Vertragslose Spieler

Vertragslos: Diese Stars suchen einen neuen Arbeitgeber

Der 30. Juni gilt in der Fußballbranche als Stichtag. An diesem Datum enden jedes Jahr viele Verträge. Aufgrund der Coronapause wurden einige Akteure in dieser Saison ein paar Wochen länger an ihre Vereine gebunden. Trotzdem stehen auch 2020 Mitte Ende zahlreiche Profis ohne aktuelles Arbeitspapier da. Davon sind große Namen genauso betroffen wie unbekannte Spieler. Wir machen eine Reise durch Europa und gucken auf die bekanntesten Fußballer ohne Kontrakt.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Wer in den großen europäischen Ligen zahlreiche Einsätze und Titel vorweisen kann, der findet immer einen neuen Verein? Falsch gedacht! Das Alter, zu hohe Gehaltsforderungen, Verletzungsprobleme und immer mehr nachrückende Talente lassen auch große Stars im Kampf um neue Verträge ins Schwitzen kommen.

Letzte Saison Bundesliga, heute vertragslos

11 Spieler, die in der letzten Saison noch in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) unter Vertrag standen, haben für die neue Spielzeit noch keinen neuen Klub gefunden. Darunter befinden sich illustre Namen wie Mario Götze, Vedad Ibisevic, Raffael und der langjährige FCA-Kapitän Daniel Baier. Die weiteren Akteure sind: Fabian Johnson, Jonathan de Guzman, Philipp Bargfrede, Sebastian Langkamp, Alexander Esswein, Felix Kroos und Manuel Schmiedebach.

Diese Akteure haben alle eine Gemeinsamkeit: Ihnen wurde beim alten Arbeitgeber kein neuer Vertrag angeboten, obwohl einige Spieler liebendgern verlängert hätten. Ein Großteil der genannten Spieler muss sich allerdings keine Sorgen machen, an Angeboten wird es ihnen nicht mangeln. Ob sie allerdings in Zukunft in Liga 1 auflaufen werden oder sich unterklassig umschauen müssen, steht auf einem anderen Blatt. Das Alter könnte zumindest bei Ibisevic (36), Baier (36) und Raffael (35) einige Interessenten abschrecken.

Letzte Saison Premier League, heute vertragslos

Seit Saisonende sind 43 Spieler aus der Premier League (alle Premier League Wetten) vertragslos. Die wertvollsten Akteure sind dabei Pedro, Ryan Fraser, Nathaniel Clyne und Jeff Hendrick. Aber auch die Ex-Nationalspieler Aaron Lennon, Jack Rodwell und Andy King besitzen aktuell keinen gültigen Vertrag.

Das gleiche gilt für die in die Jahre gekommenen Altstars Michel Vorm (36), Phil Jagielka (37), Pablo Zabaleta (35) und Gareth Barry (39). Für sie wird es schwierig, eine neue Herausforderungen in einer Top-Liga zu finden.

Letzte Saison Primera Division, heute vertragslos

Aktuell sind 8 Spieler, die in der letzten Saison in La Liga (alle La Liga Wetten) spielten, ohne Klub. Allerdings sind wohl nur 4 Namen den meisten Fans ein Begriff. Der bekannteste Akteur ist mit Sicherheit Ezequiel Garay. Der 32-malige argentinische Nationalspieler verteidigte in den letzten 4 Jahren das Tor des FC Valencia. Davor lief der Abwehrspieler u. a. für Real Madrid, Benfica Lissabon und Zenit St. Petersburg auf. Der 33-Jährige sucht eine letzte neue Herausforderung.

Der 2. bekannte Name ist Hatem Ben Arfa. Der Franzose hatte seine beste Zeit bei Olympique Marseille (2008-2010) und bei OGC Nizza (2016-2018). Auch für Olympique Lyon, Newcastle United, Hull City, PSG und Stade Rennes lief das Enfent terrible auf. Zuletzt stand er bei Real Valladolid unter Vertrag. Fraglich, ob der 33-Jährige nochmal eine Engagement auf höchstem Niveau ergattern wird. Bessere Chancen haben da Luca Zidane, Sohn von Real-Trainer Zinedine, und der Ex-Mainzer Pablo de Blasis.

Letzte Saison Serie A, heute vertragslos

19 Spieler, die noch in der vergangenen Saison im Kader von Serie-A-Teams (alle Serie A Wetten) standen, stehen aktuell ohne Klub da. Bekannte Namen sucht man unter ihnen vergeblich. Die meisten vertragslosen Akteure sind Profis, die in der Vergangenheit in den Klubs kaum eine Rolle spielten. Die Ausnahme bilden Schwedens Nationalspieler Oscar Hiljemark und der Brasilianer Romulo. Zumindest beim Erstgenannten ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis er einen neuen Verein präsentieren kann.

Weitere vertragslose Akteure aus anderen Ligen

Mit einem Marktwert von 20 Mio. € ist Edinson Cavani der wertvollste vertragslose Akteur. Der Uruguayer stand zuletzt im Dienst von PSG und ist aktuell auf Vereinssuche. Derzeit deutet viel auf einen Wechsel zu Benfica Lissabon hin. Auch Malang Sarr (zuletzt Nizza), Daniel Sturridge (Trabzonspor), Alexandre Pato (Sao Paulo), Mario Mandzukic (Al Duhail), Antonio Valencia (Quito), Markel Susaeta (Melbourne), Daniel Schwaab (PSV), Enner Valencia (Tigres), Steven Defour (Antwerpen), Kevin Mirallas (Antwerpen) und Loic Remy (Lille) sind seit diesem Sommer auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber.

Edinson Cavani vertragslos
Edinson Cavani (m.) erhielt bei PSG keinen neuen Vertrag.

Erhalten Sie jetzt einen kostenlosen 2-monatigen Sky-Supersport-Ticket-Gutschein hier bei bwin!

X