SC Freiburg - Union Berlin: Duell der Europapokal-Anwärter

SC Freiburg – Union Berlin: Duell der Europapokal-Anwärter

Klingt komisch, ist aber so: Wenn es am Samstag zum Duell SC Freiburg – Union Berlin kommt, ist es gleichzeitig ein Kampf um die Teilnahme am internationalen Geschäft. Beide Mannschaften präsentieren sich in dieser Saison überraschend stabil und haben derzeit nur wenige Punkte Rückstand auf Rang 6, der für einen Start in der Europa Conference League berechtigen würde. Unsere Vorschau zu SC Freiburg – Union Berlin:

Anstoß: Samstag, 20.02.2021 – 15:30 Uhr

Stadion: Schwarzwald-Stadion, Freiburg

TV: Sky

Am Anfang der Saison sah es für den SC Freiburg gar nicht so rosig aus. Nach dem Auftaktsieg beim VfB Stuttgart (3:2) blieben die Breisgauer 9 Spiele lang ohne Sieg. Viele Fans gingen davon aus, wieder einmal eine Saison gegen den Abstieg zu Gesicht zu bekommen. Doch Christian Streich hat sie erneut eines Besseren belehrt. Der 55-Jährige hat „seinen“ Verein aus der Krise geholt und rangiert mit ihm nach 21 Spieltagen auf Platz 8. Der Rückstand auf den ersten Europapokalplatz beträgt gerade einmal 2 Punkte. Kein Wunder, dass die SCF-Verantwortlichen sich gezwungen sahen, den Vertrag von Coach Streich zu verlängern. Ende des Jahres feiert der sympathische Trainer sein 10-jähriges Jubiläum bei den Freiburger Profis. Damit wird er in Europas Top-10-Ligen in Sachen Treue nur von einem Kollegen übertroffen: Stephane Moulin. Der Franzose ist seit Juli 2011 Coach des SCO Angers.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Ebenfalls hochzufrieden ist man bei Union Berlin. Die Eisernen überraschten in dieser Saison viele Experten, indem sie den nächsten Schritt nach vorne machten, statt erneut gegen den Abstieg zu spielen. 30 Zähler aus 21 Partien sind für die Köpenicker eine hervorragende Ausbeute. Trotz des zwischenzeitlichen Höhenflugs gaben sich die Verantwortlichen des FCU weiter bodenständig. Nichts anderes als der Klassenerhalt zählt. Derzeit herrscht in der Alten Försterei jedoch ein wenig Tristesse. Seit 5 Spielen wartet Union auf einen Sieg, gegen Schlusslicht Schalke gab es zuletzt nur ein 0:0.

SC Freiburg – Union Berlin Wetten

Gerade die zu Saisonbeginn so starke Offensive der Berliner lahmt aktuell ein wenig. Gerade einmal 2 Treffer erzielte Union in den letzten 5 Spielen. In Freiburg platzt der Knoten und die Eisernen schießen mindestens 2 Tore, Quote 2.65.

Allerdings präsentiert sich der SC Freiburg seit Wochen zu Hause unglaublich stark. 5 der jüngsten 6 Heimspiele wurde gewonnen, nur gegen Eintracht Frankfurt (2:2) gab es ein Remis. Freiburg verliert nicht, Quote 1.36.

Beide Teams trennten sich am vergangenen Spieltag 0:0. Freiburg sicherte sich den Punkt in Bremen, Union zu Hause gegen Schalke. Endet nun auch der direkte Vergleich torlos? Quote 7.25.

Das Spiel am Samstag ist außerdem ein kleines Jubiläum. Bisher kreuzten sich die Wege der Süddeutschen und der Hauptstädter in DFB-Pokal, 2. Bundesliga und Bundesliga (alle Bundesliga-Wetten) insgesamt 9 Mal. 4 Mal siegte Freiburg, 3 Mal Union und die übrigen 2 Spiele endeten je 1:1.

Die bisherigen Duelle

Saison 2020/21, 5. Spieltag, Bundesliga: Union Berlin – SC Freiburg 1:1 (1:1), Tore: Andrich – Grifo

Saison 2019/20, 25. Spieltag, Bundesliga: SC Freiburg – Union Berlin 3:1 (1:0), Tore: Sallai, Günter, Koch – Andersson

Die voraussichtlichen Aufstellungen

SCF: F. Müller – Schmid, Gulde, Heintz, Lienhart, Günter – Santamaria, Höfler, Grifo – Höler – Demirovic

FCU: Luthe – Knoche, Friedrich, Hübner – Trimmel, Andrich, Prömel, Gießelmann – Ingvartsen – Awoniyi, Pohjanpalo

Der Macher des SC Freiburg - Trainer Christian Streich
Der Macher des SC Freiburg – Trainer Christian Streich

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X