Borussia Mönchengladbach - Schachtjor Donezk: Die Fohlen sind nun der Gejagte!

Borussia Mönchengladbach – Schachtjor Donezk: Die Fohlen sind nun der Gejagte!

Von der Todesgruppe zur Fohlengruppe? Mönchengladbach hat nicht nur die Underdog-Rolle in der Königsklasse abgelegt, sondern nimmt die 2. Hälfte der Gruppenphase urplötzlich als Spitzenreiter in Angriff. Ob das Team mit der neuen Rolle und den wachsenden Ansprüchen zurecht kommt, wird sich im Rückspiel gegen eine entzauberte Schachtjor-Elf zeigen. Unsere Vorschau zu Gladbach – Schachtjor Donezk:

Anstoß: Mittwoch, 25.11.2020 – 18:55 Uhr

Stadion: Borussia-Park (Mönchengladbach)

TV: DAZN

Es war nicht der höchste Sieg eines Bundesligisten in der Champions League. Auch den vereinseigenen Rekord im Europapokal (10:0 gegen EPA Larnaka aus Zypern) verfehlten Alassane Plea und Co. letztlich um ganze 4 Treffer. Wie hoch diese 6:0-Gala bei den international äußerst erfahrenen Ukrainern (15. Champions League-Teilnahme) vor 2 Wochen dann doch zu werten ist, decken andere Statistiken und Vergleiche auf.

Vor den Fohlen schafften es weder Bayern München, Borussia Dortmund noch 4 andere Bundesligisten in Donezk zu gewinnen. „Hat Europa ein neues weißes Ballett?“, fragten spanische Gazetten süffisant. Die Auftritte des Original – Real Madrid unterlag Schachtjor Donezk im eigenen Stadion 2:3 – und Borussia Mönchengladbach spotten jedem Vergleich. „Jetzt unterschätzt uns keiner mehr“, weiß Mittelfeldmann Christopher Kramer.

Den Lerneffekt des Teams, das in den ersten beiden Partien gegen Inter Mailand und Real Madrid (jeweils 2:2) noch eine Führung nicht über die Zeit bringen konnte, haben auch die bwin Bookies registriert. Im Rückspiel sind die Gladbacher der Favorit und schoben sich im Quoten-Ranking für das Weiterkommen an Inter Mailand (2.10) vorbei auf Rang 2 (1.50).

Gladbach – Schachtjor Donezk Wetten

War das Hinspiel vielleicht ein einmaliger Ausrutscher des ukrainischen Tabellenzweiten? Mit Ausnahme des 0:6 hielt sich Donezk wettbewerbsübergreifend (6 Siege, 5 Remis) schadlos. Ein Tipp gegen eine erneute Zu Null-Niederlage bringt eine 1.42-Quote ein.

Die Mannschaft von Borussia-Trainer Marco Rose verbuchte ihrerseits 3 in den letzten 6 Europapokalpartien und kann bei einem Sieg bereits den 3. Platz unter Dach und Fach bringen. Mönchengladbach erzielt das erste Tor (1.40) und netzt insgesamt wieder 3 Mal oder öfter ein – Quote 2.35 (alle Champions League-Wetten)!

Auch wenn Donezk die höchste Europapokal-Pleite ebenfalls auf deutschem Boden (0:7 bei Bayern München in der CL-Saison 2014/15) hinnehmen musste, lassen die Ausfälle bei den Fohlen (Alassane Plea, Ramy Bensebaini) auf einen engeren Spielverlauf im Rückspiel schließen. Quote 1.55 für weniger als 3,5 Buden. Besagtes Duo war im Hinspiel an insgesamt 5 Treffern beteiligt.

Und das war der dritte Streich: Matchwinner Alassane Plea!

Das bisher einzige Duell

Saison 2020/21, Champions League, 3. Spieltag: Shakhtar Donezk – Mönchengladbach 0:6 (0:4), Tore: Plea (3), Bondar, Bensebaini, Stindl

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Mönchengladbach: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt – Kramer, Neuhaus – Lazaro, Stindl, Thuram – Embolo (Plea)

Donezk: Trubin – Dodo, Bondar, Khocholava, Korniyenko – Maycon – Tete, Marlos, Antonio, Solomon – Taison

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X