Fortuna Düsseldorf - SC Paderborn: Vorentscheidendes Duell im Abstiegskampf

Fortuna Düsseldorf – SC Paderborn: Vorentscheidendes Duell im Abstiegskampf

Der SC Paderborn steckt ganz tief im Abstiegskampf. Die Ostwestfalen warten inzwischen seit dem 19. Spieltag auf den nächsten Dreier. Nur der FC Schalke 04 und Bundesliga-Sorgenkind Werder Bremen sind zurzeit länger auf der Verliererstraße unterwegs. Der kommende Gegner steht dort, wo das Team von Steffen Baumgart nach dem 34. Spieltag mindestens gerne stehen möchte. Fortuna Düsseldorf belegt aktuell den Relegationsrang, ging jedoch 2020 ebenfalls erst einmal als Sieger vom Feld. Unsere Wett-Vorschau zu Fortuna Düsseldorf – SC Paderborn:

Anstoß: Samstag, 16.05.2020 – 15:30 Uhr

Stadion: Merkur Spiel-Arena, Düsseldorf

TV: Sky

Der SC Paderborn benötigt dringend Punkte. Der Rückstand auf den vorerst rettenden 16. Platz ist mit 6 Zählern ein dickes Brett. Durch die letzten Partien vor der Coronpause zieht sich ein Muster, das es den Ostwestfalen besonders schwer macht, im Abstiegskampf zu bestehen. Das Baumgart-Team verschläft häufig die Anfangsphase und wacht zu spät auf, um aus den Spielen die entscheidenden Punkte mitnehmen zu können.

6-Punkte-Spiel im Abstiegskampf

Gegen Düsseldorf kommt es zum vermutlich vorentscheidenden Duell im Abstiegskampf. Mit einem Sieg kann der SCP auf 3 Punkte aufschließen – eine Niederlage zieht einen 9-Punkte-Rückstand mit sich, wodurch der Klassenerhalt in weite Ferne rücken würde. Hoffnung macht den Blau-Schwarzen die Vergangenheit. Die letzten 3 Pflichtspiele in der NRW-Landeshauptstadt gingen an die Gäste. Auch die Hinrundenpartie entschieden die Paderborner mit 2:0 für sich.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Nach der Entlassung von Friedhelm Funkel sollte Uwe Rösler der Fortuna wieder Stabilität verleihen. Auch wenn der Coach in der Bundesliga (alle Bundesliga-Wetten) bislang erst eine Niederlage hinnehmen musste, sammelten die Rheinländer unter dem 51-Jährigen erst 7 Zähler und schieden im DFB-Pokal (alle DFB Pokal-Wetten) gegen den Viertligisten Saarbrücken aus. Am letzten Spieltag vor der COVID19-Untebrechung kamen die Landeshauptstädter trotz Überzahl nicht über ein 1:1 gegen Konkurrent Mainz hinaus. Lassen die Rot-Weißen auch gegen den Tabellenletzten wichtige Zähler liegen?

Fortuna Düsseldorf – SC Paderborn Wetten

Beide Teams haben die Tore offen. Bisher kassierten Düsseldorf und Paderborn in Summe 104 Gegentore – im Schnitt mehr als 2 pro Spiel. Müssen beide Keeper erneut hinter sich greifen? Quote 1.65

Die Fortuna wartet seit 2009 auf einen Heimerfolg gegen den SCP. Damals waren die Rheinländer noch in der 2. Bundesliga gegen die Ostwestfalen erfolgreich. Quote 1.72, falls die Serie weiterhin bestehen bleibt und der SCP nicht verliert.

13:23 – das Torverhältnis beider Mannschaften. Für die Landeshauptstädter im eigenen Stadion, für die Gäste auf fremden Plätzen. Laut Statistik erwartet die Fans demnach ein Spiel mit mindestens 3 Treffern. Quote 1.75.

Ein Tor in beiden Hälften? Bei der Fortuna in diesem Jahr fast ausgeschlossen. Lediglich beim 2:0-Auswärtserfolg gegen den SC Freiburg trafen die Rot-Weißen in beiden Abschnitten. Die bwin Bookies vergeben Quote 1.36, wenn die Düsseldorfer maximal in einem Durchgang treffen.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 9. Spieltag, Bundesliga: SC Paderborn – Fortuna Düsseldorf 2:0 (1:0), Tore: Sabiri, Schonlau

Saison 2015/16, 19. Spieltag, 2. Bundesliga: SC Paderborn – Fortuna Düsseldorf 0:0

Die voraussichtlichen Aufstellungen

F95: Kastenmeier – Gießelmann, Suttner, Hoffmann, Ayhan, Zimmermann – Berisha, Bodzek, Stöger – Karaman, Thommy

SCP: Zingerle – Collins, Schonlau, Strohdiek, Jans – Antwi-Adjej, Fridjonsson, Vasiliadis, Pröger – Michel, Srbeny

Unter seiner Regie verlor die Fortuna erst eine Bundesliga-Partie – Uwe Rösler

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X