Österreich - Deutschland: Der gewünschte Härtetest

Österreich – Deutschland: Der gewünschte Härtetest

Kurz vor Bekanntgabe des endgültigen WM-Kaders spielt die deutsche Nationalmannschaft gegen die alten Bekannten aus Österreich. Unser Nachbar ist zwar nicht bei der WM dabei, nutzt die Zeit vor dem Turnier allerdings für hochkarätige Testländerspiele. Bundestrainer Jogi Löw erhofft sich finale Eingebungen vor der Nominierung seiner 23 WM-Fahrer. Unsere Vorschau zu Österreich – Deutschland.

Anstoß: Samstag, 03.06.2018, 18:00 Uhr

Stadion: Wörthersee-Stadion, Klagenfurt

TV: ZDF

Dass die deutsche Nationalmannschaft in Klagenfurt gegen Österreich testet liegt nah. Einerseits ist das ÖFB-Team ein spielstarker Gegner und stellt vor dem Turnier den gewünschten Härtetest dar. Andererseits haben die DFB-Kicker aus ihrem Trainingslager in Südtirol nicht die weiteste Anreise. Für Jogi Löw heißt es nach dem Spiel 23 aus 27. 4 Spieler muss er bis 2 Tage nach dem Spiel noch aus dem Aufgebot streichen. Gut möglich, dass er die Kandidaten am Samstag einem letzten Test unter Wettkampfbedingungen unterzieht. Die Personalie Manuel Neuer steht dabei selbstverständlich besonders im Fokus.

Die Alpenkicker treten mit einem starken Aufgebot an Spielern aus der deutschen Bundesliga an. Kevin Danso, Martin Hinteregger (beide FC Augsburg), David Alaba (FC Bayern), Julian Baumgartlinger (Bay. Leverkusen), Florian Grillitsch (Hoffenheim), Stefan Ilsanker (RB Leipzig), Florian Kainz (Werder Bremen), Alessandro Schöpf und Guido Burgstaller (beide Schalke) sollen mithelfen den ersten Sieg gegen den 4-maligen Weltmeister seit 32 Jahren einzufahren.

Österreich – Deutschland Quoten

Deutschland hat die letzten 4 Pflichtspiele gegen die Alpenrepublik gewonnen. Dabei fiel das Resultat stets deutlich aus. Jedes Mal erzielte die DFB-Elf mehr als 3 Tore. Deutschland erzielt erneut mehr als 3 Tore! Quote 2.70

Die letzten beiden Duelle der beiden Nationen auf österreichischen Boden endeten jeweils 2:1 für Deutschland. Dabei führte die DFB-Elf beide Mal bereits zu Pause. Halbzeit/Endstand Deutschland/Deutschland! Quote 2.30

Deutschland ist in diesem Kalenderjahr noch sieglos. Die beiden Testspiele gegen Spanien (1:1) und Brasilien (0:1) wurden nicht gewonnen. Kann Österreich der DFB-Elf ein Bein stellen? Doppelte Chance: Sieg-Österreich oder Remis! Quote 2.50

Österreich dagegen hat seine beiden Spiele im Jahr 2018 jeweils ohne Gegentor gewonnen: 3:0 gegen Slowenien und 4:0 in Luxemburg. Österreich gewinnt zu Null! Quote 9.00

Die letzten beiden Duelle

WM-Quali 2012/13, Deutschland – Österreich 3:0 (1:0), Tore: Klose, Kroos, Müller

WM-Quali 2012/13, Österreich – Deutschland 1:2 (0:1), Tore: Junuzovic – Reus, Özil

Die letzten 5 Spiele

Österreich: Luxemburg (A) 4:0, Slowenien (H) 3:0, Uruguay (H) 2:1, Moldawien (A, WM-Quali) 1:0, Serbien (H, WM-Quali) 3:2

Deutschland: Brasilien (H) 0:1, Spanien (H) 1:1, Frankreich (H) 2:2, England (A) 0:0, Aserbaidschan (H, WM-Quali) 5:1

Die voraussichtlichen Aufstellungen

AUT: Lindner – Lainer, Prödl, Hinteregger, Ulmer – Baumgartlinger, Alaba – Grillitsch – Gregoritsch, Arnautovic – Burgstaller

GER: Neuer – Ginter, Hummels, Rüdiger – Kimmich, Gündogan, Hector – Müller, Özil, Reus – Werner

Mesut Özi, Deutschlan, Österreich, DFB Elf, Die Mannschaft Quoten
Erzielte den Siegtreffer beim letzten Duell auf österreichischen Boden: Mesut Özil.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X