Spanien - Israel: Kein Selbstläufer für La Furia Roja

Spanien – Israel: Kein Selbstläufer für La Furia Roja

Die Partie in der WM-Qualifikation zwischen Fußball-Großmacht Spanien und Israel klingt erst einmal so, als ob das Spiel schon vor Anpfiff entschieden wäre. Aber: Die Gäste aus dem Nahen Osten rangieren in der Gruppe G mit 3 Siegen und einer Niederlage nur einen Zähler hinter Spanien und haben außerdem gute Erinnerungen an das letzte Duell mit der spanischen Nationalmannschaft.

Anstoß: Freitag, 24.03.2017 – 20.45 Uhr

Stadion: El Molinon, Gijón

TV:

Beim letzten Aufeinandertreffen in der WM-Qualifikation 2000/2001 gab es ein 1:1. Insgesamt fällt die Bilanz zwischen Spanien und Israel aber deutlich zugunsten der La Furia Roja aus. Das 1:1 war die einzige Partie, in der gegen Israel Punkte abgeben wurden. In allen anderen 3 Begegnungen behielt der einmalige Weltmeister (2010) und dreifache Europameister (1964, 2008 und 2012) die Oberhand. 2:1, 3:0 und 2:0 hieß es am Ende.

Bisher wusste das Team von Trainer Julen Lopetegui in der Gruppenphase zu überzeugen. Mit einem Torverhältnis von 15:1 und 10 von 12 möglichen Punkten ist Spanien vor Italien Spitzenreiter. Im direkten Vergleich der beiden Favoriten auf den Gruppensieg gab es in Turin ein 1:1. Vitolo hatte die Gäste in Führung gebracht. Daniele de Rossi sicherte Italien mit einem verwandelten Foulelfmeter in der Schlussphase den Punktgewinn.

Israel musste nur zum Auftakt eine Niederlage hinnehmen. Vor heimischer Kulisse in Haifa unterlag das Team von Trainer Elisha Levy den Italienern 1:3. Danach gab es Siege in Mazedonien (2:1), gegen Liechtenstein (2:1) und in Albanien (3:0).

Wetten und Quoten zu Spanien

In 3 der bisherigen 4 Qualifikations-Spiele gewann Spanien zu Null. Nur beim Remis gegen Italien gab es ein Gegentor. Spanien setzt sich gegen Israel zu Null durch, Quote 1.45!

Gegen Liechtenstein (8:0) und gegen Mazedonien (4:0) wurden deutliche Siege eingefahren. Gerät auch Israel unter die Räder? Spanien gewinnt mit mehr als 2 Toren Unterschied, Quote 1.91!

Wetten und Quoten zu Israel

Israel wird versuchen, das 0:0 lange zu halten, die Offensive der Gastgeber nicht zur Entfaltung kommen zu lassen und zwischendurch den einen oder anderen gefährlichen Nadelstich zu setzen. Schaffen die Israelis das? Israel holt mindestens ein Remis, Quote 7.25!

Bisher traf Israel in jedem Spiel. Auch beim 1:3 gegen Italien war der Außenseiter erfolgreich, erzielte zwischenzeitlich das Ausgleichstor zum 1:2. Im Duell Spanien gegen Israel schaffen es beide Teams, mindestens ein Tor zu erzielen, Quote 2.90!

X