AS Rom - SSC Neapel: Ganz Neapel träumt
AS Rom - SSC Neapel: Ganz Neapel träumt

AS Rom – SSC Neapel: Ganz Neapel träumt

Nach einem fulminanten Saisonstart und der Tabellenführung nach 10 Spieltagen scheint für den SSC Neapel der erste Scudetto seit Maradonas Zeiten möglich. Allerdings wartet auf die Elf vom Vesuv mit der Roma eine knifflige Aufgabe. Die AS macht unter Mourinho deutliche Fortschritte und rangiert nur 4 Zähler hinter dem Spitzenreiter, muss aber auf einen entscheidenden Mann verzichten. Unsere Wett-Vorschau zum Spiel AS RomSSC Neapel:

Anstoß: Sonntag, 23.10.2022 – 20:45 Uhr

Stadion: Stadio Olimpico, Rom

TV: DAZN

Der SSC Neapel sorgte in den vergangenen Wochen für mächtig Furore. Nicht nur, dass die Mannschaft von Coach Luciano Spaletti in der Serie A (alle Serie A Wetten) an der Spitze thront, in der Champions League erlebten die Napolitaner gleich mehrere Sternstunden. Der FC Liverpool wurde mit 4:1 aus dem Stadion gefegt, die beiden Partien gegen Ajax Amsterdam gewannen die Italiener mit einem Torverhältnis von 10:3. Aus den bisherigen 14 Pflichtspielen dieser Spielzeit holte der SSC 12 Siege und 2 Remis. Die beiden Punkteteilungen datieren noch aus dem Monat August, aktuell stehen 10 Dreier in Serie zu Buche. Vor allem die Offensive ragt heraus. Insgesamt kommen die Italiener auf 42 Treffer, im Schnitt trifft die Mannschaft exakt 3 Mal pro Spiel. Kein Wunder, dass die Fans von der ersten Meisterschaft seit 32 Jahren träumen. Zuletzt gewann der Verein mit dem in der Stadt heute noch verehrten Diego Maradona in der Saison 1989/90 den Titel, seitdem konnte der Verein nur noch 2 Mal die Coppa Italia nach Neapel holen (2014 und 2020).

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Wesentlich schlechter als ihr Gegner ist die Roma aber auch nicht aus den Startlöchern gekommen. Nach Rang 6 und dem Sieg in der UEFA Conference League in der vergangenen Spielzeit, steht die Elf von Coach Jose Mourinho aktuell auf Rang 4. 22 Zähler aus 10 Partien sind eine starke Ausbeute, gegen Juventus holte die Elf ein 1:1, Meister Inter wurde mit 2:1 besiegt. Mourinho macht mit der Mannschaft erkennbare Fortschritte, allerdings muss Spielmacher Paolo Dybala ersetzt werden. Der Neuzugang fügte sich prächtig ein und war bis zu seiner Verletzung mit 7 Toren und 2 Assists in 11 Pflichtspielen bester Scorer der Römer. Nach einer Oberschenkelverletzung wird der Argentinier aber erst nach der WM wieder zum Einsatz kommen.

In der jüngsten Vergangenheit hatte der SSC im direkten Duell meist die Nase vorn. Nach 3 Siegen in Serie standen in der vergangenen Saison 2 Remis auf der Anzeigetafel. Von den letzten 8 Aufeinandertreffen konnte die Roma nur eines für sich entscheiden. Insgesamt ist die Bilanz weitgehend ausgeglichen: 58 Mal gewann in 162 Begegnungen die AS, Neapel konnte 49 Siege einfahren.

AS Rom – SSC Neapel Wetten

Geht die Serie nahtlos weiter? Neapel steht bei 10 Siegen in Serie und ist gegen die Roma seit 5 Spielen ungeschlagen. Auswärtssieg! Quote 2.37

Mit 25 Treffern stellen die Napolitaner den besten Angriff der Liga. Schießt die Elf von Coach Luciano Spalletti mindestens 2 Tore? Dafür haben unsere Bookies Quote 2.10 ausgeschrieben.

Allerdings präsentierte sich auch die Defensive der AS zuletzt in guter Verfassung. In den jüngsten 5 Ligaspielen kassierte Rom nur 4 Gegentore. Hält die Roma ihren Kasten sauber? Quote 3.70

Ganz unitalienisch steht der SSC in der laufenden Spielzeit für viele Tore. Allein in den letzten 7 Pflichtspielen mit Beteiligung der Gäste fielen satte 33 Treffer. Das entspricht einem Schnitt von 4,7 Buden pro Partie! Mehr als 3,5 Tore! Quote 2.80

Die letzten direkten Duelle

Saison 2021/22, 33. Spieltag, Serie A: SSC Neapel – AS Rom 1:1 (1:0), Tore: Insigne – El Shaarawy

Saison 2021/22, 9. Spieltag, Serie A: AS Rom – SSC Neapel 0:0

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Roma: Rui Patricio – Mancini, Smalling, Roger Ibanez – Zalewski, Camara, Cristante, El Shaarawy, Pellegrini – Belotti, Abraham

SSC: Meret – di Lorenzo, Kim, Juan Jesus, Mario Rui – Ndombelé, Lobotka, Zielinski – Politano, Raspadori, Kvaratskhelia

Spielerstatistik

1st half
Chris Smalling Yellow card 22'    
    45+3' Yellow card Hirving Lozano
2nd half
    47' Yellow card Tanguy Ndombélé
Bryan Cristante Yellow card 51'    
Roger Ibañez Yellow card 74'    
    78' Yellow card Mathías Olivera
    79' Yellow card Stanislav Lobotka
    80' Goal Victor Osimhen
(Assist: Matteo Politano)

Spielstatistik

40
Possession
60
6
Total shots
12
0
Shots on target
5
3
Shots off target
4
3
Blocked shots
3
3
Corners
4
3
Offsides
0
14
Fouls
12
X