Südkorea - Portugal: Ein bisschen Schaulaufen für CR7
Südkorea - Portugal WM 2022

Südkorea – Portugal: Ein bisschen Schaulaufen für CR7

Mit der Optimalausbeute von 6 Punkten aus 2 Spielen steht Portugal souverän auf Platz 1 der Gruppe H. Der Europameister von 2016 ist bereits sicher für das Achtelfinale qualifiziert, auch der Gruppensieg ist greifbar nah. Anders ist die Lage bei Südkorea. Die Asiaten müssen gewinnen, um zum 3. Mal nach 2002 und 2010 die WM-Gruppenphase (alle WM Wetten) zu überstehen. Unsere Wett-Vorschau für Südkorea – Portugal:

Anstoß: Freitag, 02.12.2022 – 16:00 Uhr

Stadion: Education City Stadium, Al-Rayyan

TV: ZDF

Mit 2 Siegen ist Portugal bestmöglich in diese Weltmeisterschaft gestartet. Die „Selecao“ steht sicher im Achtelfinale. Nur die Frage ,ob als Gruppenerster oder –zweiter, muss noch geklärt werden. Mit 3 Punkten und 3 Toren Vorsprung auf Ghana gehen die Iberer ins letzte Vorrundenspiel. Ein Unentschieden reicht, um die Tabelle auf Platz 1 zu beenden und damit Top-Favorit Brasilien aus dem Weg zu gehen. Bei einer Niederlage muss Portugal auf Schützenhilfe im Parallelspiel von Uruguay hoffen.

Alles eitel Sonnenschein beim Europameister von 2016? Nicht ganz! Youngster Nuno Mendes musste im Spiel gegen Uruguay kurz vor der Halbzeit verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Dem 20-Jährigen standen dabei Tränen in den Augen. Noch ist nicht bekannt, ob der Linksverteidiger in diesem Turnier noch einmal für die „Selecao“ auflaufen kann. Für Aufsehen sorgte (wieder einmal) Cristiano Ronaldo. Der Superstar beanspruchte den 1:0-Führungstreffer für sich. Nach Abpfiff zeigte er gestenreich jedem seiner Teamkollegen, dass er die Bruno-Fernandes-Flanke noch berührt habe. Eine Ego-Show, wie man sie von CR7 kennt. Die FIFA schrieb den Treffer jedoch seinem Teamkollegen zu. Pech für Ronaldo: Es wäre sein 9. WM-Tor gewesen, damit hätte er mit Eusebio als Portugal-Rekordtorschütze gleichgezogen.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Für Südkorea ist das Duell mit dem Europameister von 2016 ein Alles-oder-Nichts-Spiel. Nur mit einem Sieg haben die Asiaten noch die Chance auf das Achtelfinale. Zudem müssen Son und Co. auf einen Ausrutscher Ghanas im Spiel gegen Uruguay hoffen. Holen die Afrikaner im Parallelspiel einen Zähler, muss Südkorea mit mindestens 2 Toren Unterschied gegen Portugal gewinnen. Bislang trafen die beiden Nationen erst ein einziges Mal aufeinander. Im Gruppenspiel bei der WM 2002 behielt Südkorea mit 1:0 die Oberhand – ein gutes Omen für die „Taegeuk Warriors“?

Südkorea – Portugal Wetten

Die Iberer gewannen in diesem Jahr 8 Länderspiele – immer mit mindestens 2 Toren Vorsprung. Handicap-Sieg (-1) Portugal! Quote 2.65

Die Asiaten sind wettbewerbsübergreifend seit 3 Pflichtspielen sieglos (1 Remis, 2 Niederlagen). Doppelte Chance: Portugal verliert nicht! Quote 1.17

Das bislang einzige Duell zwischen den beiden Nationen war eine enge Angelegenheit. Quote 2.40, wenn das Spiel erneut mit einem Tor Unterschied endet.

4 Partien fanden bislang in der Gruppe H statt. Immer fielen dabei die meisten Tore in der 2. Halbzeit. Mehr Treffer in Hälfte 2! Quote 2.00

Das bislang einzige Duell

Juni 2002, WM-Gruppenspiel: Portugal – Südkorea 0:1 (0:0), Tor: Park

Die voraussichtlichen Aufstellungen

KOR: S. Kim – Yoon, Kwon, Y. Kim, Hong – Hwang, Jung – Lee, Jeong, Son – Cho

POR: Costa – Cancelo, Pepe, Dias, Guerreiro – Silva, Palhinha, Vitinha – Fernandes, Ronaldo, Leao

Spielerstatistik

1st half
    5' Goal Ricardo Horta
(Assist: Diogo Dalot)
Young-gwon Kim Goal 27'    
Kang-In Lee Yellow card 36'    
2nd half
Hee-chan Hwang
(Assist: Heung-min Son)
Goal 90+1'    
Hee-chan Hwang Yellow card 90+2'    

Spielstatistik

38
Possession
62
13
Total shots
12
6
Shots on target
5
3
Shots off target
3
4
Blocked shots
4
5
Corners
4
1
Offsides
5
9
Fouls
11
X