SV Werder Bremen - FC Augsburg: Im Norden ticken die Uhren anders!
SV Werder Bremen - FC Augsburg: Im Norden ticken die Uhren anders!

SV Werder Bremen – FC Augsburg: Im Norden ticken die Uhren anders!

Flutlicht an im Weserstadion, wo die Uhren seit Saisonstart merklich anders ticken! Stuttgart oder der BVB wähnten sich gegen den Bundesliga-Rückkehrer bereits auf der Siegerstraße und konkurrierten in der Nachspielzeit darum, wer blöder aus der Wäsche schauen kann. Droht dem FCA trotz nachgewiesener Nervenstärke in den direkten Duellen ein ähnlicher Last-Minute K.o.? Unsere Vorschau zu SV Werder Bremen – FC Augsburg:

Anstoß: Freitag, 09.09.2022 – 20:30 Uhr

Stadion: Wohninvest Weserstadion (Bremen)

TV: DAZN

Spielerstatistik

1st half
Christian Groß Yellow card 25'    
    37' Yellow card Elvis Rexhbecaj
Niclas Füllkrug Yellow card 38'    
2nd half
    63' Goal Ermedin Demirovic
(Assist: Mërgim Berisha)
    76' Yellow card Maximilian Bauer
Niklas Schmidt Yellow card 90+4'    
Marvin Ducksch Missed penalty 90+4'    
Amos Pieper Yellow card 90+8'    
    90+3' Yellow card Jeffrey Gouweleeuw
    90+4' Yellow card Carlos Gruezo
    90+6' Yellow card Rafal Gikiewicz

Spielstatistik

70
Possession
30
12
Total shots
15
7
Shots on target
6
3
Shots off target
5
2
Blocked shots
4
3
Corners
7
1
Offsides
5
12
Fouls
13

„Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten“, lautet ein alte Fußball-Weisheit von Sepp Herberger. Würde der Weltmeister-Coach von 1954 noch leben, er hätte allen Grund dazu, diese mit einem Halbsatz auf die Bundesliga-Neuzeit anzupassen: Plus die Zeit, in der Werder Bremen seine Tore schießt…

5 Buden in der Nachspielzeit, zuletzt von Niclas Füllkrug beim 2:0-Auswärtserfolg in Bochum, bringen dem Aufsteiger einen schrägen Bundesliga-Rekord ein. Werder-Trainer Ole Werner hat dabei mehr Augen für den Nebeneffekt, dass sein Team schon 5 Zähler zwischen sich und einen potenziellen Abstiegskonkurrent gelegt hat. Augsburg startet vom Relegationsplatz in den 6. Spieltag (alle Bundesliga-Wetten).

Ein Punktgewinn würde ausreichen, um diesen vorläufig an den zweiten Aufsteiger Schalke 04 abzugeben. Wer im FCA-Lager die Stichworte „Drucksituation“ und „Bremen“ kombiniert, landet vermutlich beim Keller-Krimi im Mai 2021. Hierbei sicherten die Fuggerstädter trotz 75-minütiger Unterzahl den Klassenerhalt und schossen die Grün-Weißen durch ein 2:0 auf Rang 16. Ein Nackenschlag, von dem sich die Grün-Weißen nicht mehr erholen und am Ende sogar direkt absteigen sollten.

Werder Bremen – FC Augsburg Wetten

4:0, 3:2, 2:1, 2:0, 2:0 – die Historie des Duells Bremen gegen Augsburg lässt einen klaren Trend erkennen. Jubelt zum 6. Mal in Folge das Heimteam? Quote 1.68 für den dritten Saisonsieg der Grün-Weißen.

Mutige Tipper pushen die Quoten mit einem Tipp auf einen Zu Null-Erfolg (2.95) hoch, nachdem Werder-Keeper Jiri Pavlenka am vorherigen Wochenende erstmals die Null halten konnte..

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Im direkten Vergleich haben die Gäste (10-2-8) leicht die Nase vorne. Dass die Buchmacher jedoch die zweithöchste Sieg-Quote (4.75) aller Auswärtsteams am 6. Spieltag ansetzen, hängt mit der lahmenden Offensive zusammen.

Auch der nach Saisonstart verpflichtete Mergim Berisha hing in der Vorwoche (0:1 bei Hertha BSC) in der Luft. Der erschreckende Fakt: Bremen netzte in der Schluss-Viertelstunde (7 Tore) mehr als doppelt so häufig ein wie Augsburg (3) in den kompletten 450 Minuten dieser Bundesliga-Saison. Geht die 2. Hälfte am Freitag an die Weser-Kicker? Quote 1.95.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2020/21, 33. Spieltag, FC  Augsburg – Werder Bremen 2:0 (0:0), Tore: Khedira, Caligiuri

Saison 2020/21, 16. Spieltag, Werder Bremen – FC Augsburg 2:0 (2:0), Tore: Gebre Selassie, Alu

Die voraussichtlichen Aufstellungen

SVW: Pavlenka – Pieper, Veljkovic, Friedl – Weiser, Schmidt, Groß, Schmid, Jung – Füllkrug, Ducksch

FCA: Gikiewicz – Gumny, Gouweleeuw, Bauer – Caligiuri, Maier, Gruezo, Rexhbecaj, Pedersen – Berisha, Demirovic

 
X