Tschechien - Deutschland: DFB-Elf will 7. Sieg im 7. Spiel

Tschechien – Deutschland: DFB-Elf will 7. Sieg im 7. Spiel

Bisher hätte die WM-Qualifikation für die deutsche Nationalmannschaft nicht besser laufen können. Die DFB-Elf gewann bei einem Torverhältnis von 27:1 alle 6 Spiele und rangiert unangefochten an der Spitze der Gruppe C. Am Freitagabend will das Team von Trainer Joachim Löw in Tschechien die perfekte Bilanz ausbauen.

Anstoß: Freitag, 01.09.2017 – 20:45 Uhr

Stadion: Eden Aréna, Prag

TV: RTL

Für die Gastgeber muss ein Sieg her, wenn sie im Rennen um die Qualifikationsplätze noch ein Wörtchen mitreden möchten. Die Tschechen sammelten in 6 Begegnungen nur 9 Zähler und sind noch hinter Nordirland (13 Punkte) auf Platz 3 zu finden.

Im direkten Vergleich mit der DFB-Elf zieht Tschechien deutlich den Kürzeren. Insgesamt standen sich beide Mannschaften bisher 7 Mal gegenüber. Deutschland gewann 5 Partien, die Tschechen setzten sich 2 Mal durch. Das größte Spiel war das EM-Finale 1996. Vor über 73.000 Zuschauern im alten Wembley-Stadion in London hatte Deutschland 2:1 nach Verlängerung gewonnen. Umjubelter Held war damals Oliver Bierhoff, der erst den Ausgleich markierte und in der Verlängerung das Golden Goal erzielte. Seit 2004 ist der ehemalige Mittelstürmer Manager der Nationalelf.

Für die Partien in Tschechien und gegen Norwegen (4. September in Stuttgart) hat Löw gleich 17 Confed-Cup-Sieger nominiert. Außerdem stehen im Aufgebot: Die Bayern-Stars Mats Hummels und Thomas Müller, Wolfsburgs Knipser und Kapitän Mario Gómez, Sami Khedira von Juventus Turin, Mesut Özil (Arsenal London) und U 21-Europameister Serge Gnabry von der TSG 1899 Hoffenheim.

Kapitän Manuel Neuer gehört noch nicht wieder zum Kader. Der 31-jährige Schlussmann vom FC Bayern gab nach seinem Mittelfußbruch, der ihn rund 4 Monate außer Gefecht gesetzt hatte, erst in der jüngsten Partie beim SV Werder Bremen (2:0) sein Comeback.

Quoten und Wetten zu Tschechien

Tschechien steht unter Druck und muss punkten. Die Gastgeber holen mindestens ein Remis, Quote 2.35!

Das Hinspiel endete 3:0 für die DFB-Elf. Auch am Freitagabend sehen die Zuschauer mehr als 2,5 Tore, Quote 1.75!

Quoten und Wetten zu Deutschland

Deutschland kassierte in 6 Spielen ein einziges Gegentor. Das Löw-Team gewinnt in Tschechien zu Null, Quote 2.65!

Gibt es nach dem 3:0 im Hinspiel erneut einen ungefährdeten Sieg? Die DFB-Elf behält mit mindestens 2 Toren Unterschied die Oberhand, Quote 2.50!

Die letzten beiden Spiele

2. Spieltag, WM-Qualifikation 2016/17, Deutschland – Tschechien 3:0 (1:0), Tore: Müller (2), Kroos

13. Spieltag, EM-Qualifikation 2006/07, Deutschland – Tschechien  0:3 (0:2), Tore: Sionko, Matejovsky, Plasil

Voraussichtliche Aufstellung des DFB-Teams

Deutschland: ter Stegen – Hummels, Mustafi, Rüdiger – Kimmich, Khedira, Kroos, J. Hector – Draxler, Özil – Werner

X