TSG Hoffenheim - Slovan Liberec: Kraichgauer gewinnen an Europapokal-Stabilität 

TSG Hoffenheim – Slovan Liberec: Kraichgauer gewinnen an Europapokal-Stabilität 

Mit einem 6 Punkte-Start als Grundlage lechzen die Kraichgauer schon leise nach größerem Kaliber in der Europa League. Zuvor will mit Liberec der 3-malige tschechischen Meister aus dem Weg geräumt werden. Bestätigt sich der jüngste Trend in der Gruppe L? Unsere Wett-Vorschau zu TSG Hoffenheim – Slovan Liberec:

Anstoß: Donnerstag, 05.11.2020 – 21:00 Uhr

Stadion: PreZero Arena (Sinsheim)

TV: RTL Nitro & DAZN

Wer über den Gegner der TSG Hoffenheim am 3. Spieltag spricht, kramt meist eine Sternstunde zu Beginn des Jahrtausends hervor. UEFA Cup-Saison 2001/02: Angeführt von Jiri Stajner schaltet Slovan Liberec 2 spanische Klubs (RCD Mallorca, Celta Vigo) aus. Der Siegeszug der Modrobílí (übersetzt: Die Blau-Weißen) hält auch im Achtelfinale gegen Olympique Lyon an. Als die Mannschaft, die in den nächsten Jahren 6 Mal in Folge den Titel in der Ligue 1 abräumen sollte, nach Hin- und Rückspiel plötzlich 2:5 unter die Räder gerät, bekommt es auch der BVB mit der Angst zu tun.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Erst ein 4:0-Erfolg der Dortmunder nach torlosem Hinspiel beendete das tschechische Europapokal-Märchen. In den folgenden 18 Jahren versuchte sich Liberec vergeblich daran, ein deutsches Team aus dem Wettbewerb zu kegeln. 2 Remis und 4 Niederlagen kamen nach Duellen mit dem SC Freiburg und Schalke 04 dazu. Nun liegt es an der zur Quote von 1.22 als Favorit gehandelten TSG, die Negativ-Serie auf 9 Spiele zu verlängern und selbst den nächsten Schritt in Richtung Zwischenrunde zu machen.

TSG Hoffenheim – Slovan Liberec Wetten

Obwohl man schon Schwergewichten wie Manchester City oder Liverpool gegenüberstanden hat, gingen die Gastgeber nie torlos aus einem Europokalspiel. Die Frage am Donnerstag ist also nicht ob, sondern mit vielen Treffern die Serie ausgebaut wird. Über 1,5 TSG-Treffer gegen Liberec notieren bei Quote 1.26. Bei mindestens 3 Buden steigert sich die Quote auf 1.72 (alle Europa League-Wetten). 

Trainer Sebastian Hoeneß stellt zufrieden fest, dass sich 6 EL-Treffer in der laufenden Saison auf 5 verschiedene Schützen verteilen. Oder anders ausgedrückt: Siege über Roter Stern Belgrad (2:0) und KAA Gent (4:1) ohne André Kramaric sprechen für eine gewisse Stabilität. Doppeltes Handicap (0:2) unter diesen Vorzeichen schlägt mit einer 2.55-Quote zu Buche.

Derweil dürfte im Lager der Tschechen, die am vergangenen Spieltag in Belgrad 5 Gegentore schluckten und in der 2. Halbzeit komplett auseinander gefallen waren, die Angst vor einer weiteren Klatsche umgehen. Bei den Ergebnis-Wetten stufen die bwin Bookies ein 0:2 (7.75) als wahrscheinlichstes Resultat ein, gefolgt von einem 0:3 (8.50).

Der tschechische Nationalspieler Pavel Kaderabek trifft mit Hoffenheim auf seine Landsleute.

Die letzten beiden Duelle

Die voraussichtlichen Aufstellungen

TSG: Baumann – Posch, Vogt, Akpoguma – Rudy, Geiger, Baumgartner, Samassékou, Skov – Bebou, Dabbur

LIB: Nguyen – Koscelnik, Chalus, Tijani, Mikula – Mara, Hromada, Sadilek, Mosquera – Yusuf

Dazn promo bwin

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X