TSG Hoffenheim - 1. FC Köln Bundesliga 2020/21

TSG Hoffenheim – 1. FC Köln: Wem gelingt der große Befeiungsschlag?

Für beide Klubs geht es zum Rückrunden-Auftakt der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) um wichtige Punkte. Mit einem Sieg würde die TSG den Vorsprung auf den Relegationsplatz auf 7 Zähler ausbauen. Der FC seinerseits kann mit einem Punktgewinn den Abstand auf die direkten Abstiegsplätze vergrößern, da Schalke (gegen Bayern) und Mainz (gegen Leipzig) wohl leer ausgehen werden. Wer fährt die wichtigen Zähler ein? Unsere Wett-Vorschau für TSG Hoffenheim – 1. FC Köln:

Anstoß: Sonntag, 24.01.2021 – 18:00 Uhr

Stadion: PreZero Arena, Sinsheim

TV: Sky

Am vergangenen Spieltag purzelten Felsbrocken der Erleichterung von den Schultern der TSG- und der FC-Verantwortlichen. Beide Klubs fuhren wichtige Siege gegen die direkte Konkurrenz ein. Hoffenheim siegte mit 3:0 bei der Hertha, Köln bezwang Schalke mit 2:1. Jetzt können beide Mannschaften den Sieg veredeln. Die direkte Bilanz spricht dabei klar für die Kraichgauer. Hoffenheim ist seit 9 Ligaspielen gegen Köln ungeschlagen. In diesem Zeitraum gelangen der TSG 6 Siege und 3 Unentschieden. Die vergangenen 5 BL-Duelle entschied die TSG allesamt für sich.

Die Mannschaft von Sebastian Hoeneß kämpft in dieser Saison mit einer Heimschwäche. Nur 2 von 8 Begegnungen im eigenen Stadion wurden siegreich bestritten. Lediglich 4 Klubs sammelten daheim weniger Zähler als die Kraichgauer (8) – unter anderem der 1. FC Köln (3). Dafür sind die Domstädter auswärts ein unangenehmer Gegner. 12 der bisherigen 15 Punkte holte das Gisdol-Team in der Fremde. In Hoffenheim wartet der FC allerdings seit November 2014 auf ein Erfolgserlebnis.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Markus Gisdol, Coach der Gäste, begann seine Cheftrainerkarriere in der Bundesliga bei der TSG. Für die Kraichgauer stand er zwischen April 2013 und Oktober 2015 96 Mal an der Seitenlinie. Seitdem traf der mittlerweile 51-Jährige 5 Mal auf seinen Ex-Klub. Mit 2 Siegen gegenüber 2 Niederlagen und einem Unentschieden ist seine Bilanz in direkten Duellen ausgeglichen. Ein Auswärtssieg bei seinem ehemaligen Arbeitgeber gelang Gisdol bislang allerdings noch nie.

TSG Hoffenheim – 1. FC Köln Wetten

Die TSG gewann die letzten 5 BL-Duelle gegen Köln und zeigte sich dabei mit insgesamt 17 Treffern sehr torhungrig. Hoffenheim gewinnt und mehr als 2,5 Tore im Spiel! Quote 2.60

Hoffenheim ist daheim seit 3 Spielen sieglos, der FC verlor nur eines der vergangenen 7 Auswärtsspiele. Doppelte Chance: Köln verliert nicht! Quote 1.91

In den letzten 5 Duellen zwischen beiden Teams fielen immer mindestens 3 Treffer. Auch dieses Mal? Mehr als 2,5 Tore! Quote 1.72

In Sinsheim kassierte der FC zuletzt 3 heftige Pleiten in Folge, bei denen der Rückstand immer mindestens 2 Treffer betrug. Handicap-Sieg (0:1) Hoffenheim! Quote 3.10

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 1. Spieltag: 1. FC Köln – TSG Hoffenheim 2:3 (1:2), Tore: Andersson, Drexler – 3x Kramaric

Saison 2019/20, 28. Spieltag: TSG Hoffenheim – 1. FC Köln 3:1 (1:0), Tore: 2x Baumgartner, Zuber – Kainz

Die voraussichtlichen Aufstellungen

TSG: Baumann – Posch, K. Adams, Vogt, John – Rudy, Samassekou – Gacinovic, Kramaric, Baumgartner – Dabbur

KOE: T. Horn – Cestic, Bornauw, Czichos – Ehizibue, Skhiri, Hector, J. Horn – M. Wolf, Duda, Drexler

Markus Gisdol Köln
Markus Gisdols Bilanz als TSG-Coach: 35 Siege, 24 Unentschieden, 37 Niederlagen.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X