Sporting Lissabon - Benfica Lissabon: Benfica dominiert nach Belieben

Sporting Lissabon – Benfica Lissabon: Benfica dominiert nach Belieben

In der portugiesischen Primeira Liga steht zum Abschluss der Hinrunde das Derby de Lisboa zwischen den beiden Lissaboner Vereinen Sporting und Benfica an. Während Rekordmeister Benfica an der Tabellenspitze einsam seine Kreise zieht, kämpft der Stadtrivale um einen Platz im internationalen Geschäft. Unsere Wett-Vorschau für Sporting Lissabon – Benfica Lissabon:

Anstoß: Freitag, 17.01.2020 – 22:15 Uhr

Stadion: Estádio José Alvalade (Lissabon)

TV: DAZN

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Sporting, zuletzt mit immerhin 7 Siegen aus den vergangenen 10 Partien, hat in dieser Saison schon seine Geschichte geschrieben. Anfang September musste Trainer Marcel Keizer gehen, der jetzige Coach Silas übernahm das Team auf Rang 6. Mittlerweile ist der 18-malige Landesmeister zwar Vierter, hat aber auch in diesem Jahr keine realistische Chance mehr auf eine Teilnahme an der Champions League. Sporting weist bereits 12 Punkte Rückstand auf den Zweiten Porto auf, Tabellenführer Benfica ist gar schon 16 Punkte enteilt.

Allerdings ist es auch eine Herkules-Aufgabe, mit Benfica Lissabon in dieser Saison Schritt zu halten (alle Wetten zur Primiera Liga). Ganze 15 der ersten 16 Saisonspiele hat der amtierende Champion für sich entschieden. Einzig gegen den ewigen Kontrahenten Porto wurde am 3. Spieltag mit 0:2 verloren. Die Niederlage ist nun schon knapp 5 Monate her, danach gelangen in der Liga ausnahmslos Siege. Vor allem die Defensive des Rekordmeisters steht bombensicher. Nur 6 Gegentreffer sprechen Bände, schon 11 Mal stand nach 90 Minuten die Null.

Sporting Lissabon – Benfica Lissabon Wetten

Die Abwehr Benficas stellt ein kaum zu überwindendes Bollwerk dar. Zudem ist das Offensivspiel von Sporting bei nur 28 Saisontreffern ausbaufähig. Halten die Gäste auch im Stadtderby die Null? Quote 3.60 für einen Sieg von Benfica ohne Gegentor!

Im portugiesischen Super Cup trafen die beiden Mannschaften das bislang einzige Mal in dieser Saison aufeinander. Benfica ließ beim 5:0-Erfolg keine Zweifel aufkommen, wer die Nummer 1 der Stadt ist. Fahren die Gäste wieder einen deutlichen Sieg ein? Benfica gewinnt mit mindestens 2 Toren Unterschied, Quote 3.80!

Benfica stellt nicht nur die beste Abwehr der Liga, sondern auch den besten Angriff in Portugal. 40 Tore haben sie insgesamt erzielt, allein 22 Mal traf das Sturmduo Pizzi (12) und Carlos Vinicius (10). Gleich dahinter folgt in der Torschützenliste Sportings Bruno Fernandes mit 8 Buden. Schlagen die Top-Torjäger wieder zu? Beide Teams treffen, Quote 1.70!

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, Super Cup: Benfica Lissabon – Sporting Lissabon 5:0 (1:0), Tore: Silva, Grimaldo, Pizzi (2), Chiquinho

Saison 2018/19, Pokal: Sporting Lissabon – Benfica Lissabon 1:0 (0:0), Tor: Bruno Fernandes

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Sporting: Luis Maximiano – Ristovski, Coates, Mathieu, Borja – Bruno Fernandes, Battaglia, Wendel – Bolasie, Luiz Phellype, Vietto

Benfica: Vlachodimos – André Almeida, Ruben Dias, Ferro, Grimaldo – Pizzi, Weigl, Gabriel, Jota, Chiquinho – Seferovic

Julian Weigl, Winter-Neuzugang vom BVB, wusste bei seinem Debüt im Dress von Benfica Lissabon gleich zu überzeugen.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X