FSV Mainz 05 - SC Paderborn: Rheinhessen wollen Heim-Durststrecke ein Ende setzen

FSV Mainz 05 – SC Paderborn: Rheinhessen wollen Heim-Durststrecke ein Ende setzen

6 Punkte trennen den FSV Mainz 05 und den SC Paderborn derzeit in der Bundesliga-Tabelle. Dass diese Zähler im Abstiegskampf äußerst entscheidend sein könnten, bestätigt ein Blick auf das Ranking. Während der SCP Tabellenletzter ist, wäre Mainz am Saisonende als 15. gerettet. Doch die Ostwestfalen haben am Samstag die Möglichkeit die 05er wieder ganz tief in den Abstiegssumpf zu ziehen. Das ist unsere Vorschau für FSV Mainz 05 – SC Paderborn:

Anstoß: Samstag, 29.02.2020 – 15:30 Uhr

Stadion: Opel Arena, Mainz

TV: Sky

Eigentlich ist das Karnevalswochenende in und um Mainz herum ein Ort voller Freude. Doch zu lachen, gibt es beim FSV Mainz 05 derzeit wenig. Denn ausgerechnet an diesem so wichtigen Wochenende kassierten die Rheinhessen in der Bundesliga (alle Bundesliga-Wetten) eine derbe 0:4-Pleite beim VfL Wolfsburg. Besonders im Spielaufbau fiel der Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer wenig Kreatives ein. Die Folge: Gerade mal 3 mickrige Schüsse aufs Tor gab der FSV während der 90 Minuten in Wolfsburg ab.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Eine Pleite kassiert und trotzdem Selbstvertrauen getankt – klingt komisch, ist aber so im Falle des SC Paderborn. Die Blau-Schwarzen lieferten bei der 2:3-Niederlage beim FC Bayern eine ordentliche Vorstellung ab. Erst kurz vor dem Ende kassierten die Ostwestfalen den K.o.! „Das war ein guter Auftritt, trotzdem passieren uns vor den ersten beiden Toren Fehler, die so niemals gemacht werden dürfen. Das kostet uns die Punkte“, sagte SCP-Trainer Steffen Baumgart nach dem Spiel in München.

FSV Mainz 05 – SC Paderborn Wetten

Während sich Paderborn zuletzt beim FC Bayern teuer verkauft hat, werden die SCP-Fans mit einem heftigen Magengrummeln nach Mainz reisen. Traditionell – wenn man davon bei 2 Duellen reden kann – gibt es für das Schlusslicht dort nichts zu holen. 0:5 und 1:6 endeten die Spiele bisher aus Paderborner Sicht in Mainz. Der FSV fährt erneut einen Handicap-Sieg ein, Quote 2.90.

Viele Tore dürften auch dieses Mal wieder nahezu garantiert sein. Schließlich hat Mainz (52 Gegentore) die zweitschlechteste Defensive der Bundesliga, Paderborn (50 Gegentore) die drittschlechteste. Nur die Schießbude des SV Werder Bremen (53 Gegentreffer) öffnete noch häufiger ihre Tore. Es fallen mehr als 3,5 Treffer, Quote 2.25.

Der FSV Mainz 05 und die Opel Arena waren in den vergangenen Monaten nicht die dicksten Freunde. In ihrer Heimspielstätte sind die Rot-Weißen seit Anfang Dezember sieglos. 4 Mal setzte es eine Niederlage, nur zuletzt beim 0:0 gegen Schalke konnte Mainz immerhin mal wieder einen Punkt einfahren. Paderborn verliert nicht, Quote 2.00.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 7. Spieltag, Bundesliga: SC Paderborn – FSV Mainz 05 1:2 (1:2), Tore: Zolinski – Quaison, Brosinski

Saison 2014/15, 18. Spieltag, Bundesliga: FSV Mainz 05 – SC Paderborn 5:0 (1:0), Tore: Malli (2), De Blasis, Allagui, Geis

Die voraussichtlichen Aufstellungen

M05: Zentner – Pierre-Gabriel, Bruma, Niakhate – Baku, Barreiro, Latza, Brosinski – Quaison, Mateta – Szalai

SCP: Ziingerle – Jans, Strohdiek, Schonlau, Holtmann – Vasiliadis, Gjasula – Pröger, Antwi-Adjej – Michel, Srbeny

War mit dem Auftritt seiner Mannschaft in München trotz Niederlage zufrieden – SCP-Trainer Steffen Baumgart

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X