BVB - Werder Bremen: Champions-League-Spiel als gutes Omen

BVB – Werder Bremen: Champions-League-Spiel als gutes Omen

Nur 4 Tage nach dem Aus in der Champions League muss Dortmund wieder in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) abliefern. Im Kampf um die erneute Königsklassen-Qualifikation zählt gegen Werder nur ein Sieg. Unter Edin Terzic gewann die Borussia alle bisherigen 3 Liga-Partien im Anschluss an ein Champions-League-Duell. Setzt sich die Serie fort? Unsere Wett-Vorschau für BVB – Werder Bremen:

Anstoß: Sonntag, 18.04.2021 – 15:30 Uhr

Stadion: Signal Iduna Park, Dortmund

TV: Sky

Borussia Dortmund bleibt nach dem Aus in der Champions League keine Zeit zum Wundenlecken. Trainer Edin Terzic muss die Enttäuschung schnellstmöglich aus seinen Spielern bekommen, denn einen Punktverlust darf sich die Mannschaft gegen Werder Bremen nicht erlauben. Um den 7-Punkte-Rückstand auf Eintracht Frankfurt noch aufzuholen, benötigt das Team Siege.

Gleiches gilt allerdings auch für den SVW. Der Vorsprung vor dem Relegationsplatz beträgt nur noch 4 Punkte und könnte an diesem Spieltag schlimmstenfalls auf einen mickrigen Zähler schrumpfen. Als einziges Bundesliga-Team verlor Werder die letzten 4 Spiele in Folge. Mit einer weiteren Niederlage würde die Kohfeldt-Truppe den Vereinsnegativrekord von 5 aufeinanderfolgenden Pleiten einstellen.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Seitdem Edin Terzic BVB-Trainer ist, gewann Dortmund 3 Mal in Folge nach einem Champions-League-Spiel – 4:0 auf Schalke, 2:0 gegen Hertha und zuletzt 3:2 in Stuttgart. Gegen Werder gab es in der Liga zuletzt 2 Siege in Serie und 6 Partien ohne Niederlage (3 Siege, 3 Unentschieden) in Folge. Daheim kassierte die Borussia unter Terzic in 7 Bundesligaspielen nur eine Pleite (4 Siege, 2 Unentschieden).

Stürmer-Star Erling Haaland wartet seit 4 Pflichtspielen auf einen Treffer, sein letztes Heimtor gelang ihm am 21. Spieltag. Für Marco Reus ist Werder ein Lieblingsgegner. In 18 Liga-Partien traf er bereits 14 Mal, öfter als gegen jedes andere Team. In den letzten 5 BL-Duellen gegen Bremen lochte der BVB-Kapitän immer ein.

BVB – Werder Bremen Wetten

In den letzten 5 Liga-Duellen zwischen Grün-Weiß und Schwarz-Gelb traf Dortmund stets exakt doppelt. Der BVB erzielt genau 2 Tore! Quote 3.50

In den vergangenen beiden Spielen geriet der BVB jeweils mit 0:1 in Rückstand, in dieser BL-Saison war das insgesamt bereits 11 Mal der Fall. Werder erzielt das 1. Tor des Spiels! Quote 3.00

In 5 der letzten 6 BL-Duelle zwischen BVB und SVW fielen bereits im 1. Durchgang mindestens 2 Treffer. Auch dieses Mal? Mehr als 1,5 Tore in Halbzeit 1! Quote 2.15

In 6 der letzten 7 Liga-Duelle zwischen beiden Teams, in denen es einen Sieger gab, betrug der Gewinnvorsprung exakt einen Treffer. Ein Team gewinnt mit genau einem Tor Unterschied! Quote 2.75

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 12. Spieltag: Werder Bremen – BVB 1:2 (1:1), Tore: Möhwald – Guerreiro, Reus

Saison 2019/20, 23. Spieltag: Werder Bremen – BVB 0:2 (0:0), Tore: Zagadou, Haaland

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BVB: Hitz – Morey, Akanji, Hummels, Guerreiro – Can, Bellingham, Dahoud – Reyna, Reus – Haaland

SVW: Pavlenka – Veljkovic, Friedl, Moisander – Gebre Selassie, Eggestein, Möhwald, Augustinsson – Bittencourt, Rashica – Sargent

Edin Terzic Bundesliga Debüt
Edin Terzic (r.) feierte im Hinspiel sein Debüt als Bundesliga-Cheftrainer.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X