Weißrussland - Holland: Oranje will WM-Chance wahren

Weißrussland – Holland: Oranje will WM-Chance wahren

Es sieht tatsächlich so aus, als ob die niederländische Nationalmannschaft erneut die Qualifikation für ein großes internationales Turnier verpassen würde. Nachdem Oranje bereits bei der EM 2016 in Frankreich nicht dabei war, rangiert Holland bei noch 2 ausstehenden Spielen in der WM-Quali hinter Frankreich und Schweden nur auf Platz 3 der Gruppe A. Um zumindest die Mini-Chance zu wahren, sich für die Endrunde in Russland zu qualifizieren, muss am Samstag in Weißrussland ein Sieg her.

Anstoß: Samstag, 07.10.2017 – 20:45 Uhr

Stadion: Borisov-Arena, Borisov

TV: DAZN

Spitzenreiter Frankreich ist für die Niederlande kaum noch einholbar. Der Rückstand auf die Équipe Tricolore beträgt 4 Zähler. Aber auch Schweden ist schwer vom 2. Platz zu verdrängen. Die Skandinavier haben 3 Punkte mehr auf dem Konto und ein deutlich besseres Torverhältnis (+11) als Holland (+5). Das heißt: Oranje bleibt nichts anderes übrig, als beim Schlusslicht aus Weißrussland die Oberhand zu behalten und auf Patzer der Konkurrenz zu hoffen.

Setzt sich die Niederlande durch, hat sie es am letzten Spieltag in der kommenden Woche zumindest in der eigenen Hand, sich Platz 2 zu sichern. Am Dienstag, 10. Oktober, (ab 20:45 Uhr) empfängt Holland die schwedische Nationalmannschaft. Höchstwahrscheinlich wäre aber auch dann ein hoher Sieg notwendig, um die Schweden in der Tabelle zu überholen.

Der direkte Vergleich zwischen Holland und Weißrussland fällt deutlich zugunsten der Niederlande aus. Insgesamt standen sich beide Nationalteams 7-mal gegenüber. In 5 Begegnungen gewann Oranje, 2-mal setzten sich die Weißrussen durch. Das Hinspiel der aktuell laufenden WM-Quali gewann Holland 4:1.

Quoten und Wetten zu Weißrussland

Die Weißrussen haben in der gesamten Qualifikation zwar erst 4 Tore erzielt. Eines davon gelang der Mannschaft von Trainer Igor Kriushenko aber beim 1:4 im Hinspiel. Auch am Samstag erzielen beide Teams mindestens ein Tor, Quote 2.10!

Gewinnt die Niederlande nicht, hat es sich mit der WM-Teilnahme sehr wahrscheinlich erledigt. Lässt Weißrussland die Träüme der Holländer bereits am Samstag platzen? Die Gastgeber holen mindestens ein Unentschieden, Quote 3.75!

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Quoten und Wetten zu Holland

Sehen die Zuschauer nach dem 4:1-Erfolg von Oranje im Hinspiel auch diesmal ein torreiches Spiel? Es fallen mehr als 3,5 Treffer, Quote 2.45!

Es wäre für das Team von Trainer Dick Advocaat von Vorteil, wenn viele Tore geschossen werden und in Weißrussland ein Kantersieg eingefahren werden könnte. Holland gewinnt mit mindestens 3 Toren Unterschied, Quote 2.85!

Die letzten beiden Spiele

2. Spieltag, WM-Qualifikation 2016/17, Niederlande – Weißrussland 4:1 (2:0), Tore: Promes (2), Klaassen, Janssen; Rios

15. Spieltag, EM-Qualifikation 2006/07, Weißrussland – Niederlande 2:1 (0:0), Tore: Bulyha, Karytska; van der Vaart

Voraussichtliche Aufstellungen

Weißrussland: Chernik – Matvejchik, Politevich, Sachivko – Volodjko, Korzun, Stasevich, Balanovich, Rios – Saroka, Signevich

Holland: Cillessen – Tete, de Ligt, Hoedt, Blind – Wijnaldum, Pröpper, Vilhena – Robben, Janssen, Dost

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X