Trabzonspor - Konyaspor: Gesucht wird der neue Meister

Trabzonspor – Konyaspor: Gesucht wird der neue Meister

In den vergangenen 37 Spielzeiten der Süper Lig (alle Süper Lig Wetten) wurde 36 Mal ein Klub aus Istanbul türkischer Meister. Einzig Bursaspor durchbrach 2010 die große Dominanz der Hauptstadt-Vereine. In diesem Jahr sieht alles danach aus, dass der Titel nicht nach Istanbul gehen wird. Trabzonspor und Konyaspor haben sich an der Tabellenspitze bereits einen deutlichen Vorsprung erkämpft und machen Platz 1 unter sich aus. Am 25. Spieltag kommt es jetzt zum direkten Duell dieser beidenTeams. Dabei müssen die Gäste fast schon gewinnen, um Hamsik und Co. nicht enteilen zu lassen. Unsere Wett-Vorschau für Trabzonspor – Konyaspor:

Anstoß: Sonntag, 13.02.2022 – 17:00 Uhr

Stadion: Şenol Güneş Spor Kompleksi Medical Park Stadyumu, Trabzon

TV: beIN Sports

Spielerstatistik

1st half
Edin Visca
(Assist: Andreas Cornelius)
Goal 13'    
    21' Yellow card Soner Dikmen
2nd half
    54' Yellow card Abdülkerim Bardakci
Edin Visca
(Assist: Anthony Nwakaeme)
Goal 67'    
    70' Yellow card Guilherme
    83' Goal Sokol Cikalleshi
(Assist: Amir Hadziahmetovic)

Spielstatistik

46
Possession
54
15
Total shots
11
6
Shots on target
4
6
Shots off target
5
3
Blocked shots
2
6
Corners
4
0
Offsides
0
10
Fouls
13

Seit 1984 wartet Trabzonspor auf den Gewinn der 7. türkischen Meisterschaft. In dieser Saison soll die 37-jährige Durststrecke enden. Dafür schlug der Klub im vergangenen Sommer kräftig auf dem Transfermarkt zu. Unter anderem fanden Marek Hamsik, Andreas Cornelius, Edin Visca, Bruno Peres und Gervinho den Weg in die Stadt am Schwarzen Meer. Die Verpflichtungen zahlen sich aus. Nach 24 Spieltagen führt Trabzonspor die Tabelle mit 9 Punkten Vorsprung an. Erst eine einzige Niederlage kassierte die Mannschaft von Trainer Abdullah Avcı. Cornelius ist mit 11 Treffern der Top-Torjäger im Team, Visca kommt bereits auf 15 Scorerpunkte, Routinier Hamsik ist Kopf und Taktgeber der Mannschaft und Bruno Peres ist Teil der zweitbesten Liga-Defensive. Es läuft rund für den Klub.

Die einzige Mannschaft, die Trabzonspor den Titel noch streitig machen könnte, ist Konyaspor. Der Verein aus der Region Zentralanatolien spielt die beste Saison seiner Historie. Platz 3 in der Spielzeit 2015/16 ist bislang das beste Süper-Lig-Resultat der Grün-Weißen. Wenn es mit der Meisterschaft noch etwas werden soll, muss im Gastspiel in Trabzon Zählbares her. Ein Sieg beim Tabellenführer und ein Erfolg im Nachholspiel gegen Basaksehir würden den Rückstand auf Platz 1 auf 3 Zähler schmelzen lassen. Bei einer Pleite gegen Trabzonspor benötigt das Team von Trainer İlhan Palut für den Titel im restlichen Saisonverlauf ein kleines Wunder.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

47 Mal standen sich die beiden Klubs bislang in einem Pflichtspiel gegenüber. Der direkte Vergleich spricht mit 21 Siegen gegenüber 14 Unentschieden und 11 Niederlagen deutlich für Trabzonspor. Vor dem erneuten Aufeinandertreffen bangt der Tabellenführer um den Einsatz von Hamsik. Der 34-Jährige stand wegen Oberschenkelproblemen bereits in den letzten 3 Partien nicht auf dem Spielfeld. Definitiv fehlen werden Gervinho (Kreuzbandriss) und Bruno Peres (Sperre). Konyaspor kann aus dem Vollen schöpfen, nur Leih-Stürmer Ahmed Hassan ist leicht angeschlagen.

Trabzonspor – Konyaspor Wetten

In den letzten 7 Liga-Duellen zwischen beiden Klubs ging Trabzonspor immer mit 1:0 in Führung. Trabzonspor erzielt das 1. Tor! Quote 1.68

Die vergangenen 5 Spiele mit Konyaspor-Beteiligung endeten allesamt mit einem Treffer Differenz. Ein Team gewinnt mit genau einem Tor Unterschied! Quote 2.35

In 8 der letzten 10 Liga-Duelle zappelte der Ball stets auf beiden Seiten im Netz, zuletzt 4 Mal in Folge. Beide Teams treffen! Quote 1.85

Konyaspor stellt die beste Defensive der Süper Lig, blieb zuletzt 3 Mal in Folge ohne Gegentor. Trabzonspor erzielt weniger als 1,5 Treffer! Quote 1.68

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, 6. Spieltag: Konyaspor – Trabzonspor 2:2 (1:1), Tore: 2x Cekici – Cornelius, Hadziahmetovic (ET)

Saison 2020/21, 41. Spieltag: Konyaspor – Trabzonspor 1:1 (0:0), Tore: Hadziahmetovic – Baker

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Trabzon: Cakir – Asan, Vitor Hugo, Denswil, Puchacz – Toköz, Siopis – Visca, Bakasetas, Nwakaeme – Cornelius

Konya: Ersu – Skubic, Demirbag, Bardakci, Guilherme – Dikmen, Hadziahmetovic – Michalak, Rahmanovic, Amilton – Ahmed Hassan

X