VfL Wolfsburg - Werder Bremen Bundesliga 2022

VfL Wolfsburg – Werder Bremen: Wohin geht die Reise?

Die Fans von Werder Bremen wünschen sich gewiss ein Bundesliga-Nordderby. Allerdings nicht gegen den VfL Wolfsburg. Vielmehr sehnen sich die SVW-Anhänger nach einem Duell mit dem ewigen Rivalen aus Hamburg, der weiter in der 2. Liga verweilt. Dabei kann sich die Bilanz gegen die Wölfe seit deren Bundesliga-Aufstieg eigentlich sehen lassen. Unsere Wett-Vorschau zu VfL Wolfsburg – Werder Bremen:

Anstoß: Samstag, 06.08.2022 – 15:30 Uhr

Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg

TV: Sky

Mit Werder Bremen kehrt neben Schalke 04 nach einem Jahr Abstinenz ein weiteres Bundesliga-Urgestein zurück ins Oberhaus. Was das für den Abstiegskampf bedeutet ist klar: Einen klaren Abstiegskandidaten gibt es nicht, wie es in der Vergangenheit beispielsweise bei Paderborn oder Fürth der Fall war. Dennoch muss sich der SVW seine Lorbeeren in der höchsten deutschen Spielklasse (alle Bundesliga Wetten) erst wieder verdienen. Aus der Abstiegssaison 2020/21 verabschiedeten sich die Hanseaten mit 10 sieglosen Partien (1 Remis, 9 Niederlagen) in Serie – Negativrekord unter allen aktuellen Bundesligisten.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Wohin geht die Reise für den VfL Wolfsburg? Eine Frage, die sich nach dem ständigen Auf und Ab der Vorsaison unmöglich beantworten lässt. Zumindest die Testspielergebnisse (5 Spiele, eine Niederlage) machen Hoffnung. Das hat allerdings auch der beste Saisonstart der Vereinsgeschichte in der Vorsaison, als sich der Autostadt-Klub im letzten Drittel dennoch mit dem Abstiegskampf beschäftigen musste.

VfL Wolfsburg – Werder Bremen Wetten

Wolfsburg zum Auftakt, da sagt Werder Bremen gewiss nicht Nein. Seit dem Bundesliga-Aufstieg der Wölfe im Jahr 1997 erzielten die Nordlichter gegen keinen Verein mehr Tore (85) und feierten lediglich gegen die Hertha mehr Siege (23/19). Bremen über 1,5 Tore! Quote 1.41

Mit Niclas Füllkrug (19) und Marvin Duksch (20) knackten erstmals 2 SVW-Stürmer in einer Saison die 19-Tore-Marke. Kann sich Bremen erneut auf sein Offensiv-Duo verlassen? Mindestens 2 Werder-Tore bringen Quote 2.90.

Der VfL hielt in der vergangenen Spielzeit satte 11 Mal den eigenen Kasten sauber – geteilter Saisonrekord mit Bayern München. Wolfsburg spielt zu Null! Quote 2.70

Die vergangene Zweitliga-Saison macht Hoffnung auf Auswärtspunkte! Kein anderer Klub sammelte mehr Zähler (33) als Werder! Bremen verliert nicht! Quote 1.93

Die letzten beiden Duelle

Saison 2020/21, Bundesliga, 26. Spieltag, Werder Bremen – VfL Wolfsburg 1:2 (1:2), Tore: Möhwald – Sargent (ET), Weghorst

Saison 2020/21, Bundesliga, 9. Spieltag, VfL Wolfsburg – Werder Bremen 5:3 (3:2), Tore: Weghorst (2), Baku, Brooks, Bialek – Bittencourt, Möhwald, Brooks (ET)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

WOB: Casteels – Franjic, Lacroix, Bornauw, Baku – Arnold, Kruse, Svanberg – Marmoush, L. Nmecha, Wimmer

SVW: Pavlenka – Friedl, Veljkovic, Pieper – Jung, Bittencourt, Groß, Schmid, Weiser – Duksch, Füllkrug

X