VfB Stuttgart - Werder Bremen: Ansetzung spricht für die Schwaben

VfB Stuttgart – Werder Bremen: Ansetzung spricht für die Schwaben

Erneut treffen VfB und SVW an einem Sonntag aufeinander. Das war bereits im Hinspiel der Fall. Die Schwaben gewannen 3 ihrer 4 Sonntagsspiele in dieser Saison, Werder wartet seit 7 Partien (2 Unentschieden, 5 Niederlagen) an diesem Tag auf ein Erfolgserlebnis. Gelingt den Norddeutschen der erste Sonntag-Sieg seit Dezember 2019? Unsere Wett-Vorschau für VfB Stuttgart – Werder Bremen:

Anstoß: Sonntag, 04.04.2021 – 15:30 Uhr

Stadion: Mercedez-Benz Arena, Stuttgart

TV: Sky

Zum 106. Mal kommt es in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) zum Duell zwischen dem VfB Stuttgart und Werder Bremen. Nur 2 Partien (Bayern gegen Bremen und Bremen gegen Hamburg) wurden im deutschen Oberhaus öfter ausgetragen. Der VfB kann gegen den SVW seinen insgesamt 750. Bundesliga-Sieg feiern, die Marke knackten bislang nur die Bayern, der BVB und Gegner Werder.

Die Schwaben sind seit 5 Heimspielen ungeschlagen und fuhren in diesem Zeitraum 3 Siege ein. Zuletzt gab es erstmals in dieser Saison 2 Heimerfolge in Serie. Ein Garant für die guten Ergebnisse ist Sasa Kalajdzic. Der Österreicher traf in 7 der letzten 8 Spiele mindestens einmal, netzte in diesem Zeitraum insgesamt 8 Mal ein. Das letzte Heimspiel, in dem der 23-Jährige nicht traf, war Mitte Januar gegen M’gladbach (2:2).

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Werder kassierte an den vergangenen beiden Spieltagen Niederlagen. Erstmals in diesem Kalenderjahr setzte es 2 Pleiten in Folge. Seit 5 Gastspielen sind die Norddeutschen im Ländle ohne Sieg (2 Unentschieden, 3 Niederlagen) und gewannen keines der letzten 4 Duelle gegen den VfB (1 Unentschieden, 3 Niederlagen). Insgesamt spricht das Momentum nicht für die Grün-Weißen. Dem Kohfeld-Team gelang nur ein Sieg an den vergangenen 6 BL-Spieltagen.

VfB Stuttgart – Werder Bremen Wetten

In den letzten 4 Spielen gegen Werder ging der VfB immer mit 1:0 in Führung. Stuttgart erzielt das 1. Tor des Spiels! Quote 1.62

In 6 der vergangenen 7 Duelle zwischen VfB und SVW, die in Stuttgart stattfanden, zappelte der Ball in beiden Gehäusen. Beide Teams treffen! Quote 1.65

In den letzten 4 Heimspielen gegen Werder ging der VfB immer mit einer Führung in die Pause. Stuttgart gewinnt Halbzeit 1! Quote 2.45

Werder holte aus den letzten 4 Auswärtsspielen 7 von 12 möglichen Punkten. Gibt es auch Zählbares im Ländle? Doppelte Chance: Bremen verliert nicht! Quote 1.85

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 10. Spieltag: Werder Bremen – VfB Stuttgart 1:2 (0:1), Tore: Selke – 2x Wamangituka

Saison 2018/19, 23. Spieltag: Werder Bremen – VfB Stuttgart 1:1 (1:1), Tore: Klaassen – Zuber

Die voraussichtlichen Aufstellungen

VfB: Kobel – Mavropanos, Kempf, Anton – Massimo, Endo, Mangala, Stenzel – Castro, Förster – Kalajdzic

SVW: Pavlenka – Velkjkovic, Friedl, Toprak – Gebre Selassie, Möhwald, Eggestein, Augustinsson – Rashica, Bittencourt – Selke

Sasa Kalajdzic
Sasa Kalajdzic ist mit 13 Treffern der beste VfB-Stürmer dieser Saison.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X