1. FC Köln - Werder Bremen: Durstrecke für das Auswärtsteam
1. FC Köln - Werder Bremen Bundesliga 2023

1. FC Köln – Werder Bremen: Durstrecke für das Auswärtsteam

Mit einer Negativ-Serie ging der 1. FC Köln in die Winterpause. Zum Jahresausklang kassierten die Rheinländer erstmals unter Steffen Baumgart 3 Bundesliga-Niederlagen (alle Bundesliga Wetten) in Folge. Seit 5 Partien wartet der FC auf ein Erfolgserlebnis. Der kommende Gegner macht Hoffnung auf Besserung. Die Domstädter sind gegen Werder daheim seit 2005 ungeschlagen. Unsere Wett-Vorschau für 1. FC Köln – Werder Bremen:

Anstoß: Samstag, 21.01.2023 – 18:30 Uhr

Stadion: Rheinenergiestadion, Köln

TV: Sky

Tabellarisch spielt der 1. FC Köln eine ordentliche Saison. Der letztjährige Europapokal-Teilnehmer war den Großteil der bisherigen Spielzeit in der oberen Tabellenhälfte platziert. Doch zuletzt war ein Negativ-Trend erkennbar. Kassierte das Baumgart-Team an den ersten 10 Spieltagen lediglich 2 Niederlagen, setzte es in den nachfolgenden 5 Partien satte 4 Pleiten. Dadurch rutschte der FC auf Platz 13 ab. Der Relegationsrang ist lediglich 3 Punkte entfernt. Trainer Steffen Baumgart macht die hohe Belastung aufgrund des engen Terminkalenders wegen der WM für den Niedergang verantwortlich. Als Europa-League-Teilnehmer musste der FC 24 Spiele in 106 Tagen absolvieren. „Wenn ich böse bin, könnte ich sagen, der internationale Wettbewerb ist für uns genau im falschen Jahr gekommen“, so der Coach im Express. Weil Köln bereits in der Gruppenphase ausschied, werden die kommenden Monate aus Terminsicht entspannter. Deshalb ist Baumgart auch zuversichtlich, dass „wir sofort im Vollgas-Modus sind. Die Jungs werden alle frisch sein.“

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Mit Werder Bremen erwartet Köln zum Start einen unangenehmen Gegner. Der Aufsteiger steht nach 15 Spieltagen im gesicherten Mittelfeld. Der Rückstand auf die internationalen Plätze ist kleiner (4 Punkte) als der Vorsprung auf die Abstiegszone (7). Vor allem auswärts setzten die Norddeutschen die eine oder andere Duftmarkte. So siegte der SVW in Dortmund (3:2) und Hoffenheim (2:1) und punktete in Leverkusen (1:1). In der Auswärtstabelle belegt Werder aktuell Rang 6. Das sollte dem FC Warnung genug sein. Allerdings wartet Bremen in Köln seit Dezember 2005 auf einen Sieg. In den vergangenen 10 Gastspielen in der Rhein-Metropole fuhren die Grün-Weißen lediglich 6 Unentschieden ein. Ähnlich wie der FC schlitterte auch Werder mit Problemen in die Winterpause. Vor der Liga-Unterbrechung verlor das Werner-Team 4 von 6 Partien, die letzten 2 in Folge.

1. FC Köln – Werder Bremen Wetten

Seit 11 Spielen gab es in BL-Duellen zwischen dem FC und dem SVW keinen Auswärtssieg mehr (4 Heimsiege, 7 Unentschieden). Doppelte Chance: Köln verliert nicht! Quote 1.37

Duelle der beiden Teams in Köln waren zuletzt keine Torfestivals. Nur in einem der letzten 7 Vergleiche in der Domstadt fielen mehr als 2 Treffer. Weniger als 2,5 Tore! Quote 2.20

In 11 der bisherigen 15 Saison-Spiele geriet der FC mit 0:1 in Rückstand. Präsentiert sich das Team auch 2023 zu Beginn schläfrig? Bremen erzielt das erste Tor des Spiels! Quote 2.10

Nur in einem einzigen der letzten 7 Heimspiele gegen Werder traf der FC mehr als einmal. In der Liga gelang dem Baumgart-Team seit 5 Partien kein mehrfacher Torerfolg mehr. Köln erzielt weniger als 1,5 Tore! Quote 1.82

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 24. Spieltag: 1. FC Köln – Werder Bremen 1:1 (0:0), Tore: Hector – Sargent

Saison 2020/21, 7. Spieltag: Werder Bremen – 1. FC Köln 1:1 (0:0), Tore: Bittencourt – Moisander (ET)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

KOE: Schwäbe – Schmitz, Hübers, Chabot, Hector – Skhiri – Maina, Ljubicic, Duda, Kainz – Selke

SVW: Pavlenka – Friedl, Pieper, Veljkovic – Weiser, Gruev, Groß, Jung – Bittencourt – Ducksch, Füllkrug

Spielerstatistik

1st half
Linton Maina
(Assist: Ellyes Skhiri)
Goal 9'    
Steffen Tigges
(Assist: Florian Kainz)
Goal 15'    
Steffen Tigges Goal 21'    
Ellyes Skhiri
(Assist: Steffen Tigges)
Goal 30'    
Denis Huseinbasic
(Assist: Steffen Tigges)
Goal 36'    
    38' Goal Niclas Füllkrug
(Assist: Marvin Ducksch)
2nd half
Ellyes Skhiri
(Assist: Linton Maina)
Goal 54'    
    76' Own Goal Marco Friedl

Spielstatistik

51
Possession
49
15
Total shots
5
7
Shots on target
2
6
Shots off target
2
Blocked shots
3
2
Corners
2
Offsides
3
10
Fouls
13
X