VfB Stuttgart - FSV Mainz 05: Erfolgsserien machen den Schwaben Mut
VfB Stuttgart - FSV Mainz 05 Bundesliga 2023

VfB Stuttgart – FSV Mainz 05: Erfolgsserien machen den Schwaben Mut

Mit Abstiegssorgen geht der VfB ins Kalenderjahr 2023. Die Schwaben belegen nach 15 absolvierten Spieltagen lediglich den Relegationsrang. Der kommende Gegner dagegen steht sicher platziert im Mittelfeld der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten). Aber obwohl die Rheinhessen auf Platz 10 rangieren, sind sie in diesem Spiel nicht der große Favorit. Die Gastgeber gewannen nämlich wettbewerbsübergreifend die letzten 4 Heimspiele in Folge und sind seit 4 Duellen gegen den FSV ungeschlagen. Unsere Wett-Vorschau für VfB Stuttgart – FSV Mainz 05:

Anstoß: Samstag, 21.01.2023 – 15:30 Uhr

Stadion: Mercedes-Benz Arena, Stuttgart

TV: Sky

Niederlage, Sieg, Niederlage, Sieg, Niederlage, Sieg, Niederlage – die letzten 7 Spiele des VfB Stuttgart waren eine Achterbahnfahrt. Während die Schwaben auswärts stets nur Punktelieferant waren, entwickelte sich das Team daheim zu einer Macht. Neben den 3 Liga-Erfolgen gab es zusätzlich noch einen Heimsieg im DFB-Pokal (6:0 gegen Bielefeld). Trotz dieser guten Bilanz vor den eigenen Fans musste Interimscoach Michael Wimmer seinen Posten wieder abtreten. Bruno Labbadia ist seit dem 5. Dezember neuer VfB-Trainer und wird gegen Mainz sein Übungsleiter-Comeback im Ländle feiern. Bereits zwischen Dezember 2010 und August 2013 war er bei den Schwaben im Amt.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Mit Mainz trifft der 56-Jährige auf einen altbekannten Gegner. Nur gegen Hoffenheim (23), die Bayern (20) und Augsburg (20) absolvierte der ehemalige Stürmer mehr Spiele als Trainer. Die Bilanz gegen die Rheinhessen ist aus seiner Sicht knapp positiv: 7 Siege, 6 Unentschieden, 5 Niederlagen. Seit 5 Partien ist Labbabia als Coach gegen Mainz ungeschlagen, fuhr in diesem Zeitraum aber auch lediglich einen einzigen Sieg ein. Gegen ein erfolgreiches Comeback des neuen Amtsinhabers spricht die Auswärtsstärke der Nullfünfer. Bereits 4 Mal gewann Mainz in dieser Saison auf des Gegners Platz. Nur die Bayern siegten in der Fremde häufiger – 5 Mal. In Stuttgart warten die Rheinhessen allerdings seit Januar 2019 auf ein Erfolgserlebnis.

VfB Stuttgart – FSV Mainz 05 Wetten

In Stuttgart endete dieses Duell in der Bundesliga noch nie torlos. Im Schnitt fielen im Ländle in dieser Begegung wettbewerbsübergeifend bislang 3,2 Treffer pro Spiel. Mehr als 2,5 Tore! Quote 1.75

Die Rheinhessen kassierten in den letzten 3 Jahren im ersten Spiel nach der Winterpause immer eine Niederlage. Dabei zappelte der Ball stets auf beiden Seiten im Netz. Stuttgart gewinnt und beide Teams treffen! Quote 4.20

Die Statistik spricht für ein Unentschieden zur Pause. In 10 der letzten 11 BL-Duelle zwischen beiden Teams ging es mit einem Remis in die Halbzeit. Quote 2.10, wenn das erneut der Fall sein sollte.

In den letzten 4 Pflichtspielen im eigenen Stadion erzielte der VfB satte 14 Treffer, immer mindestens deren 2 pro Partie. Stuttgart erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 2.15

Die letzten beiden Duelle

Saison 2021/22, 30. Spieltag: FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 0:0

Saison 2021/22, 13. Spieltag: VfB Stuttgart – FSV Mainz 05 2:1 (1:1), Tore: Ito, Sosa – Hack

Die voraussichtlichen Aufstellungen

VfB: Müller – Vagnoman, Mavropanos, Ito, Sosa – Endo, Ahamada, Karazor – Mvumpa, Coulibaly – Guirassy

M05: Zentner – Hanche-Olsen, Bell, Hack – Widmer, Stach, Kohr, Fernandes, Martin – Onisiwo, Ingvartsen

Spielerstatistik

1st half
Serhou Guirassy
(Assist: Wataru Endo)
Goal 36'    
    40' Penalty Marcus Ingvartsen
2nd half
    62' Yellow card Dominik Kohr
Silas Yellow card 70'    
    79' Yellow card Leandro Barreiro
    90+1' Yellow card Angelo Fulgini

Spielstatistik

56
Possession
44
16
Total shots
13
4
Shots on target
2
7
Shots off target
7
5
Blocked shots
4
3
Corners
5
1
Offsides
0
15
Fouls
17
X