VfB Stuttgart - Gladbach Bundesliga 2022

VfB Stuttgart – Gladbach: Traditionsklubs im Abstiegskampf

Das Samstag-Abendspiel des 25. Bundesliga-Spieltags (alle Bundesliga Wetten) steht im Zeichen des Abstiegskampfs. Der Tabellensiebzehnte empfängt den Dreizehnten. Während sich die Fohlen mit einem Erfolg viel Luft im Tabellenkeller verschaffen können, stehen die Schwaben nach 9 sieglosen Spielen besonders unter Zugzwang. Unsere Wett-Vorschau für VfB Stuttgart – Gladbach:

Anstoß: Samstag, 05.03.2022 – 18:30 Uhr

Stadion: Mercedes-Benz Arena, Stuttgart

TV: Sky

Spielerstatistik

1st half
    14' Goal Alassane Plea
(Assist: Florian Neuhaus)
    27' Yellow card Ramy Bensebaini
    35' Goal Marcus Thuram
(Assist: Alassane Plea)
Wataru Endo Goal 38'    
2nd half
Chris Führich Goal 51'    
Waldemar Anton Yellow card 54'    
    81' Yellow card Joe Scally
Sasa Kalajdzic
(Assist: Borna Sosa)
Goal 83'    

Spielstatistik

57
Possession
43
19
Total shots
8
7
Shots on target
3
8
Shots off target
2
4
Blocked shots
3
5
Corners
2
4
Offsides
1
7
Fouls
10

„Ich bin zu 100% davon überzeugt, dass die Jungs in der Liga bleiben können und dass wir in den letzten 10 Spielen genug Punkte holen werden.“ VfB-Coach Pellegrino Matarazzo glaubt fest an den Klassenerhalt. „Alles, was wir brauchen, ist ein Sieg, um ins Rollen zu kommen“, so der 44-Jährige. Seit dem 11. Dezember warten die Schwaben auf einen Sieg. Seitdem reichte es in 9 Partien nur zu 2 Unentschieden (7 Niederlagen). Dadurch rutschte der VfB auf Platz 17 ab und hat mittlerweile bereits 4 Zähler Rückstand auf den Relegationsrang. Stuttgart hatte nach 24 Spieltagen nur in der Abstiegssaison 2018/19 so eine schwache Bilanz wie aktuell (jeweils 19 Punkte).

Besser sieht es für den Klub vom Niederrhein aus. Dank 5 Zählern aus den letzten 4 Partien konnte sich das Hütter-Team aus dem tiefsten Abstiegssumpf befreien. In der Rückrunde punkteten die Fohlen in mehr Spielen (2 Siege, 2 Remis), als sie verloren (3 Niederlagen). Gegen die kommenden 5 Gegner fuhr die Borussia in der Hinrunde 8 Zähler ein. Eine ähnliche Ausbeute wäre nun mehr als die halbe Miete für den Klassenerhalt. Trotz drückender Überlegenheit kam Gladbach im Hinspiel nicht über ein 1:1 hinaus. Mit 31 Torschüssen stellten die Fohlen damals den bisherigen Höchstwert in der Kategorie in dieser Saison auf.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Zum 100. Mal treffen die beiden Traditionsmannschaften in der Bundesliga aufeinander. Mit 40 Siegen gegenüber 30 Unentschieden und 29 Niederlagen hat der VfB im direkten Vergleich die Nase vorn. Wettbewerbsübergreifend gab es dieses Duell bislang 105 Mal. Auch hier spricht die Bilanz für die Schwaben: 41 Siege, 30 Unentschieden, 34 Niederlagen.

VfB Stuttgart – Gladbach Wetten

Bundesliga-Topspiel zwischen Gladbach und Stuttgart – für die Schwaben ein gutes Omen. In allen 5 Samstagabend-Duellen mit den Fohlen nahm der VfB etwas Zählbares mit (2 Siege, 3 Remis). Doppelte Chance: Stuttgart verliert nicht! Quote 1.58

Nur 6 von 105 Duellen zwischen beiden Klubs endeten torlos. Im Schnitt zappelt der Ball 2,9 Mal pro Partie im Netz. Mehr als 2,5 Tore! Quote 1.70

In 3 der letzten 5 Pflichtspiel-Duelle gab es einen Sieger, immer mit exakt einem Treffer Vorsprung. Ein Team gewinnt erneut mit einem Tor Unterschied! Quote 2.35

Die viertschlechteste Defensive trifft auf die drittschlechteste, da sind Tore auf beiden Seiten vorprogrammiert. Beide Teams treffen, aber weniger als 5,5 Gesamttore! Quote 1.82

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, 7. Spieltag: Gladbach – VfB Stuttgart 1:1 (1:1), Tore: Hofmann – Mavropanos

Saison 2020/21, 33. Spieltag: Gladbach – VfB Stuttgart 1:2 (1:0), Tore: Stindl – Endo, Kalajdzic

Die voraussichtlichen Aufstellungen

VfB: Müller – Stenzel, Mavropanos, Anton, Sosa – Ito – Marmoush, Mangala, Endo, Führich – Tomás

BMG: Sommer – Friedrich, Elvedi, Ginter – Lainer, Koné, Kramer, Bensebaini – Hofmann – Thuram, Embolo

X