Manchester City - Sporting Lissabon Champions League 2022

Manchester City – Sporting Lissabon: Schaulaufen für die Skyblues

Englischer Meister gegen portugiesischen Champion – bei keinem anderen Champions-League-Achtelfinale (alle Champions League Wetten) weisen die Buchmacher den Teams einen größeren Quoten-Unterschied zu. Das Hinspiel hat bereits gezeigt, warum die Bookies so handeln. Mit 5:0 zerlegten die Skyblues den Kontrahenten in seine Einzelteile. Das Ticket für das Viertelfinale haben die Mannen von Pep Guardiola sicher in der Tasche. Im Rückspiel ist Schaulaufen angesagt. Unsere Wett-Vorschau für Manchester City – Sporting Lissabon:

Anstoß: Mittwoch, 09.03.2022 – 21:00 Uhr

Stadion: Etihat Stadium, Manchester

TV: DAZN

Spielerstatistik

1st half
    14' Yellow card Paulinho
Gabriel Jesus Yellow card 39'    
    40' Yellow card Islam Slimani

Spielstatistik

69
Possession
31
14
Total shots
6
4
Shots on target
3
4
Shots off target
3
6
Blocked shots
0
7
Corners
2
3
Offsides
0
9
Fouls
12

Erst zum 2. Mal in der Historie steht Sporting Lissabon in der K.O.-Phase der Königsklasse. Bereits in der Saison 2008/09 setzte es im Achtelfinale 2 hohe Klatschen gegen die Bayern (0:5, 1:7). Auch Manchester City kannte im Hinspiel mit den Portugiesen keine Gnade. Schon zur Pause führten die Skyblues mit 4:0. Im 2. Durchgang ließ es das Guardiola-Team ruhiger angehen, sonst wäre die Niederlage für Sporting noch höher ausgefallen. Vor dem Rückspiel ist klar, dass das Weiterkommen in diesem Duell entschieden ist. Zu groß ist der Qualitätsunterschied zwischen beiden Mannschaften. In der Geschichte der Königsklasse wurde zudem noch nie ein 5-Tore-Vorsprung aus einem Hinspiel verspielt.

Zwar ist im Fußball bekanntlich alles möglich, aber dazu müsste Sporting das größte Comeback der Europapokal-Geschichte hinlegen. Daran glaubt niemand – und das ist auch komplett unrealistisch. In allen Belangen ist Manchester City dem Kontrahenten überlegen. Die Engländer (992 Mio. €) haben einen fast 4 Mal so hohen Kader-Marktwert wie der Klub aus Lissabon (249 Mio. €). In diesem Duell wird der David dem Goliath kein Bein stellen. Aber Sporting will sich besser präsentieren als im Hinspiel und sich ordentlich aus dem Wettbewerb verabschieden. Je nachdem, wie seriös die Skyblues das Rückspiel angehen werden, gelingt Lissabon vielleicht eine Überraschung in Form eines Unentschiedens oder eines knappen Sieges.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

In den vergangenen 10 Jahren schied Man City 3 Mal im Achtelfinale der Champions League aus. Zuletzt gelang aber 4 Mal in Folge mindestens der Sprung bis in Viertelfinale. 9 Mal (inkl. Hinspiel) duellierten sich die Skyblues im Europapokal gegen portugiesische Klubs. Die Bilanz aus City-Sicht: 5 Siege, 2 Unentschieden, 1 Niederlage. Sporting traf in seiner langen Historie bereits 28 Mal auf ein Premier-League-Team. Dabei stehen 9 Erfolgen 6 Remis und 13 Pleiten gegenüber.

Manchester City – Sporting Lissabon Wetten

Die Skyblues gewannen in dieser Saison jedes ihrer 3 bisherigen CL-Heimspiele und kassierten dabei immer mindestens ein Gegentor. Manchester City siegt und beide Teams treffen! Quote 3.00

Das Guardiola-Team geht als großer Favorit in das Duell. Wird City dem gerecht und münzt die individuelle Überlegenheit erneut in ein deutliches Resultat um? Handicap-Sieg (-2) Manchester! Quote 2.10

Satte 31 Tore fielen in den bisherigen 7 CL-Spielen dieser Saison von Sporting. Das entspricht einem Schnitt von 4,4 Treffern pro Partie. Mehr als 3,5 Tore! Quote 2.10

Man City steht sicher im Viertelfinale. Lassen es die Skyblues im Rückspiel ruhiger angehen und ermöglichen so Lissabon ein gutes Resultat? Doppelte Chance: Sporting verliert nicht! Quote 5.75

Die bislang einzigen Duelle

Saison 2021/22, Achtelfinal-Hinspiel Champions League: Sporting Lissabon – Manchester City 0:4 (0:4), Tore: Mahrez, 2x B. Silva, Foden, Sterling

Saison 2011/12, Achtelfinal-Rückspiel Europa League: Manchester City – Sporting Lissabon 3:2 (0:2), Tore: 2x Agüero, Balotelli – Fernández, Van Wolfswinkel

Die voraussichtlichen Aufstellungen

MAC: Ederson – Walker, Stones, Aké, Zinchenko – Fernandinho, Gündogan, De Bruyne – Mahrez, Gabriel Jesus, Grealish

SCP: Adán – Reis, Coates, Goncalo Inácio – Porro, Palhina, Mattheus Nunes, Santos – Sarabia, Goncalves – Paulinho

X