1. FC Union Berlin - Bayer Leverkusen: Eine Schweizer Wundertüte

1. FC Union Berlin – Bayer Leverkusen: Eine Schweizer Wundertüte

Grüezi in Berlin! Hier stehen zum Saisonstart 2021/22 zwei Schweizer Trainer im Blickpunkt. Union-Trainer Urs Fischer empfängt die Werkself und seinen Landsmann Gerardo Seoane. Ein Fehlstart des Bundesliga-Neulings scheint nicht ausgeschlossen. Unsere Wett-Vorschau zu Union Berlin – Bayer Leverkusen:

Anstoß: Samstag, 14.08.2021 – 15:30 Uhr

Stadion: Stadion An der Alten Försterei (Berlin)

TV: Sky

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Gerardo Seoane ist vor seinem Bundesliga-Einstand hierzulande ein eher unbeschriebenes Blatt. Selbst die Insider-Kenntnisse von Urs Fischer über seinen 13 Jahre jüngeren Landsmann halten sich in Grenzen. So vereinen beide zwar 5 Schweizer Meisterschaften mit dem FC Basel (2015/16, 2016/17) bzw. den Young Boys Bern (2018 – 2021), trafen in der Super League jedoch nie direkt aufeinander. Favoritenrolle im ersten Duell der Eidgenossen? Völlig offen!

Trotz der größeren individuellen Klasse auf Seiten der Leverkusener lagen die beiden Klubs in der abgelaufenen Spielzeit nur knapp auseinander. Oder anders ausgedrückt: Ein Dreier weniger und die während der Rückrunde strauchelnde Werkself (6.) wäre noch hinter der Fischer-Elf (7.) eingelaufen. Ob Neu-Trainer Seoane die sofortige Trendwende schafft?

Die durchwachsene Vorbereitung, in der der Bayer-Kader auf Grund von Verletzungen (Tapsoba, Alario) und Abstellungen (Patrik Schick, Charles Aranguiz) nie komplett auf dem Trainingsplatz stand, lässt den Saisonstart quasi zur Wundertüte werden. Auch der eher glanzlose 3:0-Erfolg über Lok. Leipzig im DFB-Pokal zeigte, dass viele Spieler physisch (noch) nicht bundesligareif sind.

Union Berlin – Bayer Leverkusen Wetten

Starke 4 Punkte knüpfte die Köpernickern den Leverkusenern in der Saison 2020/21 ab und gerieten zu keinem Zeitpunkt in Abstiegsgefahr. Doppelte Chance: Die Gastgeber behalten im eigenen Stadion mindestens einen Punkt – Quote 1.55!

Bezogen auf die beiden Bundesliga-Jahre (24 Siege, 19 Remis, 25 Niederlagen) liegt die Erfolgschance beim 1X-Tipp auf die Hauptstädter bei 63%.

Womöglich sind des die beiden klaren Auftaktniederlagen (1:3 gegen Augsburg, 0:4 gegen Leipzig), die Union Berlin die Favoritenrolle bei den Buchmachern kosten. Die Gäste schießen das erste Tor – Quote 1.83 (alle Bundesliga-Wetten)!

Das große Tor-Feuerwerk ist dagegen nicht zu erwarten. Alleine die Gäste müssen ohne Lucas Alario und den abgewanderten Leon Bailey (Aston Villa) 20 Tore auffangen. Quote 1.91 für maximal 2 Treffer im Spiel.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2020/21, 23. Spieltag, Bundesliga: Bayer Leverkusen – Union Berlin 1:1 (1:0), Tore: Wirtz – Pohjanpalo

Saison 2020/21, 16. Spieltag, Bundesliga: Union Berlin – Bayer Leverkusen 1:0 (0:0), Tor: Teuchert

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCU: Luthe – Friedrich, Baumgartl, Knoche – Trimmel, Khedira, Ingvartsen, Andrich, Puchacz – Kruse, Awoniyi

B04: Hradecky – Frimpong, Kossounou, Tah, Bakker – Aranguiz, Wirtz, Demirbay – Amiri, Schick, Diaby

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X