SC Freiburg - FC Ingolstadt: Die letzte Chance für die Schanzer

SC Freiburg – FC Ingolstadt: Die letzte Chance für die Schanzer

Der FC Ingolstadt steht in der Partie beim SC Freiburg unter Zugzwang. Am vorletzten Spieltag muss der FCI punkten, sonst ist der Abstieg in die 2. Bundesliga besiegelt. Der Rückstand auf Relegationsplatz 16 (Hamburger SV) beträgt 4 Zähler.

Anstoß: Samstag, 13.05.207 – 15:30 Uhr

Stadion: Schwarzwald-Stadion, Freiburg

TV: Sky

Gleichzeitig muss der FCI hoffen, dass der HSV zeitgleich beim FC Schalke 04 nicht gewinnt. Auch ein Punktverlust des mit dem HSV punktgleichen FSV Mainz 05 gegen DFB-Pokalfinalist Eintracht Frankfurt würde den Schanzern helfen.

Erst einmal geht es aber um das eigene Spiel im Breisgau. Und um beim SC Freiburg bestenfalls 3 Zähler zu holen, muss die Offensivschwäche der letzten Wochen vor fremder Kulisse abgelegt werden. Auswärts blieb der FCI zuletzt 2 Mal in Folge ohne eigenes Tor. Weder beim VfL Wolfsburg (0:3) noch bei RB Leipzig (0:0) gelang der Mannschaft von FCI-Trainer Maik Walpurgis ein Treffer.

Die Gastgeber können sich mit einem Sieg bereits vorzeitig für die Europa League qualifizieren, sofern einige Mitbewerber patzen. Klar ist: Das Team von SCF-Trainer Christian Streich hat sich durch den jüngsten 2:0-Erfolg gegen Schalke eine hervorragende Ausgangslage erarbeitet. Vor den letzten beiden Spieltagen steht Rang 5 zu Buche.

Der direkte Vergleich zwischen Freiburg und Ingolstadt fällt zugunsten der Breisgauer aus. Insgesamt standen sich beide Teams erst 3 Mal in Pflichtspielen gegenüber. In 2 Partien setzte sich Freiburg durch, einmal gewann der FCI.

bwin Trueform

Geht es nach unserer bwin Trueform-Grafik, hat Freiburg die besseren Chancen auf einen Sieg. Nicht nur die Tabellensituation, sondern auch die Ingolstädter Serie von 4 Spielen ohne Sieg spricht dafür, dass die Gastgeber am Ende als Gewinner vom Platz gehen.

Quoten und Wetten zu Freiburg

Der SC Freiburg war zuletzt vor allem vor eigenem Publikum stark. Die letzten 3 Heimspiele konnte die Streich-Elf alle für sich entscheiden. Zuletzt ließen die Breisgauer beim 2:0 gegen S04 nichts anbrennen. Hinzu kommt die Offensiv-Harmlosigkeit des FCI. Freiburg gewinnt zu Null, Quote 4.60!

Gegen Schalke war Florian Niederlechner gleich doppelt für den SCF erfolgreich. Beim 2:1-Hinspielerfolg in Ingolstadt traf der 26-jährige Angreifer ebenfalls 2 Mal. Erzielt Niederlechner auch gegen Ingolstadt mindestens ein Tor? Quote 2.50!

Quoten und Wetten zu Ingolstadt

Ingolstadt gelingt nach 2 Auswärtsspielen in Folge ohne Tor auch in Freiburg kein Treffer, Quote 3.50!

Der beste Torjäger im FCI-Kader ist Almog Cohen. Für den 28-jährigen Nationalspieler Israels stehen 7 Saisontore zu Buche. Cohen ist Schwarzwald-Stadion erneut zur Stelle und beendet damit Ingolstadts Torlos-Serie, Quote 3.50!

Die letzten beiden Spiele

16. Spieltag, Bundesliga-Saison 2016/17, FC Ingolstadt – SC Freiburg 1:2 (0:2), Tore: Suttner; Niederlechner (2)

28. Spieltag, Zweitliga-Saison 2008/09, SC Freiburg – FC Ingolstadt 3:2 (2:0), Tore: Schuster, Idrissou, Banovic; Jungwirth, Wohlfarth

Voraussichtliche Aufstellungen

Freiburg: Schwolow – Ignjovski, Gulde, Kempf, C. Günter – Bulut, Höfler, Abrashi, Haberer – Philipp, Niederlechner

Ingolstadt: Hansen – Matip, Tisserand, Bregerie – Hadergjonaj, Cohen, Morales, Leckie – Groß, Lezcano, Kittel

X