AS Rom - Schachtjor Donezk: Hinspielergebnis verspricht Spannung

AS Rom – Schachtjor Donezk: Hinspielergebnis verspricht Spannung

Das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen dem italienischen Spitzenklub AS Rom und Shachtjor Donezk aus der Ukraine am kommenden Mittwochabend verspricht Spannung. Nach dem 2:1-Erfolg von Donezk im Hinspiel haben beide Teams weiter gute Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale. Unsere Vorschau zu AS Rom – Schachtjor Donezk:

Anstoß: Mittwoch, 14. März – 20:45 Uhr

Stadion: Olympiastadion, Rom

TV: Sky

Donezk will zum 2. Mal in der Vereinsgeschichte in die Runde der letzten 8 Teams einziehen. In der Saison 2010/11 war den Ukrainern das schon einmal gelungen. Gegen den späteren Titelgewinner FC Barcelona (1:5/0:1) hatte Donezk dann aber keine Chance. Der direkte Vergleich mit dem AS Rom spricht auf jeden Fall für ein Weiterkommen von Schachtjor. Von den bisherigen 5 Duellen gegen die Roma gewann Donezk 4. Nur beim ersten Aufeinandertreffen in der CL Saison 2006/07 gab es eine Niederlage (0:4).

Die Gastgeber aus Italien hoffen einmal mehr auf die Torjäger-Qualitäten von Edin Dzeko. Der bosnische Knipser war in der laufenden CL-Saison bereits an 6 Treffern beteiligt (3 Tore und 3 Vorlagen). In der Begegnung beim FC Chelsea (3:3) glänzte Dzeko mit einem Doppelpack. Dass er sich auch aktuell in hervorragender Verfassung befindet, bewies er Anfang März im Serie A-Topspiel beim SSC Neapel (4:2) mit 2 Toren.

AS Rom – Schachtjor Donezk Quoten

Der Roma genügt ein 1:0-Erfolg, um das Viertelfinale zu erreichen. Die Gastgeber kommen weiter, Quote 1.90!

In 4 der bisherigen 5 Partien zwischen Rom und Donezk fielen mindestens 3 Tore. Die Zuschauer im Olympiastadion sehen mehr als 2,5 Treffer, Quote 1.67!

Die Gäste aus der Ukraine spielen eine starke CL-Saison und drehten im Hinspiel einen 0:1-Halbzeitrückstand. Kann Donezk in Rom an die bisherigen Leistungen in der Königsklasse anknüpfen? Die Ukrainer ziehen ins Viertelfinale ein, Quote 1.85!

Schon ein Remis würde Donezk reichen, um die Roma nach 2010/11 erneut im Achtelfinale aus dem Wettbewerb zu werfen. Damals setzte sich der 10-fache ukrainische Meister 3:2 und 3:0 durch. Donezk holt in Rom mindestens ein Unentschieden, Quote 2.15!

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Die letzten beiden Spiele

CL-Achtelfinale Hinspiel, Saison 2017/18, Shachtjor Donezk – AS Rom 2:1 (0:1), Tore: Ferreyra, Fred – Ünder

CL-Achtelfinale Rückspiel, Saison 2010/11, Schachtjor Donezk – AS Rom 3:0 (1:0), Tore: Hübschman, Willian, Eduardo

Voraussichtliche Aufstellungen

Rom: Alisson – Florenzi, Manolas, Fazio, Kolarov – Nainggolan, de Rossi, Strootman – Cengiz Ünder, Dzeko, Perotti

Donezk: Pyatov – Butko, Kryvtsov, Rakytskyy, Ismaily – Fred, Stepanenko – Marlos, Taison, Bernard – Ferreyra

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

Traf im Hinspiel zum zwischenzeitlichen 1:0 für die Roma: Das türkische Top-Talent Cengiz Ünder.
X