WM 2022: Das sind die Top-Favoriten in Katar

WM 2022: Das sind die Top-Favoriten in Katar

Die WM 2022 in Katar rückt näher (alle Wetten zur WM). Kurz vor Weihnachten wird die Frage beantwortet, wer die beste Fußball-Nation der Welt ist. Bei unseren Buchmachern stehen die üblichen Verdächtigen ganz oben auf der Liste. Wir geben eine Einschätzung zu den Top-Favoriten der WM 2022 in Katar:

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Frankreich und Brasilien sind zu schlagen

Bei der WM in Russland vor 4 Jahren triumphierten die Franzosen. Für unsere Buchmacher ist die Équipe Tricolore auch in Katar einer der beiden Top-Favoriten. Denn auch wenn es bei der Europameisterschaft schief ging, ist wahrscheinlich kein Kader der Welt so breit aufgestellt wie der von den Franzosen. Das bittere EM-Aus ließ das Starensemble mit dem Titel in der Nations League schnell vergessen. Von den letzten 27 Pflichtspielen ging nur das EM-Achtelfinale gegen die Schweiz verloren, die letzte Pleite nach 90 Minuten erlitt die Elf von Coach Didier Deschamps im Jahr 2019 in der Türkei (0:2). Frankreich verteidigt den Titel! Quote 6.50

Noch nie hat sich ein Team in Südamerika so souverän qualifiziert wie die Selecao für die WM 2022. 45 Punkte aus 17 Spielen bedeuten in den südamerikanischen Eliminatorias einen neuen Punkterekord. Vor allem die Defensive ist das Prunkstück der Elf vom Zuckerhut. In der WM-Qualifikation kassierte Torwart Alisson nur 5 Gegentreffer, bei 11 der 14 Siege behielt der Keeper vom FC Liverpool eine weiße Weste. Seit der WM 2018 fand in Südamerika 2 Mal die Copa America statt. 2019 triumphierte die Selceao, im letzten Jahr unterlag man im Finale Erzrivale Argentinien mit 0:1. Mit Brasilien ist zu rechnen. Brasilien wird Weltmeister! Quote 6.50

Europäische Fußball-Nationen im erweiterten Kreis

Erst gewann England bei der WM 2018 plötzlich ein Elfmeterschießen und dann schlugen die Three Lions bei der Europameisterschaft im vergangenen Sommer auch noch Deutschland in einem wichtigen Spiel. Bekommt die Mannschaft von Trainer Gareth Southgate in Katar ihre PS auf den Platz und versagt nicht schon wieder vom Punkt, sind sie ein ernster Anwärter auf den Titel. Das zeigen nicht nur die Ergebnisse bei den vergangenen Turnieren (WM-Halbfinale, EM-Finale), sondern auch die WM-Qualifikation (26 Punkte aus 10 Spielen, nur 3 Gegentreffer). England wird das 2. Mal Weltmeister! Quote 8.00

Bei der Europameisterschaft begeisterte Spanien spielerisch, starb allerdings im ungünstigsten Moment in Schönheit und unterlag Europameister Italien im Halbfinale nach Elfmeterschießen. Ähnlich lief es in der Nations League. Spanien führte im Finale bis Mitte der 2. Hälfte, dann machte Weltmeister Frankreich ernst und drehte das 0:1 innerhalb von 14 Minuten in ein 2:1. Die Ergebnisse der Iberer zeigen trotz der knappen Niederlagen: Coach Luis Enrique hat mit dieser Mannschaft alle Möglichkeiten. Spanien holt den 2. Titel! Quote 8.50

Vor allem im Ausland weiß man: Bei Turnieren ist mit Deutschland immer zu rechnen. Daran ändert auch nichts, dass die WM 2018 und EM 2020 aus deutscher Sicht völlig in die Hose gingen und die Ergebnisse gegen Top-Nationen zuletzt zu Wünschen übrig ließen. Die DFB-Elf hat unter Trainer Hansi Flick einen erkennbaren Schritt nach vorne gemacht, verfügt auf den meisten Positionen immer noch über Spieler mit Weltklasse-Format und muss sich vor keinem Gegner der Welt verstecken. Deutschland holt den 5. Stern! Quote 10.00

X