Bayern München - VfB Stuttgart: Wo müllert es im Süd-Gipfel?
FC Bayern - VfB Stuttgart Bundesliga 2022

Bayern München – VfB Stuttgart: Wo müllert es im Süd-Gipfel?

Tabellenführung? Zähneknirschend an Freiburg abgegeben! Die Torhüter? Wachsen in den Duellen gegen die Bayern derzeit in schöner Regelmäßigkeit über sich hinaus. Im 107. Süd-Gipfel sind Thomas Müller und Co. nunmehr gegen einen sieglosen VfB und Florian Müller gefordert. Unsere Wett-Vorschau zu FC Bayern – VfB Stuttgart:

Anstoß: Samstag, 10.09.2022 – 15:30 Uhr

Stadion: Allianz Arena, München

TV: Sky

Spielerstatistik

1st half
    4' Yellow card Borna Sosa
Mathys Tel
(Assist: Alphonso Davies)
Goal 36'    
2nd half
    57' Goal Chris Führich
(Assist: Konstantinos Mavropanos)
    59' Yellow card Hiroki Ito
Jamal Musiala
(Assist: Noussair Mazraoui)
Goal 60'    
    79' Yellow card Naouirou Ahamada
    81' Yellow card Waldemar Anton
Matthijs de Ligt Yellow card 90+1'    
Leroy Sané Yellow card 90+4'    
    90' Yellow card Atakan Karazor
    90+2' Penalty Serhou Guirassy

Spielstatistik

67
Possession
33
19
Total shots
7
6
Shots on target
3
7
Shots off target
2
6
Blocked shots
2
3
Corners
0
2
Offsides
0
12
Fouls
9

Es sind Zahlen, die Florian Müller eine gewisse Bürde auferlegen. Zusammengezählt 24 (!) Paraden zeigten Yann Sommer (Borussia Mönchengladbach) sowie Frederik Rönnow (1. FC Union Berlin) und verhalfen ihren Teams jeweils zu einem Punktgewinn gegen ein klar überlegenes Bayern München. Ob der VfB-Keeper nahtlos daran anknüpft und verhindert, dass es beim Serienmeister so müllert wie noch an den ersten 3 Spieltagen (15:1 Treffer), bleibt abzuwarten.

7 Gegentore schluckte Florian Müller in den beiden Süd-Gipfeln der Vorsaison, wobei die Schwaben am vorletzten Spieltag einen Zähler aus der Allianz-Arena mitnehmen konnten. Aktuell muss sich der VfB nach dem Abgang von Sturmtank Sasa Kalajdzic in Richtung Wolverhampton offensiv neu justieren.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Dass bisher nur die Partie gegen den neuen Spitzenreiter aus Freiburg (0:1) verloren ging, darf wiederum dem Müller zwischen den Pfosten angerechnet werden. Der 24-Jährige parierte bisher 74 Prozent aller Torschüsse auf seinen Kasten.

FC Bayern – VfB Stuttgart Wetten

Einen ähnlichen Saisonstart mit 4 Remis an den ersten 5 Spieltagen erlebten die Gäste bereits in der Saison 2002/03. Anschließend folgte im 6. Anlauf (3:0 gegen Arminia Bielefeld) der erste Sieg. Doppelte Chance: Remis oder Auswärtssieg – Quote 5.75!

Der Historie zu folge, legt das Team von Bayern-Coach Julian Nagelsmann die Ladehemmungen im Süd-Gipfel ab. Satte 24 Mal trafen Thomas Müller und Co. bei den letzten 7 Aufeinandertreffen mit Stuttgart ins Schwarze.

Gewinnen die Bayern demnach am Samstag beide Halbzeiten? Ja – Quote 1.95. Nein – 1.77! Wer dem Toreschnitt (Ø 3,4) mehr vertraut, setzt auf 3 Bayern-Tore oder mehr zur Quote von 1.44. 

Für eine Hauptrolle wäre Serge Gnabry prädestiniert. Der gebürtige Stuttgarter, zuletzt meist Joker, netzte in der Vorsaison in beiden Duellen ein und traf insgesamt 4 Mal.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2021/22, 33. Spieltag, FC Bayern – VfB Stuttgart 2:2 (2:1), Tore: Gnabry, T. Müller – Tomás, Kalajdzic

Saison 2021/22, 16. Spieltag, VfB Stuttgart – FC Bayern 0:5 (0:1), Tore: Gnabry (3), Lewandowski (2)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB: Neuer – Pavard, Upamecano, Hernández, Davies – Coman, Kimmich, Sabitzer, Sané – T. Müller, Mané

VfB: F.Müller – Mavropanos, Anton, Ito – Silas, Führich, Endo, Ahamada, Sosa – Guirassy, Tomás

X