Kayserispor - Sivaspor Türkiye Kupasi 2022

Türkiye Kupasi: Kayserispor – Sivaspor verspricht Spannung

Nach der türkischen Meisterschaft guckt Istanbul auch im Pokal in die Röhre. Keiner der großen Klubs aus der Millionen-Metropole schaffte den Sprung ins Endspiel. Stattdessen kämpfen 2 Vereine um den Titel, die in ihrer Historie wenig bzw. noch gar keine Erfolge vorzuweisen haben. Wer darf jetzt feiern? Unsere Wett-Vorschau für das Finale Türkiye Kupasi Kayserispor – Sivaspor:

Anstoß: Donnerstag, 26.05.2022 – 19:45 Uhr

Stadion: Atatürk-Olympiastadion, Istanbul

TV:

Der türkische Pokal hat eine lange Tradition. Erstmals wurde der Titel 1963 ausgespielt. In diesem Jahr ist es die 60. Austragung des Wettbewerbs – und sie ist etwas Besonderes. Kein Verein aus Istanbul ist im Endspiel vertreten. Das gab es zuvor lediglich 14 Mal, in den Jahren 1967, 1970, 1971, 1972, 1978, 1981, 1986, 1987, 1988, 1992, 1997, 2003, 2008 und 2020. In 76% aller Finals des Türkiye Kupasi war ein Team aus Istanbul (Galatasaray, Fenerbahce, Besiktas, Basaksehir) beteiligt.

Es ist nicht verwunderlich, dass die 3 großen Klubs aus Istanbul sowie Trabzonspor insgesamt 43 der bisherigen 59 Pokalsiege unter sich ausmachen. 6 Klubs gewannen den Titel genau ein einziges Mal, darunter ist auch Kayserispor. Der Verein aus Kappadokien krönte sich 2008 zum Pokalsieger. Damals wurde im Finale Gençlerbirliği Ankara im Elfmeterschießen (11:10) geschlagen. Weder zuvor noch danach schafften es die Gelb-Roten ins Finale. Außer diesem Erfolg weist der Trophäenschrank von Kayserispor nichts vor.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Komplett leer ist die Vitrine bei Endspielgegner Sivaspor. Der Klub aus Zentralanatolien ist noch titellos. Auch eine Final-Teilnahme war den Rot-Weißen bislang noch nicht vergönnt. 3 Mal schied der Verein im Halbfinale aus, jetzt gelang endlich der Durchmarsch. Dieser soll natürlich mit dem ersten Titel der Klubhistorie gekrönt werden. Mutmacher: Sivaspor spielte die bessere Saison als Kayserispor. Während Letztgenannte nur auf Rang 14 landeten, schloss das Team um Ex-Drittliga-Profi Erdogan Yesilyurt (Duisburg, Bielefeld) die Spielzeit auf Platz 10 ab. Zudem trafen beide Teams erst am letzten Wochenende aufeinander – 2:1-Sieg für Sivaspor.

Kayserispor – Sivaspor Wetten

Die letzten 3 Endspiele des Türkiye Kupasi endeten immer exakt mit 2 Treffern Differenz. Das Spiel wird mit genau 2 Toren Unterschied gewonnen! Quote 4.20

Mit Fenerbahce, Besiktas und Trabzonspor schmiss Kayserispor 3 türkische Top-Teams aus dem Wettbewerb. Kayserispor gewinnt den Titel! Quote 1.87

7 Mal in den vergangenen 10 Endspielen des türkischen Pokals zappelte der Ball nicht auf beiden Seiten im Netz. Es treffen nicht beide Teams! Quote 2.00

2 Mal trafen die beiden Vereine bislang im Pokal aufeinander – Hin- und Rückspiel im Viertelfinale 2014/15. Sivaspor ging dabei stets mit einer Führung in die Pause. Auch dieses Mal? Quote 3.10

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, 38. Spieltag: Sivaspor – Kayserispor 2:1 (1:0), Tore: Félix, Kesgin – Cardoso

Saison 2021/22, 19. Spieltag: Kayserispor – Sivaspor 3:0 (3:0), Tore: 2x Gavranovic, Thiam

Die voraussichtlichen Aufstellungen

KSK: Lung Jr. – Bulut, Attamah, Hosseini, Carole – Kemen, Akdag – Civelek, Bertolacci, Thiam – Pektemek

SK: Vural – Oguz, Appindangoyé, Osmanpasa, Ciftci – Arslan – Yesilyurt, Fajr, Ulvestad, Gradel – Kayode

X