SV Darmstadt - Hertha BSC: Der Druck liegt bei der Alten Dame

SV Darmstadt – Hertha BSC: Der Druck liegt bei der Alten Dame

Letztes Heimspiel für den SV Darmstadt in der Bundesliga. Während die Lilien ohne Druck aufspielen können und sich mit einem Erfolg von ihren Fans verabschieden möchten, geht es für die Hertha noch um wichtige Punkte. In der gesamten Spielzeit standen die Berliner in den Top 6, 2 Spieltage vor Schluss beträgt der Vorsprung auf Rang 8 allerdings nur noch einen Punkt. Verspielt Hertha noch die Europa League?

Anstoß: Samstag, 13.05.2017 – 15:30 Uhr

Stadion: Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt

TV: Sky

Der SV Darmstadt steht seit letztem Wochenende als erster Absteiger in die 2. Liga fest. Trotzdem wollen sich die Lilien bei ihrem vorerst letzten Heimspiel in der Bundesliga teuer verkaufen. Seit der Rückkehr ins deutsche Oberhaus 2015 absolvierte der SVD bislang 33 BL-Auftritte vor heimischem Publikum. Die Bilanz: 8 Siege, 9 Unentschieden und 16 Niederlagen.

Hertha will sich kurz vor Saisonende nicht noch die Butter vom Brot nehmen lassen und den Europapokalplatz verteidigen. Sollte das am Ende nicht gelingen, ist die schwache Bilanz 2017 Schuld. Zum Vergleich: Obwohl Berlin in der Tabelle 12 Plätze vor Darmstadt steht, holte die Alte Dame seit dem Amtsantritt von Torsten Frings genauso viele Punkte wie die Lilien (16 Punkte).

bwin Trueform

Der jüngste Siegeszug des SVD wurde bei der 0:1-Niederlage in München gestoppt. Trotzdem macht die Bilanz aus den vergangenen 4 Spielen (3 Siege, eine Niederlage) Mut. Hertha dagegen verlor 7 der letzten 10 Liga-Spiele und ging auswärts letztmals Anfang Dezember nicht als Verlierer vom Platz.

Quoten und Wetten für den SV Darmstadt

Darmstadt will den Fans beim letzten Heimaufritt etwas bieten. Die vergangenen beiden Heimspiele wurden gewonnen. Dabei erzielten die Lilien immer mindestens 2 Tore. Darmstadt schießt mehr als 1,5 Tore! Quote 2.95

Der letzte Heimsieg über die Hertha datiert aus der Saison 1992/93. Seitdem empfingen die Lilien die Berliner 2 Mal daheim, konnten aber nie einen einzigen Treffer erzielen. Darmstadt schießt kein Tor! Quote 2.65

Quoten und Wetten für Hertha BSC

Die Berliner sind ein gern gesehener Gast. Nur Gegner Darmstadt (3 Punkte) holte auswärts weniger Punkte als die Hertha (9). Zuletzt setzte es 9 Auswärtspleiten in Folge. Hertha gewinnt nicht! Quote 1.72

Das große Manko auf fremden Plätzen ist das Toreschießen. Dem Team von Pal Dardai gelangen insgesamt erst 13 Tore in 16 Auswärtsspielen. In 5 der letzten 6 Gastspiele blieben die Hauptstädter ohne eigenen Treffer. Hertha schießt kein Tor! Quote 3.80

Die letzten Duelle

16. Spieltag 2016/17: Hertha BSC – SV Darmstadt 2:0 (Torschützen: Plattenhardt, Kalou)

33. Spieltag 2015/16: Hertha BSC – SV Darmstadt 1:2 (Torschützen: Darida; Gondorf, Wagner)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

SVD: Esser – Sirigu, Banggaard, Sulu, Holland – Kamavuaka, Hamit Altintop – Heller, Gondorf, Vrancic – Platte

BSC: Jarstein – Pekarik, Baak, Torunarigha, Plattenhardt – Darida, Allan – Esswein, Stocker, Kalou – Ibisevic

X