Ecuador - Senegal: Die Bilanz macht den Afrikanern Hoffnung aufs Weiterkommen
Ecuador - Senegal WM 2022

Ecuador – Senegal: Die Bilanz macht den Afrikanern Hoffnung aufs Weiterkommen

Hochspannung in der Gruppe A. Bis auf Katar kann noch jedes andere Team weiterkommen. Da man ziemlich sicher von einem Punktgewinn der Niederlande gegen den Gastgeber ausgehen kann, entscheidet sich im Duell zwischen „La Tri“ und den „Teranga-Löwen“, wer das 2. Achtelfinal-Ticket bucht. Die Afrikaner müssen gewinnen, den Südamerikanern reicht bereits ein Unentschieden. Unsere Wett-Vorschau für Ecuador – Senegal:

Anstoß: Dienstag, 29.11.2022 – 16:00 Uhr

Stadion: Khalifa International Stadium, Al-Rayyan (Baaya)

TV: ARD

Von allen Mannschaften der Gruppe A hinterließ Ecuador bislang den besten Eindruck. Das Team von Trainer Gustavo Alfaro gewann gegen Katar souverän (2:0) und verpasste gegen Favorit Niederlande nur knapp den nächsten Sieg (1:1). „La Tri“ bestimmte gegen „Oranje“ das Spiel und gab deutlich mehr Schüsse ab, scheiterte aber mehrmals in aussichtsreicher Position. So müssen die Südamerikaner gegen Senegal noch einen Punkt ergattern, um zum 2. Mal nach 2006 in ein WM-Achtelfinale (alle WM Wetten) einzuziehen. Bei einer Niederlage muss Ecuador die Koffer packen – außer Katar gewinnt im Parallelspiel überraschend gegen die Niederlande.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Einer der Stars dieser Weltmeisterschaft ist bislang Enner Valencia. Der Kapitän von „El Tri“ steht bereits bei 3 Treffern. Mit seinem Ausgleichstor gegen die Niederlande stellte der Stürmer gleich 2 Rekorde ein. Valencia hat die letzten 6 Treffer bei einer WM für sein Heimatland erzielt. In der Geschichte schafften das zuvor nur 3 Akteure: Die Portugiese Eusebio, der Italiener Paolo Rossi sowie der Russe Oleg Salenko. Seit der Endrunde 2014 erzielte kein anderer Spieler mehr WM-Tore als der Ecuadorianer – und das, obwohl er mit seinem Team 2018 in Russland gar nicht qualifiziert war. 6 Treffer hat Valencia insgesamt auf seinem Konto, damit steht er auf einer Stufe mit Lionel Messi und Cristiano Ronaldo, die übrigens beide vor 4 Jahren in Russland am Start waren.

Gegen die Niederlande musste Valencia erneut angeschlagen ausgewechselt werden. Sollte der 33-Jährige im letzten Gruppenspiel nicht auflaufen können, wäre das ein großer Vorteil für den Senegal. Die Afrikaner sind zum Siegen verdammt, ansonsten ist das WM-Aus besiegelt. Mutmacher: Die „Löwen der Teranga“ haben mit Ecuador bislang ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. 2 Mal gab es ein Duell mit „El Tri“, immer gingen die Afrikaner als Sieger vom Platz. Allerdings waren beide Kräftemessen auf Testspiel-Basis. Jetzt müssen Mendy, Gueye und Co. beweisen, dass sie die Südamerikaner auch unter Wettbewerbsbedingungen besiegen können.

Ecuador – Senegal Wetten

Die beiden bisherigen Duelle zwischen beiden Teams waren enge Angelegenheiten und endeten jeweils mit genau einem Tor Unterschied. Quote 2.20, wenn das Spiel erneut mit einem Treffer Differenz gewonnen wird.

„El Tri“ ist aktuell in starker Verfassung. Im gesamten Kalenderjahr 2022 gab es lediglich eine Niederlage in 12 Länderspielen (3 Siege, 8 Unentschieden). Doppelte Chance: Ecuador verliert nicht! Quote 1.36

Bislang ging es in jedem Kräftevergleich zwischen Ecuador und dem Senegal mit einem Remis in die Pause. Auch dieses Mal? Unentschieden zur Halbzeit! Quote 1.90

Zusammengerechnet absolvierten Ecuador und der Senegal bei dieser WM bislang 4 Partien, in 3 Spielen fielen dabei exakt 2 Tore. Wenn auch in dieser Begegnung genau 2 Treffer fallen, gibt es Quote 3.40

Die bisherigen Duelle

Dezember 2005, Freundschaftsspiel: Senegal – Ecuador 2:1 (1:1)

Mai 2002, Freundschaftsspiel: Ecuador – Senegal 0:1 (0:0)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

ECU: Galíndez – Preciado, Hincapie, Torres, Porozo, Estupinan – Méndez, Caicedo – Plata, Valencia – Estrada

SEN: E. Mendy – Sabaly, Koulibaly, Diallo, Jakobs – Gueye, N. Mendy – Sarr, Dia, Diatta – Diédhiou

Spielerstatistik

1st half
    44' Penalty Ismaïla Sarr
2nd half
    66' Yellow card Idrissa Gueye
Moisés Caicedo
(Assist: Félix Torres)
Goal 67'    
    70' Goal Kalidou Koulibaly

Spielstatistik

61
Possession
39
8
Total shots
15
4
Shots on target
6
2
Shots off target
5
2
Blocked shots
4
3
Corners
6
0
Offsides
3
23
Fouls
11
X