Uwe Bein exklusiv für bwin: Hradecky müsste zu einem Top-Klub wechseln

Uwe Bein exklusiv für bwin: Hradecky müsste zu einem Top-Klub wechseln

Uwe Bein, Fußballweltmeister von 1990, ist noch immer nah dran an seinem Ex-Klub Eintracht Frankfurt. Im exklusiven bwin Interview spricht er auch über seine früheren Vereine 1. FC Köln und den HSV. Zu den Wechselgerüchten um Frankfurts Torwart Lukas Hradecky hat er eine dezidierte Meinung. Eine prägende Erfahrung in der langen Karriere des Mittelfeldtechnikers waren die 2,5 Jahre bei den Urawa Red Diamonds Mitte der 90er Jahre. Er war damit einer der ersten deutschen Kicker in Asien. Mit Sicherheit hätte er den einen oder anderen Tipp für Lukas Podolski parat. Auch weil er eine Fußballschule betreibt, macht er sich keine Sorgen um die Zukunft des deutschen Fußballs.

X