punkteteilung (1:1).

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Die USA spielten gegen Wales eine bärenstarke 1. Halbzeit und gingen verdient mit einer 1:0-Führung in die Pause. ZDF-Experte Christoph Kramer sprach in der Pausen-Unterbrechung sogar von „der mit Abstand besten Leistung, die wir bislang bei dieser WM gesehen haben“. Doch Pulisic und Co. konnten ihr Niveau in der 2. Halbzeit nicht halten und mussten sich am Ende mit einem 1:1 begnügen. Bei einer Niederlage gegen England wird es schwer, das Achtelfinale zu erreichen. Deshalb ist ein Punktgewinn das Mindestziel für das Team von Greg Berhalter.

England – USA Wetten

2 Mal trafen beiden Nationen bei einer WM aufeinander, nie gewann England. Doppelte Chance: Die USA verlieren nicht! Quote 2.37

Das letzte Duell zwischen beiden Teams war ein Freundschaftsspiel 2018. Damals siegten die Three Lions mit 3:0. Quote 2.50, falls England erneut einen Handicap-Sieg (-1) einfährt.

Die letzten beiden Pflichtspiele der Engländer boten beste Unterhaltung. Insgesamt fielen in diesen Partien 14 Treffer, immer mindestens deren 6 pro Spiel. Mehr als 3,5 Tore! Quote 3.20

Insgesamt standen sich die beiden Nationen 11 Mal in einem Fußballspiel gegenüber. Dabei durfte 7 Mal stets nur ein Fan-Lager über Tore der eigenen Mannschaft jubeln. Es treffen nicht beide Teams! Quote 2.00

Die letzten Duelle

November 2018, Freundschaftsspiel: England – USA 3:0 (2:0), Tore Lingard, Alexander-Arnold, Wilson

Juni 2010, WM-Gruppenspiel: England – USA 1:1 (1:1), Tore: Heskey – Dempsey

Die voraussichtlichen Aufstellungen

ENG: Pickford – Trippier, Stones, Maguire, Shaw – Bellingham, Rice, Mount – Saka, Kane, Sterling

USA: Turner – Dest, Zimmerman, Ream, Robinson – Musah, Adams, McKennie – Weah, Sargent, Pulisic

Spielstatistik

55
Possession
45
8
Total shots
10
3
Shots on target
1
4
Shots off target
5
1
Blocked shots
4
3
Corners
7
1
Offsides
0
9
Fouls
15
X