Serie A: Diese Kracherspiele erwarten uns am 2. Spieltag!

Serie A: Diese Kracherspiele erwarten uns am 2. Spieltag!

In der Serie A steigen am Samstag gleich 2 Top-Spiele. Beim Duell zwischen Double-Sieger Juventus Turin und Lazio Rom (ab 18:00 Uhr) gibt Superstar Cristiano Ronaldo sein Heimdebüt. Der 5-malige Weltfußballer trifft dabei auf Torschützenkönig Ciro Immobile. Später am Abend (ab 20:30 Uhr) stehen sich der SSC Neapel und der AC Milan gegenüber. Wir blicken auf die 2 Kracherpartien vom 2. Spieltag der Serie A!

Bei seinem Einstand im Juve-Trikot in der Partie bei Chievo Verona (3:2) konnte CR7 auf Anhieb überzeugen. Was dem Europameister von 2016 bei seinem starken Debüt aber nicht gelang, war ein Tor. Am Samstag gegen Lazio Rom will die 33-jährige Tormaschine nun das erste Mal für die Alte Dame treffen. Ronaldo erzielt mindestens ein Tor, Quote 1.50! (alle Wetten zur Serie A)

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Immobile fängt da an, wo er aufgehört hat

Bei den Gästen aus Rom heißt der große Hoffnungsträger auch in dieser Saison Ciro Immobile. Der einstige BVB-Stürmer, wurde in der letzten Saison gemeinsam mit Mauro Icardi von Inter Mailand Torschützenkönig. Beide markierten 29 Treffer. Am 1. Spieltag machte Immobile in der letzten Woche genau da weiter, wo er vor der Sommerpause aufgehört hatte. Beim 1:2 gegen den SSC Neapel ließ er mit einem simplen Hackentrick 3 Verteidiger alt aussehen und traf zur zwischenzeitlichen Führung. Knipst Immobile auch in der Begegnung bei Juventus? Quote 4.00!

Der direkte Vergleich zwischen Juve und Lazio fällt übrigens deutlich zugunsten des neuen CR7-Klubs aus. Von insgesamt 168 Duellen gewann Juventus 87, Lazio nur 41. Außerdem stehen 39 Remis zu Buche. In der letzten Saison setzten sich Immobile & Co. aber 2:1 bei der Alten Dame durch. Doppeltorschütze für Lazio (na klar): Ciro Immobile. Lazio gewinnt auch diesmal, Quote 8.50!

Ancelotti gegen Gattuso

Beim Duell zwischen dem SSC Neapel und dem AC Milan kommt es auch zum Aufeinandertreffen von 2 ganz unterschiedlichen Trainern. Napoli coacht seit Juli Carlo Ancelotti, der nach Stationen bei Chelsea, PSG, Real Madrid und Bayern München in sein Heimatland zurückkehrte. Der 59-jährige Fußball-Lehrer ist die Ruhe selbst und fährt nur ganz selten mal aus der Haut. Bei seinem Einstand in der Liga gab es in der letzten Woche einen 2:1-Erfolg bei Lazio Rom.

Komplett anders als Ancelotti tickt Gennaro Gattuso. Der 40-jährige Ex-Profi leitet seit November 2017 die Geschicke beim AC Milan und ist dafür bekannt, laut zu sein und hart durchzugreifen. Mit seinen Sprüchen landet der ehemals beinharte defensive Mittelfeldspieler regelmäßig weltweit in den Medien.

Mit Higuain zurück an die Spitze?

Nach einigen enttäuschenden Jahren will der AC Milan nun an erfolgreichere Zeiten anknüpfen. Dabei helfen soll Gonzalo Higuain, der von Ligakonkurrent Juventus Turin ausgeliehen wurde. Bei seinem Pflichtspieldebüt für Milan bekommt es Higuain auf Anhieb mit seinem Ex-Verein Neapel zu tun, für den er von 2013 bis 2016 am Ball war. Trifft der argentinische Torjäger? Quote 3.00!

In den letzten Jahren war Milan einer der Lieblingsgegner von Napoli. Seit Dezember 2014 (2:0 für Milan) hat Neapel nicht mehr gegen die Mailänder verloren. 5 Siege und 2 Remis stehen zu Buche. Folgt am Samstag der nächste Sieg für Neapel? Quote 1.62!

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

Hier im Duell mit Ex-Klub Real Madrid: Gonzalo Higuain (rechts).
X