Brasilien - Kroatien: Die Selecao will die Bilanz ausbauen

Brasilien – Kroatien: Die Selecao will die Bilanz ausbauen

Neuauflage des WM-Eröffnungsspiels von 2014 zum Testzweck für die anstehende Weltmeisterschaft in Russland (alle WM Wetten). Bislang konnten Ivan Rakitic und Co. in der Geschichte des kroatischen Fußballs noch nie gegen den Rekordweltmeister gewinnen. Auch dieses Mal ist die Selecao wieder der große Favorit. Unsere Wett-Vorschau für Brasilien – Kroatien:

Anstoß: Sonntag, 03.06.2018 – 16:00 Uhr

Stadion: Anfield Road, Liverpool

TV: DAZN

Brasilien absolviert im Vorfeld der Weltmeisterschaft in Russland 2 Testspiele. Vor dem Duell gegen Österreich (10.06.) misst sich der 5-fache Weltmeister mit Kroatien. Letztmals standen sich die beiden Nationen im Eröffnungsspiel der WM 2014 gegenüber. Damals hatte die Selecao mit 3:1 das bessere Ende für sich. Allerdings fiel das Ergebnis deutlicher aus, als der Spielverlauf tatsächlich war.

Superstar Neymar schoss damals 2 Tore. Ob der Offensivspieler von Paris St. Germain allerdings am Sonntag zum Einsatz kommen wird, ist noch nicht sicher. Aufgrund eines Mittelfußbruchs hat der 26-Jährige seit 3 Monaten kein Spiel mehr bestritten. Die Trainingseinheiten der Selecao im Vorfeld der Partie konnte der Hoffnungsträger der Südamerikaner aber alle ohne Probleme absolvieren.

Beide Nationen standen sich bislang erst 3 Mal gegenüber. Neben dem angesprochenen WM-Eröffnungsspiel 2014 gewann Brasilien noch ein weiteres Kräftemessen in der Gruppenphase der WM 2006 (1:0). Zudem endete ein Freundschaftsspiel 2006 unentschieden (1:1). Gelingt den Kroaten, die erst seit 1991 unabhängig sind, endlich der erste Sieg gegen den Rekordweltmeister?

Brasilien – Kroatien Quoten

Die bisherigen 3 Duelle waren für die Brasilianer keinesfalls Selbstläufer. 2 Mal gingen sogar die Kroaten mit 1:0 in Führung. Auch dieses Mal? Kroatien erzielt das erste Tor! Quote 3.40

2 Länderspiele hat die Selecao bislang in diesem Kalenderjahr bestritten. Sowohl gegen Russland (3:0) als auch gegen Deutschland (1:0) gewann das Team ohne Gegentor. Brasilien siegt zu Null! Quote 2.30

Sowohl in den beiden Länderspielen der Brasilianer im Jahr 2018 als auch der Kroaten (0:2 vs. Peru, 1:0 vs. Mexiko) durften nie beide Fanlager über Tore jubeln. Es traf stets nur eine Mannschaft. Es treffen nicht beide Teams! Quote 1.65

Auch bei der WM in Russland zählt Kroatien mit Stars wie Luka Modric, Ivan Rakitic, Ivan Perisic und Mario Mandzukic wieder zu den Geheimfavoriten. Können sie ihre Klasse bereits im Testspiel unter Beweis stellen? Doppelte Chance: Kroatien verliert nicht! Quote 2.50

In 19 Länderspielen stand Trainer Tite bislang an der Seitenlinie der Selecao. Die Bilanz: 15 Siege, 3 Remis und eine Niederlage. Dabei erzielte sein Team starke 42 Tore. Das macht einen Schnitt von 2,2 Treffern pro Partie. Brasilien erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 1.70

Die letzten Duelle

WM 2014, Gruppenphase: Brasilien – Kroatien 3:1 (Tore: 2x Neymar, Oscar – Marcelo)

WM 2006, Gruppenphase: Brasilien – Kroatien 1:0 (Tor: Kaka)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BRA: Alisson – Danilo, Thiago Silva, Miranda, Filipe Luis – Casemiro – Coutinho, Paulinho, Willian – Gabriel Jesus, Taison

KRO: Subasic – Vrsaljko, Vida, Corluka, Jedvaj – Badelj, Kovacic, Rakitic – Brozovic, Perisic – Mandzukic

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

Beim letzten Vergleich der beiden Nationen erzielte Neymar (r.) einen Doppelpack.
X