U 21-EM: Deutschland will gegen Italien nachlegen

U 21-EM: Deutschland will gegen Italien nachlegen

Bisher hätte die U 21-EM für den deutschen Nachwuchs kaum besser laufen können. Nach 2 Siegen ohne Gegentor (2:0 gegen Tschechien und 3:0 gegen Dänemark) rangiert die von Stefan Kuntz trainierte DFB-Elf vor dem abschließenden Spiel in der Gruppenphase gegen Italien mit 6 Zählern an der Spitze der Gruppe C. Unsere Vorschau für Italien – Deutschland:

Anstoß: Samstag, 24. Juni – 20:45 Uhr

Stadion: Marshal Jozef Pilsudski Stadion, Krakau

TV: ARD

Trotz der 6 Punkte ist Deutschland noch nicht sicher weiter. Da nur die Gruppensieger und der insgesamt beste 2. aus den 3 Gruppen ins Halbfinale einziehen, könnte die DFB-Elf selbst bei einer knappen Niederlage aus dem Turnier ausscheiden. Grund: Es zählt nicht das Torverhältnis, sondern der direkte Vergleich untereinander.

Um jegliche Rechenspiele zu vermeiden (Deutschland könnte bei einer Niederlage mit mindestens 2 Toren Unterschied und einem gleichzeitigen Sieg der Tschechen gegen Dänemark sogar noch 3. werden), müsste die Kuntz-Elf zumindest ein Remis holen. Mit 7 Zählern würde Deutschland dann souverän als Gruppensieger in die Runde der letzten 4 Mannschaften einziehen.

Italien verpasste es am 2. Spieltag, die Punkte 4, 5 und 6 einzufahren. Nach dem 2:0-Auftakterfolg gegen Dänemark verloren die Italiener ziemlich überraschend 1:3 gegen Tschechien. Damit steht der Nachwuchs der Squadra Azzurra unter Druck, braucht am Samstagabend unbedingt einen Sieg.

Die Bilanz zwischen der U 21-Teams von Deutschland und Italien fällt deutlich zugunsten der DFB-Elf aus. Insgesamt standen sich die  U 21-Mannschaften der beiden Fußball-Großmächte 9 Mal gegenüber. In 4 Spielen setzten sich die Deutschen durch, außerdem gab es 4 Unentschieden. Nur in einer Begegnung gewann Italien. Bei einem Freundschaftsspiel im Februar 2013 hieß es am Ende 1:0 für die Südländer.

Quoten und Wetten zu Italien

Die Italiener stehen unter Druck und werden versuchen, früh ein Tor zu erzielen. Dadurch ergeben sich sicherlich Räume für die deutsche U 21-Nationalmannschaft. Beide Teams treffen, Quote 1.72!

Schafft es Italien, die Deutschen in Schach zu halten und ohne Gegentor zu bleiben? Die Italiener gewinnen zu Null, Quote 4.75!

Quoten und Wetten zu Deutschland

Deutschland reicht ein Remis, um weiterzukommen. Die DFB-Elf holt mindestens ein Unentschieden, Quote 1.40!

Beim jüngsten 3:0 gegen Dänemark erzielten die Deutschen alle 3 Treffer in der 2. Halbzeit. Am Samstag fallen in der 2. Hälfte mehr als 2,5 Tore, Quote 4.33!

Die letzten beiden Spiele

Freundschaftsspiel 2015, Deutschland – Italien 2:2 (0:1), Tore: Bittencourt, Leitner; Trotta, Verdi

Freundschaftsspiel 2013, Italien – Deutschland 1:0 (0:0), Tor: Borini

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Italien: Donnarumma – Conti, Rugani, Caldara, Barreca – Benassi, Gagliardini, Pellegrini – D. Berardi, Petagna, Bernardeschi

Deutschland: Pollersbeck – Toljan, Stark, Kempf, Gerhardt – Arnold, Dahoud – Weiser, M. Meyer, Gnabry – Selke

Gewinnen Sie jede Woche bis zu €100.000! Tippen Sie einfach, wann genau das 1. Tor in unserem Spiel der Woche fällt. Um teilzunehmen, müssen Sie eingeloggt sein. Ihr erster Tipp ist gratis, für jede bei bwin gesetzten €10 können Sie einen weiteren Tipp abgeben.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X