Spielvorschau

VfL Wolfsburg – FC Bayern: Die Wölfe setzen auf die Heimstärke

Ist der FCB nach dem Champions-League-Aus angeknockt? Die Wölfe wollen jedenfalls die Enttäuschung nutzen und den Rekordmeister erstmals seit Januar 2015 wieder besiegen. Der VfL verlor 17 der letzten 19 Bundesligaspiele gegen die Münchner. Daheim sind die Niedersachsen in dieser Saison allerdings noch ungeschlagen. Unsere Wett-Vorschau für VfL Wolfsburg – FC Bayern:

Bayer Leverkusen – 1. FC Köln: Die Werkself ist ein Funkel-Angstgegner

Friedhelm Funkel ist zurück in der Bundesliga – und er startet dort, wo seine Karriere endete. Vor 477 Tagen kassierte er als F95-Coach eine 0:3-Niederlage in Leverkusen und wurde entlassen. Jetzt will er in der BayArena den Grundstein für den FC-Klassenerhalt legen. Die Werkself ist aber alles andere als ein Lieblingsgegner des 67-Jährigen. Nur gegen die Bayern, den BVB und Schalke kassierte Funkel mehr Niederlagen. Unsere Wett-Vorschau für Bayer Leverkusen – 1. FC Köln:

Union Berlin – VfB Stuttgart: Überraschungsteams im Kampf um Europa

Der Tabellensiebte empfängt den Neuntplatzierten – wohl niemand hätte vor der Saison damit gerechnet, dass es sich nach 28 Spieltagen in der Bundesliga dabei um das Kräftemessen zwischen den Eisernen und den Schwaben handeln würde. Beide Klubs gehören zu den  größten Überraschungen dieser Spielzeit und träumen noch vom Europapokal. Wer hat im direkten Duell die Nase vorn? Unsere Wett-Vorschau für Union Berlin – VfB Stuttgart

SC Freiburg – Schalke: Startet S04 die Aufholjagd?

„Heute haben wir gewonnen. Und das nächste Spiel werden wir auch gewinnen.“ S04-Stürmer Klaas-Jan Huntelaar gibt sich nach dem Sieg über Augsburg (1:0) selbstbewusst. Mit einem Erfolg im Breisgau könnte Königsblau den Rückstand auf den Relegationsrang auf 10 Punkte verkürzen, der Klassenerhalt wäre theoretisch weiterhin möglich. Behält der Routinier mit seiner Vorhersage Recht oder belehrt ihn das Streich-Team eines besseren? Unsere Wett-Vorschau für SC Freiburg – Schalke:

Real Madrid – FC Barcelona: Clasico ist wegweisend für den Titelkampf

Zum 182. Mal kommt es in La Liga zum Clasico. Das Duell der beiden Erzrivalen bekommt zusätzliche Brisanz beim Blick auf die Tabelle. Die spanischen Top-Klubs liegen auf den Plätzen 2 (Barca) und 3 (Real) und haben einen bzw. 3 Punkte Rückstand auf Tabellenführer Atletico Madrid. Im Titelkampf dürfen sich beide Teams keine Niederlage erlauben. Unsere Wett-Vorschau für Real Madrid – FC Barcelona:

PSG – FC Bayern: Keine Mission Impossible für den Titelverteidiger

Champions League-Finale reloaded! Wie schon im letzten August heißt es: Die Münchner und der damals unüberwindliche Manuel Neuer gegen das teuerste Sturmtrio der Königsklasse. Im 2. Anlauf bekam die „Wand von Lissabon“ Risse. Vollenden Mbappe und Co. nach dem 3:2-Hinspielerfolg die Revanche oder zeigt der FCB seine berühmte Immer-weiter-Mentalität? Unsere Wett-Vorschau zum Viertelfinale PSG – FC Bayern

BVB – Manchester City: Welche Experimente wagt Guardiola?

Die Losfee meinte es nicht gut mit Borussia Dortmund. Gegen den Henkelpott-Favoriten aus Manchester zogen sich Marco Reus und Co. dafür besser als erwartet aus der Affäre. Um nach der 1:2-Auswärtsniederlage noch weiterzukommen, muss Schwarz-Gelb jedoch hoffen, dass sich ManCity-Coach Pep Guardiola mit seiner taktischen Genialität selbst im Weg steht. Unsere Champions League-Vorschau zu BVB – Manchester City

Liverpool – Real Madrid: Den Königlichen winkt die „Sweet thirty“

Real und die Reds eint im Viertelfinale ein Problem: Abwehrsorgen hüben wie drüben! Doch Zinedine Zidane ist auf dem besten Weg, seine Königlichen ohne Sergio Ramos und gelernten Rechtsverteidiger in die nächste Runde zu improvisieren. Die 30. Halbfinal-Teilnahme wäre ein weiterer Meilenstein. Unsere Champions League-Vorschau zu FC Liverpool – Real Madrid:

1. FC Köln – FSV Mainz 05: FC geht mit Mutmachern ins 6-Punkte-Spiel

Es ist zwar erst der 28. Spieltag in der Bundesliga, doch für beide Klubs kommt diese Begegnung einem (kleinen) Endspiel gleich. Der Tabellensechszehnte empfängt den Fünfzehnten, es geht um wichtige Zähler im Überlebenskampf. Im Vorfeld sprechen einige Punkte für den FC, die dem Gisdol-Team Mut und Hoffnung auf Zählbares machen. Unsere Wett-Vorschau für 1. FC Köln – FSV Mainz 05:

Schalke – FC Augsburg: Ein bisschen Statistik-Hoffnung für S04

Theoretisch ist der Klassenerhalt für Königsblau noch möglich. 13 Punkte beträgt der Rückstand auf den Relegationsplatz. Um das Wunder zu schaffen, muss aber schleunigst ein Sieg her. Mit dem FCA reist am 28. Spieltag ein Lieblingsgegner nach Gelsenkirchen. Gegen keinen aktuellen Bundesligisten hat S04 eine so gute Bilanz wie gegen die Fuggerstädter (50%-Siegquote). Gibt es endlich wieder ein Erfolgserlebnis für die Knappen? Unsere Wett-Vorschau für Schalke – FC Augsburg:

FC Bayern – Union Berlin: Die Eisernen sind nicht chancenlos

Nach dem kräftezehrenden Champions-League-Spiel gegen PSG geht der FCB zwar auch gegen den FCU als Favorit ins Duell, die Eisernen wittern aber ihre Chance. Werder Bremen und Arminia Bielefeld zeigten in dieser Saison bereits, dass in München durchaus Zählbares zu holen ist. Bereits im Hinspiel bewiesen die Berliner, wie man dem Rekordmeister erfolgreich Paroli bietet. Unsere Wett-Vorschau für FC Bayern – Union Berlin:

Hertha – Gladbach: Die Berliner hoffen auf den Schwolow-Effekt

Erstmals unter Pal Dardei wird Alexander Schwolow in einem Heimspiel im Hertha-Tor stehen. Weil Rune Jarstein positiv auf COVID-19 getestet wurde, hütet der 28-Jährige erneut das Gehäuse der Alten Dame – und trifft prompt auf einen Lieblingsgegner. In der Bundesliga gewann Schwolow bislang jedes seiner 4 Heimspiele gegen die Fohlen. Ein gutes Omen für die Hauptstädter? Unsere Wett-Vorschau für Hertha BSC – Gladbach:

X