VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen Bundesliga 2020/21

VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen: Torgarantie und Auswärtsvorteil

Sowohl die Wölfe als auch Bayer beendeten die letzte Saison mit einer Enttäuschung. Der VfL verpasste die direkte Qualifikation für die Europa League, B04 gelang nicht der Sprung in die Champions League. Neue Saison, neues Glück? Die Zuschauer dürfen sich jedenfalls auf beste Unterhaltung freuen. In den letzten 14 Begegnungen beider Teams fielen satte 58 Tore. Unsere Wett-Vorschau für VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen:

Anstoß: Sonntag, 20.09.20 – 18:00 Uhr

Stadion: VW-Arena, Wolfsburg

TV: Sky

„El Plastico“ zum Saisonstart? Zumindest kanzeln Traditionalisten das Aufeinandertreffen der beiden Werksvereine gerne als solchen ab. Wer jedoch im Februar 2015 an Ort und Stelle war, spricht vielleicht von einem spektakulärsten Spiele der jüngeren Bundesliga-Historie (alle Bundesliga Wetten). Durch einen fulminanten Viererpack hatte der damalige Wolfsburger Bas Dost dem 9-Tore-Wahnsinn (5:4) in der Nachspielzeit die Krone aufgesetzt. Fakt ist: Bis heute fielen in keinem der folgenden Bundesligaspiele mehr Treffer! Auch dieses Mal verspricht das Duell wieder viele Tore. In den vergangenen 14 Duellen zwischen beiden Klubs zappelte der Ball im Schnitt 4,1 Mal pro Partie im Netz.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Wer glaubt, dass die Wölfe aufgrund des Heimrechts mit Zuschauern einen Vorteil hätten, der irrt. Das Glasner-Team gewann nur eines der letzten 9 Bundesliga-Heimspiele. Leverkusen war in der letzten Spielzeit in fremden Stadien erfolgreicher (32 Punkte) als daheim (31). In den vergangenen 8 Duellen zwischen beiden Teams gewann nie die jeweilige Heimmannschaft. Die letzten 5 Kräftemessen entschied sogar jeweils die Gastmannschaft für sich. Ein weiterer Fakt, der für die Werkself spricht: Peter Bosz gewann alle 3 Bundesliga-Gastspiele beim VfL und kassierte dabei mit seinen Teams kein einziges Gegentor.

VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen Wetten

Bayer gewann die letzten beiden Gastspiele in Wolfsburg jeweils ohne Gegentor, Peter Bosz schaffte dieses Kunststück mit seinen Teams sogar 3 Mal in Folge. Leverkusen gewinnt zu Null! Quote 4.33

Bayer traf in den letzten 35 Bundesliga-Spielen gegen den VfL immer mindestens einmal, in den vergangenen 4 Gastspielen sogar immer mindestens doppelt. Leverkusen erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 2.10

Kann der VfL den Startrekord der letzten Saison einstellen? 2019/20 blieben die Wölfe unter Glasner an den ersten 9 Spieltagen ungeschlagen (4 Siege, 5 Unentschieden). Doppelte Chance: Wolfsburg verliert nicht! Quote 1.55

4,1 Treffer pro Partien fielen in diesem Duell in den vergangenen 14 Kräftemessen. Mehr 2,5 Tore dürften dann doch ein leichtes sein! Quote 1.75

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 28. Spieltag: Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 1:4 (0:1), Tore: Baumgartlinger – 2x Pongracic, Arnold, Steffen

Saison 2019/20, 11. Spieltag: VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen 0:2 (0:1), Tore: Bellarabi, Paulinho

Die voraussichtlichen Aufstellungen

WOB: Casteels – Klaus, Brooks, Guilavogui, Roussillon – Arnold, Schlager – Steffen, Mehmedi, Joa Victor – Weghorst

B04: Hradecky – L. Bender, Tapsoba, S. Bender, Sinkgraven – Demirbay, Aranguiz – Bellarabi, Wirtz, Amiri – Alario

Peter Bosz Bayer Leverkusen
Gewann bisher jedes Wolfsburg-Gastspiel: Peter Bosz.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X