BVB - SC Freiburg Bundesliga 2020/21

BVB – SC Freiburg: Streich droht Niederlagen-Jubiläum

Seit Dezember 2012 ist Christian Streich Cheftrainer im Breisgau. In seiner bisherigen Amtszeit konnte der 55-Jährige noch nie gegen Dortmund gewinnen. 99 Niederlagen stehen bislang auf seinem Trainerkonto. Kassiert er bei der Borussia, gegen die der Sportclub seit Mai 2010 sieglos ist, die Jubiläums-Pleite? Unsere Wett-Vorschau für BVB – SC Freiburg:

Anstoß: Samstag, 03.10.2020 – 15:30 Uhr

Stadion: Signal Iduna Park, Dortmund

TV: Sky

Nach 2. Spieltagen der neuen Bundesliga-Saison (alle Bundesliga Wetten) rangiert der BVB lediglich auf Platz 10. Erstmals steht Dortmund unter Lucien Favre in der 2. Tabellenhälfte – wobei das Ranking so früh in der Spielzeit natürlich nur wenig Aussagekraft besitzt. Die überraschende Niederlage beim FC Augsburg (0:2) am vergangenen Wochenende war ein Tiefschlag für Schwarz-Gelb. Trotz 73% Ballbesitz und 16:6 Torschüssen setzte es am Ende eine verdiente Pleite. Wieder einmal wurde deutlich, dass der BVB Probleme mit einer tiefstehenden Gegner und einer aggressiven Spielweise hat.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Gegen den Sportclub muss das Team in die Erfolgsspur zurückkehren, sonst droht bereits früh in der Saison schlechte Stimmung an der Strobelallee. Vor dem Duell sprechen viele Faktoren für einen BVB-Erfolg: Dortmund hat in den letzten 10 Jahren immer mindestens 2 der ersten 3 Saisonspiele gewonnen. Die Borussia verlor in einer Hinrunde unter Favre noch nie ein Heimspiel. Seit 18 Partien ist der BVB gegen Freiburg ungeschlagen (15 Siege, 3 Unentschieden). In der Bundesliga gelang dem SCF erst einmal ein Auswärtssieg in Dortmund. Die Breisgauer sind mit 4 Punkten gut gestartet, 7 Zähler nach 3 Partien hatte der Sportclub aber noch nie auf dem Konto.

BVB – SC Freiburg Wetten

Dortmund siegte in 3 der letzten 4 Duelle gegen Freiburg ohne Gegentor, daheim sogar 2 Mal in Folge. Der BVB gewinnt zu Null! Quote 2.25

Zuletzt ging Dortmund 4 Mal in Folge gegen Freiburg mit einer Führung in die Pause. Setzt sich diese Serie fort? Der BVB gewinnt Halbzeit 1! Quote 1.65

Der SCF verlor saisonübergreifend nur eines der letzten 7 Bundesligaspiele (4 Siege, 2 Unentschieden) und erkämpfte in 3 der vergangenen 6 Duelle mit dem BVB einen Punkt. Doppelte Chance: Freiburg verliert nicht! Quote 3.80

Dortmund ist seit 12 Heimspielen gegen Freiburg ungeschlagen. In dieser Zeit fuhr die Borussia 11 Siege ein, 8 Mal mit mindestens 2 Treffern Vorsprung. Handicap-Sieg (0:1) BVB! Quote 1.67

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 24. Spieltag: BVB – SC Freiburg 1:0 (1:0), Tor: Sancho

Saison 2019/20, 7. Spieltag: SC Freiburg – BVB 2:2 (0:1), Tore: Waldschmidt, Akanji (ET) – Witsel, Hakimi

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BVB: Bürki – Can, Hummels, Akanji – Meunier, Bellingham, Brandt, Guerreiro – Sancho, Reus – Haaland

SCF: Müller – Schmid, Lienhart, Heintz, Günter – Höfler, Santamaria – Sallai, Grifo – Höler, Petersen

Haaland Borussia Dortmund
Traf im letzten Heimspiel doppelte für den BVB: Erling Haaland.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X